Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Anglernachwuchs 95
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    71157
    Beiträge
    260
    Abgegebene Danke
    174
    Erhielt 170 Danke für 37 Beiträge

    Wurdet ihr schon bestohlen?

    Hallo,
    hat man euch schon Angelzeug gestohlen?
    Ich habe immer n bisschen Angst wenn ich Nachtangle zum Beispiel und mich schlafenlege, das jemand den Bissanzeiger ausschaltet und die komplette Ausrüstung mitnimmt während ich im zelt daneben schlafe. Ist das euch schon mal passiert?
    mfG Tim

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von eckhaard
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    66606
    Alter
    42
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    795
    Erhielt 1.050 Danke für 278 Beiträge
    Lies mal den "Angst beim Nachtangeln" - Thread. Da wurde über alles berichtet und Abwehrmaßnahmen vom Rottweiler bishin zum atomaren Gegenschlag diskutiert.

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei eckhaard für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    Bestohlen, ja, aber nicht beim Nachtangeln.Kellereinbruch,zweimal in 20 Jahren.Der erste Diebstahl tat weh, das ganze alte gute Abu-Zeug.Der zweite Einbruch erfolgte knapp 6 Monate später.Einige Tage später wurde der Dieb erwischt, als er versuchte im selben Haus erneut einen Keller zu knacken.Leider hatte die Ratte schon alles zu Geld gemacht. Da der Typ drogensüchtig war, wurden die Einbrüche als Beschaffungskriminalität gewertet.Im Klartext, ich ging leer aus. Ein Hoch auf den Rechtsstaat...


    Gruß
    Geändert von Maestro (22.06.2012 um 14:23 Uhr)

  5. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Maestro für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Oh man du armer. :S
    Da bekommt man ja Angst seine Sachen in einem Mietshaus im Keller zu lassen... Zu mal wenn es was wertiges ist...

    Mir ist bislang gott sei dank noch nichts nennenswertes gestohlen worden. Hoffe das bliebt so.

    Verstehe aber auch echt nicht, dass jemand sowas macht...

    Liebe Grüße
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Beim Angeln nicht,da ich nicht schlafe wenn ich am Wasser sitze........

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.02.2011
    Ort
    60486
    Beiträge
    216
    Abgegebene Danke
    134
    Erhielt 197 Danke für 92 Beiträge
    Zitat Zitat von eckhaard Beitrag anzeigen
    Lies mal den "Angst beim Nachtangeln" - Thread. Da wurde über alles berichtet und Abwehrmaßnahmen vom Rottweiler bishin zum atomaren Gegenschlag diskutiert.


    Wie geil ist das denn?

  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Hallo zusammen,


    Ich war mal mit der Fliegenrute am Forellensee um ein paar Regenbogner für die Räuchertonne zu fangen, beim auspacken kam ich mit einem Bekannten ins Gespräch, mein Angelplatz war nicht einmal 10m entfernnt, als ich nach ca. 3min wieder dort hin kam war meine Fliegenrolle, natürlich mit Schnur weg, es wahr sehr ärgerlich den es war eine Hardy LRH Lightweight! Den Schuldigen zu finden war in diesem Fall aussichtsloß da in diesen 3min ca 20 Angler vorbeigekommen sind, die mich danach alle ganz freundlich angelcht haben!

    Gruß,
    T.G.84
    Wenn du deinen Finger im Mund deines Feindes hast, dann solltest du ihm nicht auf den Kopf schlagen!

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an T.G.84 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    10365
    Beiträge
    430
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 309 Danke für 159 Beiträge
    mir wurde letzte woche mein gesamtes aalangelzeug vom bootssteg (stand im schuppen, der allerdings keine tür hat) geklaut. war ziemlich ärgerlich, ich kam morgens runter und wollte ein paar aale fangen, und dann sowas....




    I dont always talk to art students, but when I do, I ask for large fries.

  13. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Zitat Zitat von eckhaard Beitrag anzeigen
    Lies mal den "Angst beim Nachtangeln" - Thread. Da wurde über alles berichtet und Abwehrmaßnahmen vom Rottweiler bishin zum atomaren Gegenschlag diskutiert.
    Dobermann eckhaard,,,,Dobermann
    Habs schon verstanden und musste auch bissle lachen als die Waffen kamen.
    Wollte mein Hund net als mitnehmwaffe zun Angeln abstempeln,erist halt nun mal mein treuer Begleiter seit 10 jahren wie bestimmt bei vielen anderen auch dabei beim Angeln.

    Anglernachwuchs95,,,,lies dir wirklich den Thread"Angst beim Nachtangeln" durch,da kannst dir vielleicht den ein oder anderen tip holen.


    gruss Tommy

  14. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    mir sind vor jahren mal beim nachtangeln meine schuhe die vorm zelt standen abhanden gekommen

  15. #11
    Angel Punk Avatar von farmer1980
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    07551
    Alter
    37
    Beiträge
    62
    Abgegebene Danke
    100
    Erhielt 88 Danke für 30 Beiträge
    beim nachtangel habe ich noch nie angst gehabt wir sind schon mit 13jahre nachts durch den wald gelaufen Alle tiere in Deutschland haben mehr angst vor uns wie wir vor denen!

    Aber mir wurde mein komplettes Kleinzeug ausnem verschlossenen keller geklaut
    wenn ich den erwische der schwimmt bis Leipzig de elster runter mit viel sehr viel blei am bein

    Nein scherz bei seite das zeug wurde mir wirklich geklaut nun darf ich erst mal alles wider neu kaufen das vedammt ergerlich und teuer, die meißten leute haben heut zu tage keinen respekt vor fremden eigentum!

    also passt auf eurer zeug auf auch wenn ihr denkt es ist sicher!

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei farmer1980 für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Der mit dem Barsch tanzt Avatar von Andree68
    Registriert seit
    19.04.2011
    Ort
    44147
    Alter
    48
    Beiträge
    503
    Abgegebene Danke
    640
    Erhielt 532 Danke für 243 Beiträge
    Zitat Zitat von Maestro Beitrag anzeigen
    Bestohlen, ja, aber nicht beim Nachtangeln.Kellereinbruch,zweimal in 20 Jahren.Der erste Diebstahl tat weh, das ganze alte gute Abu-Zeug.Der zweite Einbruch erfolgte knapp 6 Monate später.Einige Tage später wurde der Dieb erwischt, als er versuchte im selben Haus erneut einen Keller zu knacken.Leider hatte die Ratte schon alles zu Geld gemacht. Da der Typ drogensüchtig war, wurden die Einbrüche als Beschaffungskriminalität gewertet.Im Klartext, ich ging leer aus. Ein Hoch auf den Rechtsstaat...


    Gruß
    Willkommen im Club !
    Vor zwei Jahren meine komplette Aservatenkammer verloren ausser den Ruten die zur Bearbeitung oder Reperatur in der Wohnung waren.

    Alles futsch, Material aus 15 Jahren Anglerleben.
    Die komplette Kellertür wurde rausgestemmt und natürlich .....nix an Geld gesehen.
    Keine Kaufbelege mehr, wer hat die schon noch nach teilweise 15 Jahren, und Bilder von der Ausrüstung gab es auch nicht in der Form das es für einen Ersatz gereicht hätte.

  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Beim angeln noch nie, Kellereinbrüche bereits 3
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  19. #14
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Mir hat mal ein Waschbär einen schönen Hecht gestohlen, den ich vor dem Zelt im Wasser liegen hatte. Nicht mal meine Hunde sind wachgeworden!!!

  20. #15
    Der mit dem Barsch tanzt Avatar von Andree68
    Registriert seit
    19.04.2011
    Ort
    44147
    Alter
    48
    Beiträge
    503
    Abgegebene Danke
    640
    Erhielt 532 Danke für 243 Beiträge
    Das nennt man Mundraub, der ging straffrei aus ^^

  21. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Andree68 für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen