Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge

    Steckverbindung gesplittert

    Folgendes;
    Im Dez. kaufte ich mir eine neue Spinnrute ( Daiwa Exceler )
    Nun musste ich feststellen, dass die Steckverbindung gesplittert ist
    Sieht aus, als wäre da jemand drüber gefahren.
    Ich habe keine erklärung dafür, zumal ich mit meinem Gerät sehr sorgsam umgehe. Die Rute selbst hat keinerlei Gebrauchsspuren, keine Kratzer.....nichts.
    Ich hatte keiner Hänger und sie wurde nicht überlastet noch überbeansprucht.
    Transportiert werden alle Ruten in Futteralen ( zerlegt)

    Hat jemand einen Rat
    Zum Händler brauch ich nicht gehen, der sagt da wurde drüber gefahren.

    Auf Wunsch kann ich gern ein Foto machen und einstellen.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Eventuell bist du einmal draufgetreten?Vielleicht auch als sie in der Tasche war? Oder du hast beim Rausziehen der Steckverbindung das Unterteil versehentlich zu früh abgeknickt?
    Foto wäre gut, ansonstn wird´s schwer mit Tipp´s zur Reparatur =)

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Chris88 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Sieht so aus, ich hoffe man erkennt was;







    Mit drauf latschen kann ich mir nicht vorstellen, die Ruten liegen bei mir nicht.
    Ausser beim versorgen eines Fisches und da steckt ja das Oberteil drauf. Dies ist jedoch alsolut Top, keine Kratzer, kein gesplittere, nichts.
    Es sind 2 Risse und die liegen nicht genau gegenüber
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  5. #4
    Brahma27
    Gastangler
    Wenn du alle möglichen bei dir liegenden Begründungen für die Beschädigung ausschliessen kannst, würde ich den Händler/Hersteller in die Pflicht nehmen. Sie sollten dann mal über eine Materialschwäche oder Herstellungsfehler nachdenken.
    Ich würde den Mangel nicht auf meine Kappe nehmen, wenn ich alles sachgemäß behandelt habe.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brahma27 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Nils, ich habe mir die Rübe zergrübelt bis zum geht nicht mehr.
    Ich angele seit Jahrzehnten und habe noch nie eine Rute geschrottet.
    Auch habe ich einfach keine Erklärung dafür.....dafür behandele ich mein Zeug zu sorgfältig.
    Ausser beim versorgen eines Fisches, liegen die Ruten nie
    Bei einem längeren Ansitz, baue ich sogar eine Art Rutenständer, die stehen immer....ausser sie liegen auf dem Pod
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    83132
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge
    Ich würd versuchen beim Händler umzutauschen. BEi den "günstigeren" Ruten ist das meist kein Problem, die werden recht dchnell getauscht.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wuaschdbrod für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Wuaschdbrod Beitrag anzeigen
    Ich würd versuchen beim Händler umzutauschen. BEi den "günstigeren" Ruten ist das meist kein Problem, die werden recht dchnell getauscht.
    Werd ich versuchen, Ergebnis teile ich euch dann mit.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Nach genau 3 Wochen bekam ich heute eine Nagel neue Rute.
    Freut mich natürlich, vor allem das es so komplikationslos abgelaufen ist.

    Daiwa sagte jedoch kein Wort dazu, bekam auch kein Schriftstück oder so.
    Na egal, so kann ich wieder mit der Lieblingsrute angeln.
    "Ente" gut, alles gut
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  12. #9
    Zander - Jäger Avatar von Stachelritter_Chris
    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    54293
    Alter
    36
    Beiträge
    634
    Abgegebene Danke
    884
    Erhielt 2.224 Danke für 293 Beiträge
    Vorgestern hatte ich meine Rutenspitze der Spinnrute zu mir gebogen, da der Wirbel in der Öse klemmte, und "knack" machte es, da war es eine 4 Teilige Rute...

    Ich hab sie zum Händler gebracht ( Malzer bagic Spin 70 ) und wollte das obere teil, was nun 3 teilig war neu Kaufen, bis mir mein Händler sagte, das Stück ist derzeit nicht lieferbar, woraufhin Balzer am telefon mir am selben Tag an Ort und Stelle eine Neue Rute, den Nachfolger, Kostenlos mitgab,...

    Ich habe selbe Positive erfahrungen gemacht, finde dass absolut TOP !

    Also: Ein Fragen beim Kaufplatz lohnt IMMER

  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    555555
    Beiträge
    617
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 314 Danke für 154 Beiträge
    Würde dem Händler mal feuer unterm Hintern machen!!!

    Grade Daiwa sind Mega kulant!!

  14. #11
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    Da liegt der Vorteil wenn man bei einem guten Händler kauft.....

    Ich halte auch so einen traurigen Rekord, ich bin der erste auf der Welt der seine Zenith Sintrix 9 Fuß 5 geschrottet hat.
    Ein Nympheneinschlag zwischen 2. und 3. Ring wie der Eischuß mit einem Luftgewehr und Bruch....

    Ich hätte fast geheult aber Hardy war echt spitze.

    Die hatten noch nicht mal Ersatzteile auf Lager und was macht der Chef von Hardy geht ins Lager nimmt von einer neuen Rute das Spitzenteil und schickt es sofort raus nicht mal zwei Wochen hat das gedauert.

    So behält man Kunden ein Leben lang

  15. #12
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    Zitat Zitat von Koala Beitrag anzeigen
    Würde dem Händler mal feuer unterm Hintern machen!!!

    Grade Daiwa sind Mega kulant!!
    ich glaube da hast du was falsch verstanden........

  16. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von believeme Beitrag anzeigen
    Vorgestern hatte ich meine Rutenspitze der Spinnrute zu mir gebogen, da der Wirbel in der Öse klemmte, und "knack" machte es, da war es eine 4 Teilige Rute...

    Ich hab sie zum Händler gebracht ( Malzer bagic Spin 70 ) und wollte das obere teil, was nun 3 teilig war neu Kaufen, bis mir mein Händler sagte, das Stück ist derzeit nicht lieferbar, woraufhin Balzer am telefon mir am selben Tag an Ort und Stelle eine Neue Rute, den Nachfolger, Kostenlos mitgab,...

    Ich habe selbe Positive erfahrungen gemacht, finde dass absolut TOP !

    Also: Ein Fragen beim Kaufplatz lohnt IMMER

    Hi believeme,

    den Satz verstehe ich nicht. Hört sich so an als hätte Balzer dir ein neues Teil direkt durch den Hörer geschoben.
    MFG, Nicki

  17. #14
    Angel Punk Avatar von farmer1980
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    07551
    Alter
    37
    Beiträge
    62
    Abgegebene Danke
    100
    Erhielt 88 Danke für 30 Beiträge
    Zitat Zitat von Spaik Beitrag anzeigen
    Nach genau 3 Wochen bekam ich heute eine Nagel neue Rute.
    Freut mich natürlich, vor allem das es so komplikationslos abgelaufen ist.

    Daiwa sagte jedoch kein Wort dazu, bekam auch kein Schriftstück oder so.
    Na egal, so kann ich wieder mit der Lieblingsrute angeln.
    "Ente" gut, alles gut

    da währ es doch interresant zu wissen ob es nur bei deiner Rute kaputt gegangen ist oder bei andere benutzern der Ruten auch!
    den es wird da schon einen eventuellen produktion's Fehler geben wenn die jungs und mädels so ein geheimniss draus machen, aber letztentlich ist der problemlose tausch doch das wichtigste.

  18. #15
    Zander - Jäger Avatar von Stachelritter_Chris
    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    54293
    Alter
    36
    Beiträge
    634
    Abgegebene Danke
    884
    Erhielt 2.224 Danke für 293 Beiträge
    Na es war bei mir anders. :

    Abends hab ich sie zerbrochen, und morgens drauf direkt meine Frau in mein Angelladen geschickt, wo ich sie gekauft habe, dort gehe ich schon ewigkeiten hin einkaufen. Der Händler hat mich dann auf der Arbeit angerufen und gesagt, reparieren ist nicht möglich, und er kann mir die obere hälfte auch nicht neu verkaufen, da sie bei Balzer derzeit diese Rute nicht liefern können...

    Daraufhin hat der Verkäufer mit Balzer telefoniert und die haben am Telefon entschieden: Der gute Mann bekommt das nachfolgemodell ( Balzer Magic Gold 75) gratis, und die hatte der Verkäufer auch dort liegen.
    So bekam ich die neue Rute, und Balzer wird in kürze dem Verkäufer diese Rute gratis erstatten.

    Die alte Rute geht an Balzer zurück

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stachelritter_Chris für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen