Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Profi-Petrijnger Avatar von Bachforelle001
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    57299
    Beitrge
    181
    Abgegebene Danke
    218
    Erhielt 69 Danke fr 27 Beitrge

    Welche Kunstkder an der Mosel fr Zander,Barsch und Dbel?

    Hi!Ab und zu angel ich mal an der Mosel bei Treis-Kaden von dem Campingplatz aus.Da man im breiten Hauptstrom nicht mal bis in die Mitte kommt und der andauernde Schiffsverkehr strt,angel ich immer in dem viel schmleren Nebenarm,der aber auch in der Mitte locker 3m tief ist.Die Ufer sind dort sehr flach und wer schon mal an der Mosel geangelt hat wei,dass gerade dort sich unzhlige Grundeln aufhalten.Jetzt aber mal zu meiner Frage:Die Mosel verfgt ja ber einen sehr guten Zander-,Dbel- und Barschbestand.Doch egal mit welchen Kdern ich es probiere,es will keiner zupacken.Ich habe schon kleine Gummifische,Spinner,Blinker und Wobbler ausprobiert,aber ohne Wirkung.Eine Ausnahme gabs,als ich einen 37er Rapfen fing auf einen 2er Spinner,an dessen Drilling ich eine kleine tote Grundel gehangen hab.Habt ihr Tipps,wie man die Ruber dort am besten berlisten kann???Sie sind auf jedenfall da-Ich hab schon einige stattliche gesehen.

    Danke fr alle hilfreichen Antworten!!!


    Gru Bachforelle001!
    Bachexperte

  2. #2
    Trout- und Pikehunter :D
    Registriert seit
    17.12.2011
    Ort
    28857
    Beitrge
    64
    Abgegebene Danke
    47
    Erhielt 8 Danke fr 8 Beitrge
    Hallo,
    ich komme zwar nicht von der Mosel, aber wenn viele Grundeln dort leben, wrde ich groe Spinner (4 und grer) benutzen. Da Grundeln ja ausschlielich am Grund leben, wrde ich den Kder auf einer Hhe von 0,5-1,5 m fhren (abhngig von der Wassertiefe). Auf Dbel ist das vielleicht ein bisschen gro ;D. Eventuell knnten auch Kopytos (5-7cm) fr Dbel klappen.
    Hoffe konnte dir ein wenig helfen.

    Lg

  3. Der folgende Petrijnger sagt danke an _BenE._ fr diesen ntzlichen Beitrag:


  4. #3
    Stacheltrger-Fan Avatar von JP Live4Pikes
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    20253
    Alter
    20
    Beitrge
    1.038
    Abgegebene Danke
    757
    Erhielt 540 Danke fr 203 Beitrge
    Wenn es viele Grundeln gibt, nimmst du am besten dunkle Kder( Grundel-hnlich halt). barsch und Dbel kannst du gut mit kleinen dicken Wobblern fangen, fr Zander Gufis bis 12cm, mit Glck geht da auch ein Dickbarsch ran.
    Gre aus Hamburg
    von John Paul

  5. Der folgende Petrijnger sagt danke an JP Live4Pikes fr diesen ntzlichen Beitrag:


  6. #4
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beitrge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke fr 508 Beitrge
    Da bietet sich ja DropShot an, oder?
    Ich hab noch nie an einem Gewsser mit Grundeln geangelt, aber wenn die sich nur am Grund aufhalten und evtl. nicht so gut/gern von dort weg kommen...Haken auf 50cm Hhe und los gehts

  7. Der folgende Petrijnger sagt danke an Regulator87 fr diesen ntzlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen