Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger Avatar von störbasti
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    58509
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge

    Question Spinnerblatt oder Powerbait für Forellen?

    Mahlzeit!
    Ich bin seit vielen Jahren immer wieder mal am Forellensee unterwegs und da habe ich mir letztens die Frage gestellt, ob nicht ein Spinnerblatt genauso gute Erfolge erziehlen müsste/könnte, wie der Powerbait den alle verwenden.Auch ich fische diesen schon sehr lange.

    Ich selbst habe auch schon öfter mit dem Spinnerblatt gefischt doch irgendwie bin ich immer beim Powerbait geblieben.
    Jetzt war meine Überlegung, dass doch eigentlich ein Spinnerblatt, mit dahintergeschaltetem ''mini'' Twister mindestents die selben Erfolge bringen müsste?
    Außerdem dachte ich mir schon länger das diese Montage doch viel mehr Vorteile hat:
    -kostengünstiger
    -keine schmierigen Hände
    -keine ''Tiefschlucker'', wo man dann den Haken im Darm wiederfindet
    - sofort gehakt
    -kein ''verbeißen'' möglich

    Doch immer wieder haben mir auch andere Kollegen gesagt, dass die Forellen zu oft nur das Spinnerblatt treffen und dann aufgrund des harten Metalls danach nicht mehr zugreifen.
    Ich werde bald mal den Versuch machen und fischen wie immer, nur als Köder ein 3er silber Blatt und einen kleinen Twister.Ich bin gespannt, ob ich genauso viele Bisse und Fische habe wie mit meinem schwarz/weiß Powerbait mit dem ich eigentlich sehr gut fange.
    Was denkt ihr?
    ______________
    Basti

  2. #2
    Karpfenangler Avatar von AllrounderXD
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    6971
    Beiträge
    363
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 33 Danke für 31 Beiträge
    Mach mal mit starkem Schmirgelpapier fugen rein und gib da etwas powerbait rein !ist ne möglich kein zu kombinieren !
    MFG AllrounderXD

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.424
    Abgegebene Danke
    2.259
    Erhielt 2.039 Danke für 695 Beiträge
    Es gibt doch das Dissel Trout System,das kann man doch sogar in Verbindung mit Forellenteige fischen.Ob und wie das nun fängt weiß ich leider auch nicht,sieht aber ganz gut aus, http://www.youtube.com/watch?v=TWgGgYow4PY .Grüße Micha.

  4. #4
    Petrijünger Avatar von störbasti
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    58509
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge
    Ja das Dissel system kenn ich schon und hab ich auch. Bin ich aber nicht zufrieden mit, es ist zu hart und hakt die Fische nicht sauber ich denk einfach nur, das ein Spinnerblatt kombiniert mit Twister eine extreme Lockwirkung hat bzw. reiße auf den Fisch ausübt und damit diese noch besser beißen.
    Basti

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.12.2008
    Ort
    41
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 17 Danke für 8 Beiträge
    hi,

    versuch es mal mit http://www.amazon.de/Balzer-Twisting.../dp/B0040Y8SC4 da habe ich schon große lachsforellen mit gefangen. ist ein gummiköder und besser als diese dissel dinger.

  6. #6
    Petrijünger Avatar von störbasti
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    58509
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge
    Sieht so ja ganz gut aus danke! Aber ich wollte ja mal eure Meinung hören, was ihr denkt was mehr Fische bringt.Das es sehr viele verschiedene Angebote und Methoden gibt ist mir kla aber was glaubt ihr was mehr Erfolg verspricht?
    Ich dachte vllt hätte einer auch schon mal sowas ausprobiert,oder angelt vllt nur noch mit Spinnerblatt.
    Basti

  7. #7
    Sei immer fair Avatar von Walter Schroeder
    Registriert seit
    15.03.2005
    Ort
    12489
    Alter
    90
    Beiträge
    876
    Abgegebene Danke
    301
    Erhielt 977 Danke für 336 Beiträge
    Zum Forellen angeln ist der Top-Köder Power-Bait.aber man muß eben alles versuchen.Habe in DK den Meps Spinner mit schwarzen Punkten benutzt und 5 Forellen gefangen,auf Power-Bait in verschiedenen Farbtönen war nichts.man muß so manches probieren,denn das Beißverhalten ist sehr unterschiedlich. Gruß Walter

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Walter Schroeder für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Petrijünger Avatar von störbasti
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    58509
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 37 Danke für 23 Beiträge
    Danke für die Antwort!Also denkst du ganz kla erstmal mit Powerbait top Köder nr. 1

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen