Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Gummifrösche

  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge

    Gummifrösche

    hi all
    hier in nrw ist in 3 wochen die schonzeit für den hecht vorbei.
    ich möchte es dieses jahr mal mit gummifröschen auf die grossen damen versuchen.
    jetzt hab ich http://www.ebay.de/itm/170545451983?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

    gefunden,die ich interessant finde
    frage nun ist,
    wie köder ich die am besten an

    petri
    dermichl

  2. #2
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Zitat Zitat von dermichl Beitrag anzeigen
    hi all

    frage nun ist,
    wie köder ich die am besten an


    petri
    gar nicht

    das ist billiger china krempel


    diese hier sind super, gibts mitunter auch beim deutschen händler...etwas teurer, funktionieren aber

    http://www.ebay.de/sch/i.html?LH_Ava...pmv%3D3&_rdc=1

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an TeamBockwurst für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.07.2009
    Ort
    64....
    Beiträge
    295
    Abgegebene Danke
    70
    Erhielt 171 Danke für 57 Beiträge
    hi, da die dinger an der öberfläche gefischt werden habe ich nur normales stahlvorfach und dann mit der ködernadel aufgezogen.
    nachteil bei der sache ist, das es passieren kann das der gummifrosch nach einer fehlattacke oder nach einem biss total zerfetzt oder der länge nach aufgeschnitten ist.

    gruss

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an 42er barsch für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    Zitat Zitat von TeamBockwurst Beitrag anzeigen
    gar nicht

    das ist billiger china krempel


    diese hier sind super, gibts mitunter auch beim deutschen händler...etwas teurer, funktionieren aber

    http://www.ebay.de/sch/i.html?LH_Ava...pmv%3D3&_rdc=1
    die haben alle nur nen einfachhaken,das reicht um erfolgreich zu haken

  7. #5
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Einzelhaken fassen in der Regel besser im Hechtmaul, und falls nicht- sieh´s sportlich! Mal gewinnt man, mal gewinnt ein anderer.


    Wobbler fische ich mittlerweile auch fast nur noch mit Einzelhaken- weils schont und in der Tat besser im Maul greift.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an TeamBockwurst für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    es bleibt aber grunsätzlich die frage,
    wie köder, wie aus meinem link,richtig an ?
    einfachhaken der nach oben raussteht?

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen