Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    12627
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Betreungsgewässer

    Hallo und Petri Heil,
    bin gerade im Deutschen Angelforum angekommen.
    Hoffe das ich jetzt alles richtig mache :-).
    Angeln tu ich seit einem Jahr und bin in einem Angelverein wo ich mich sehr Wohl fühle.
    Nun ist ein Gerücht im Gang was mich sehr Beunruhigt. Da ich Scherbehindert
    mit Merkma "G" (erschwert Gehbehindert) ist es für mich wichtig an einen See mit Fahrrad zu kommen da ich kein Auto habe.

    Zur Sache.
    Wohne am Satdtrand von Berlin und angel in Brandenburg.
    Nun zum Gerücht.
    Der DAV will wohl den See aufgeben. Der Verein wo ich bin hat aber die Betreung für den See noch 10 Jahre. Darf der DAV denn das? Ein anderer See soll wohl auch davon betroffen sein.

    Aus Rücksicht möchte ich den See nicht nennen um nicht noch mehr Feuer zu legen.

    Kann mir bitte Jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank

    LG Kingsgard

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge
    Zum genauen Umstand kann ich dir nichts sagen, aber rufe doch mal beim LAV an und frage nach, was an diesem Gerücht dran ist. Wie das mit den Gewässern geregelt kann ich leider auch nicht sagen, das ist auch von Verein zu Verein unterschiedlich, abhängig davon wie die ganzen Besitzverhältnisse sind. Grundsätzlich kann man aber auch solche Dinge beim LAV erfragen.
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

  3. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    12627
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Vielen Dank für Deine ANtwort.

    Es soll sichwohl um die Bäume handeln die dort in Ufernähe stehen.
    Einer ist schon umgestürzt. Deswegen streiten sich die Anwohner, Dorf, Ordnungsamt und under Angelverein.
    Diewollen das wir das machen, auch andere Bäume fällen. Nur das dürfen wir nicht.

    Bestz will der DAV wohl dieses Jahr auch nicht eingeben in den See.

    Schade wäre es schon wenn der weg ist.

    LG Kingsgard

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen