Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    41540
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Feedern auf Brassen etc.

    Hey Leute meint ihr ich fange am Rhein mit dem Futtermix ein paar Brassen/rotaugen etc? Köder Maden,Mais
    Bild:

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.03.2011
    Ort
    83132
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge
    Zitat Zitat von Dormagen-Angler Beitrag anzeigen
    Was willst du den jetzt naund? Und sowelche Kommis kannst du dir sparen...
    Schütt das Zeug zusammen und probiers aus.
    Es gibt tausende Threads über BRassen und Futter usw im Forum.
    Man muss doch wirklich nicht wegen jedem Furz nen Thread aufmachen.

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge

    Smile

    Soweit ich das sehe hast Du Dir ein Futterkonzentrat gekauft?! Das heißt für Dich Du mußt das ganze noch mit neutralem Futter strecken (Semmelbrösel)!
    Die Hauptfrage von mir - wie willst Du eigentlich anfüttern? Futterkorb;Futterballen? Willst Du stippen oder feedern? Schreib das bitte mal - dann sehen wir weiter

    Gruß

    Andreas

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.03.2012
    Ort
    41540
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Andreas Löfflmann Beitrag anzeigen
    Soweit ich das sehe hast Du Dir ein Futterkonzentrat gekauft?! Das heißt für Dich Du mußt das ganze noch mit neutralem Futter strecken (Semmelbrösel)!
    Die Hauptfrage von mir - wie willst Du eigentlich anfüttern? Futterkorb;Futterballen? Willst Du stippen oder feedern? Schreib das bitte mal - dann sehen wir weiter

    Gruß

    Andreas
    Ich angel mit Futterkorb / Also feedern

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.05.2012
    Ort
    66292
    Alter
    20
    Beiträge
    73
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 56 Danke für 17 Beiträge
    Nimm einfach mal n schwarzes hauptfutter und dann kannst du
    ausprobieren, also lebendköderanteil vareieren oder verschiedene additive ins futter
    kommt auch immer auf die situation im gewässer an
    und mach keine semmelbrösel rein, das macht die fische zu schnell satt

    mfg: stippangler_97

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen