Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Saarländer Avatar von Thorsten33sb
    Registriert seit
    22.02.2012
    Ort
    12345
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    137
    Erhielt 80 Danke für 58 Beiträge

    Gefüllte Forelle

    Gefüllte Forelle


    Zutaten für 4 Personen


    Zutaten...
    ….............
    4 Forellen
    1 Zwiebel
    200g frische Champignons
    frischer Peterling
    frischer Schnittlauch
    1 Tomate
    150ml Gemüsebrühe
    100ml Weißwein
    Prise Salz
    Prise Pfeffer
    50g Butter
    100ml Sahne
    Schale einer Zitrone
    Saft einer Zitrone


    Zubereitung...
    …....................
    Die Forelle und kalten Wasser ganz vorsichtig abwaschen und mit Kuchenpapier trocken reiben.
    Von Innen und Außen mit Salz und Pfeffer und Zitrone Würzen.


    Zwiebel und Kräuter sehr fein hacken.
    Die Champignons in dünne Scheiben schneiden.
    In einer Pfanne etwas Butter zerlassen und darin Zwiebeln und Pilze kurz anbraten.und Salz, Pfeffer und Zitronenschale Würzen und die Kräuter dazu geben.


    Den Fisch jetzt mit der Mischung aus der Pfanne füllen und mit einer Schnurr oder Zahnstocher etwas verschlissen.


    Den Backofen auf 200°C Vorheizen.
    Den Fische in einer Auflaufform geben und für 18 bis 20 Minuten ( kommt auf die Große und dicke der Forelle an )
    Die Brühe und den Wein sowie die Sahne mischen und Seitlich zum Fisch geben. Dann mit Alufolie abdecken und Backen.




    Richtet dazu etwas Reis oder einfach nur ein gutes Stück Brot …


    Ich hoffe sehr das es euch genau so gut Schmeckt wie mir....
    So dann bis die Tage..


    Liebe Grüße Thorsten....
    Geändert von Thorsten33sb (07.05.2012 um 17:15 Uhr)

  2. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Thorsten33sb für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Mepps Fetisch Avatar von Rentatank
    Registriert seit
    16.08.2010
    Ort
    12351
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    2.542
    Erhielt 318 Danke für 59 Beiträge
    DANKE das werde ich ausprobieren.
    Kleine Frage, entschuppst du die Forelle??

    THX vorab.....

  4. #3
    Saarländer Avatar von Thorsten33sb
    Registriert seit
    22.02.2012
    Ort
    12345
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    137
    Erhielt 80 Danke für 58 Beiträge
    Hallo Freut mich das dir das Rezept gefällte
    Also Forelle entschuppen ?
    NEIN ….
    Die Forelle muss einfach nur unter Kaltem Wasser sehr sorgfältig abgewaschen werden.
    Von außer und innen. Aber vorsichtig damit man das Fleisch der Forelle nicht zerdrückt.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag mit viel Sonne...
    l.g. Thorsten

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen