Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Fisch-Mensch-Monster gezüchtet

    Evtl. habt Ihr's ja schon gelesen. In verschiedenen Zeitungen wurde bereits darüber berichtet. In Südkorea wurde eine neue Karpfenspezies gezüchtet mit unheimlich menschlichen Gesichtszügen (Augen, Nase, Mund):



    Quelle: BZ Berlin

    Was sagt Ihr zu so einer "ungeheuerlichen Vergewaltigung der Natur" (=meine Bezeichnung dafür)?
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.03.2004
    Ort
    06905
    Alter
    36
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 26 Danke für 17 Beiträge
    Die haben doch nicht mehr alle Tassen im Schrank...

  3. #3
    Zockergott ;) Avatar von integra
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    4600
    Alter
    39
    Beiträge
    359
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 51 Danke für 30 Beiträge
    Ich finde das ganze ist nur Schwachsinn,der Mensch will immer mehr in die Natur eingreifen und nebenbei mit gewissen Züchtungen Kohle machen.
    mfg
    integra

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von JOJO
    Registriert seit
    28.08.2004
    Ort
    44225
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    156
    Erhielt 53 Danke für 34 Beiträge
    Sieht aber nach einer Fotomontage aus.Bin aber der Meinung nur der Versuch ist strafbar demnächst versuchen die auch noch dem Menschen Kiemen zu spendieren

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Siggi
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    63150
    Alter
    56
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge
    Mache zwar ungerne grobe Bemerkungen, aber ich glaub irgendwann kommt die Zeit des schwimmenden Osterhasen. Die sogenannten "Züchter" sollten unsere Natur/Tiere nicht verunstalten, aber was wird halt gemacht um allles in Bare Münze umzusetzen. Es gibt halt Leute die keine Grenzen kennen bzw. erkennen wollen.
    Gruß Siggi

  6. #6
    Petrijünger Avatar von T.A.
    Registriert seit
    03.02.2005
    Ort
    76297
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge
    Die Spinnen, so was gehöhrt verboten.Aber was macht man nicht alles für Geld.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen