Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ96 Aufseß bei Hollfeld

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Stadt Hollfeld
    Marienplatz 18
    96142 Hollfeld
    Tel. 09274 / 9800
    Fax 09274 / 980-29
    E-Mail: stadt@hollfeld.de
    Internet: www.hollfeld.de


    Krautreiche Bachstrecke im Landkreis Bayreuth

    bei Hollfeld.


    Streckenlänge: ca. 3,2 km

    Durchschn. Breite: ca. 2-4m

    Durchschn. Tiefe: ca. 0,1-0,6m

    Bestimmungen:
    Tageskarten auch für Gäste erhältlich.
    Nur Spinn- und Fliegenfischen erlaubt.
    Fanglimit: 3 Forellen / Tag.

    Tipp:
    Gute Forellenköder sind hier kleine Spinner, Gufi oder Wobbler.


    Gewässerbild von unserem User Vielfischangler

    Hauptfischarten:
    Bachforellen, Regenbogenforellen, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)
    Geändert von FM Henry (23.04.2015 um 05:57 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.06.2008
    Ort
    96114
    Beiträge
    97
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 32 Danke für 14 Beiträge
    Hi war da letzte Woche: Tageskarte 13 €
    Man darf 3 Forellen mitnehmen, nur Spinn- und Fliegenfischen erlaubt. Schonmaß Forellen 30cm
    Breite: 2-4m Tiefe: 10-60cm
    Kleine 1er Spinner fangen sehr gut. Fliegenfischen sehr schlecht, da der Bach an manchen Stellen extrem verkrautet ist und da wo es frei ist hat man höchstens 1m Platz zum Fischen. Forellen fängt man viel auf Sicht oder an den üblichen Hot Spots wie z. B. kleine Wehre. Hab insgesamt 8Forellen gefangen und 6 Fehlbisse gehabt. 1x 19cm 1x 34cm 1x 32cm 5x 27cm bis 30cm. Ein anderer Angler, der im Verein ist, hat gesagt dass da das letzte mal vor drei Jahren besetzt wurde.
    Geräteempfehlung: Steckrute 1,50m(wegen der Bäume) 2-8g Wg Rolle: kleine Stationärrolle Schnur: 0,04 geflochtene oder 0,16-0,20 mono Köder: kleine Spinner, Gufi oder Wobbler.

    Mfg JJJ

  3. #3
    Träger Ehrennadel Gold Avatar von Vielfischangler
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    13051
    Alter
    46
    Beiträge
    884
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.231 Danke für 463 Beiträge
    Kartenpreise und 3 Fische pro Tag haben weiterhin bestand. Die Strecke ist sehr anspruchsvoll, besonders wenn der Wasserstand, wie in den letzten Tagen, sehr niedrig ist. Es bedarf sehr viel Zeit und Ausdauer, um die steigenden Fische auszumachen. Zumal man den Bach erst einmal "treffen" muss!

    Ich war an diesen zwei Stellen.

    Hier kommt man recht gut an das Gewässer

    49.928028, 11.210111

    49.925182, 11.217752

    Viel Spaß wünscht VFA
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Vielfischangler (10.06.2014 um 21:27 Uhr)
    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic43177_1.gif

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Vielfischangler für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen