Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von karpfenfreak007
    Registriert seit
    18.10.2010
    Ort
    32549
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    112
    Erhielt 70 Danke für 33 Beiträge

    Eure Meinung zu BLB Boilies ?

    Moin, eure Meinung ist gefragt.
    Ich wollte mir vielleicht die murmeln von black label baits kaufen was haltet ihr von denen .. ?
    ich habe schon einiges darüber gehört positiv aber auch negativ, erzählt mal von eurern erfahrungen.

    schonmal Danke im vorraus

    Gruß jan

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    12
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    ich fische diese schon seid Jahren ich kann nichts schlechtes über die Baits sagen

    haben mir schon gute Fische erbracht.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carpbert für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Als erstes kann ich sagen, dass es gute Baits sind.
    Auch vom Preis her kann ich nichts schlechtes sagen.

    Was mir nur immer wieder auffällt ist, dass diese Boilies sehr viel von jüngeren Anglern verwendet werden.
    Liegt wohl an dem Label und der "agressiven" Vermarktung.


    Gruß Stefan
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Wuppi
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    4
    Alter
    46
    Beiträge
    723
    Abgegebene Danke
    500
    Erhielt 237 Danke für 155 Beiträge
    Zitat Zitat von karpfenfreak007 Beitrag anzeigen
    Moin, eure Meinung ist gefragt.
    Ich wollte mir vielleicht die murmeln von black label baits kaufen was haltet ihr von denen .. ?
    ich habe schon einiges darüber gehört positiv aber auch negativ, erzählt mal von eurern erfahrungen.

    schonmal Danke im vorraus

    Gruß jan


    Der fängt genau so gut oder schlecht wie alle anderen Boilies auch !
    Hängt vom Gewässer ab , wie man angelt,kann man angeln und und und...

    Jeder sollte seine eigenen Erfahrungen machen.

    Mein PB hab ich mit einem Boilie vom Decathlon gefangen !!
    Gruß

    Wuppi

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Zitat Zitat von Wuppi Beitrag anzeigen
    Der fängt genau so gut oder schlecht wie alle anderen Boilies auch !
    Hängt vom Gewässer ab , wie man angelt,kann man angeln und und und...

    Jeder sollte seine eigenen Erfahrungen machen.

    Mein PB hab ich mit einem Boilie vom Decathlon gefangen !!
    Mit deinem ersten Satz liegst du wahrscheinlich doch daneben, es fängt mit Garantie nicht jeder Boilie genau so gut wie jeder andere!
    Auch unter den Fischen gibt es Feinschmäcker!
    Weil wenn ich mit zwei verschiedenen Ködern an einer Stelle angel, und nur einer regelmäßig fängt, dann zeigt das doch mehr als genug...

    Aber im Punkt 2 geb ich dir Recht, es soll jeder seine Erfahrungen machen!


    MfG Micha

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Murphydo
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    44149
    Alter
    28
    Beiträge
    205
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 99 Danke für 71 Beiträge
    Zitat Zitat von Elbeangler Nummer 1 Beitrag anzeigen
    Mit deinem ersten Satz liegst du wahrscheinlich doch daneben, es fängt mit Garantie nicht jeder Boilie genau so gut wie jeder andere!
    Auch unter den Fischen gibt es Feinschmäcker!
    Weil wenn ich mit zwei verschiedenen Ködern an einer Stelle angel, und nur einer regelmäßig fängt, dann zeigt das doch mehr als genug...

    Aber im Punkt 2 geb ich dir Recht, es soll jeder seine Erfahrungen machen!


    MfG Micha
    Und in anderen Gewässer fängt der andere .... Ich fische teure und billige boilies ... An dem einen Tag läuft y besser und an dem anderen x
    Es gibt immer ein Größeren Fisch im Leben !

  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Wuppi
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    4
    Alter
    46
    Beiträge
    723
    Abgegebene Danke
    500
    Erhielt 237 Danke für 155 Beiträge
    Zitat Zitat von Elbeangler Nummer 1 Beitrag anzeigen
    Mit deinem ersten Satz liegst du wahrscheinlich doch daneben, es fängt mit Garantie nicht jeder Boilie genau so gut wie jeder andere!
    Auch unter den Fischen gibt es Feinschmäcker!
    Weil wenn ich mit zwei verschiedenen Ködern an einer Stelle angel, und nur einer regelmäßig fängt, dann zeigt das doch mehr als genug...

    Aber im Punkt 2 geb ich dir Recht, es soll jeder seine Erfahrungen machen!


    MfG Micha


    Ich meinte auch mehr , das wohl jeder Boilie zu irgendeinem Gewässer passt
    Gruß

    Wuppi

  9. #8
    Carphunter am See Avatar von carprunner1
    Registriert seit
    15.03.2009
    Ort
    94099
    Alter
    52
    Beiträge
    193
    Abgegebene Danke
    214
    Erhielt 216 Danke für 63 Beiträge
    Wer hat die Monkey Shit gefischt und probiert ?????



    gruß Andy

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    12529
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge
    Im großen und ganzen schon alles gesagt aber auch nicht alles...

    Gehst du ein oder 2 mal angeln mit deinen Boilies und fütterst je eine hand voll dann ist es zu 80% egal was für Boilies du nimmst...und dann ist auch egal wie der Boilie riecht.
    Doch solltest du Wochen oder Monate lang füttern gehen immer mit den selben Boilies
    solltest du ganz dolle darauf achten was in den Boilies drinne ist.
    Denn die Karpfen sind garnicht so doof.Weil wenn er ständig Nahrung aufnimmt doch mitbekommt
    das ihm das nicht bringt wird das gefundene fressen uninteressant und du kannst noch und nöcher füttern und die wollen es nicht mehr...

    So und nu zu deiner frage...BLB Boilies bekommt man(n) für 8,99€ also liegt der Einkaufspreis vom Händler ungefähr bei 4,00€ doch der Hersteller ( Firma aus Holland ) will auch was verdienen...also gehe mal davon aus das der Boilie je kilo ca 1,50-2,00€ kostet... und nun kann man überlegen was da drinne ist in den Maisknödeln...

    Fazit:

    Bedingt guter Boilie und für ab und zu In heller Version als Reizköder verwendbar aber so lasse ich die Finger von diesen Chemiebomben...

    lg

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Motix für den nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Carphunter am See Avatar von carprunner1
    Registriert seit
    15.03.2009
    Ort
    94099
    Alter
    52
    Beiträge
    193
    Abgegebene Danke
    214
    Erhielt 216 Danke für 63 Beiträge
    Zitat Zitat von carprunner1 Beitrag anzeigen
    Wer hat die Monkey Shit gefischt und probiert ?????



    gruß Andy

    Sind Schrott nie mehr wieder BLB

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an carprunner1 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Einfach nur Angler Avatar von Pablo
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    88212
    Beiträge
    566
    Abgegebene Danke
    838
    Erhielt 619 Danke für 207 Beiträge
    Zitat Zitat von carprunner1 Beitrag anzeigen
    Wer hat die Monkey Shit gefischt und probiert ?????



    gruß Andy

    So wie die Dinger stinken, würd ich persönlich davor zurückschrecken ne Kugel davon zu probieren

    Nun zur Sache, hab auch mal mit den Monkey Shit Boilies gefischt und an dem Tag blieb ich Schneider. Seitdem vergammeln sie in meiner Futterkiste auf dem Dachboden. Wobei es an ne anderen Tag/Gewässer wohl anderst ausgesehen hätte. Hier kommt wohl das altbekannte Vertrauen in den Köder in´s Spiel.

    Gruß
    Steffen

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Pablo für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #12
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    BLB kommen nicht aus Holland, sondern aus Deutschland!
    Ich fische sie nicht weil sie in der Qualität stark schwankend sind!!!
    Zum Teil ist der gleiche Boilie farblich unterschiedlich, und oftmals sind sie viel zu weich und dadurch für das füttern mit dem Wurfrohr unbrauchbar!
    Und für den Preis geht das gar nicht, da gibt's bessere Firmen!
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp Fisher MKK für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Marshall60
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    03222
    Alter
    34
    Beiträge
    124
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 36 Danke für 26 Beiträge
    Ich kann mich nicht beklagen, fische 2 Sorten und bin voll zufrieden...
    "Erzählt ein Fischer vom Killerwal, wars bestimmt ein junger Aal"

  19. #14
    Carphunter am See Avatar von carprunner1
    Registriert seit
    15.03.2009
    Ort
    94099
    Alter
    52
    Beiträge
    193
    Abgegebene Danke
    214
    Erhielt 216 Danke für 63 Beiträge
    ganz einfach die Dinger lauf nicht aber wie heißt es ...wieder um eine Erfahrung reicher

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen