Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Bachforelle001
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    57299
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    218
    Erhielt 69 Danke für 27 Beiträge

    Hilfe bei Rollenreperatur und abmontieren festgeklemmter Rollen

    Hi!Heute ist mir was sau doofes beim angeln an unserem Vereinsweiher passiert:Während des Angelns hat sich an meiner Lieblingsrolle die Schraube vom Schnurfangbügel gelöst,da an der Stelle wo die Schnur beim Einkurbeln drüberläuft und 5 kleine Teile davon sind abgefallen,wie z.B. kleine Unterlegscheiben und ein Mini-Messingring und der Schnurlaufring.Hab alle Teile die runtergefallen sind noch bis auf die kleine Dünne Schraube.Was soll ich den jetzt damit machen?Die Rolle ist von der Firma Westline,zwar nicht so bekannt aber ein Top-Teil wie ich finde.Meint ihr,man kann das noch reparieren?
    Und ich habe eine Angelcombo,wo die Rolle zwar Totalschaden hat,die Rute aber noch Top ist.Das Problem ist,das ich die Rolle net mehr abbekomme.Das Rädchen,womit man die Rolle festdreht lässt sich zwar bewegen,aber das Teil das vor dem Rädchen an dem Rollenhalter hat sich vom Rädchen gelöst und es klemmt fest.Habt ihr einen Trick,wie man die Rute noch retten kann?


    DANKE für alle hilfreichen Antworten!!!



    Gruß Bachforelle001!!!
    Bachexperte

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.06.2008
    Ort
    57642
    Beiträge
    45
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 17 Danke für 13 Beiträge
    Hallo Bachforelle001
    Die Rolle lässt sich bestimmt wieder Reparieren, mit etwas Geduld findet man ein passendes
    Schräubchen. Den Rollenhalter muß man sich am besten anschauen. Ein Bild wäre nicht schlecht.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an USA-WW für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen