Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2011
    Ort
    0000000
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    30
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Was nehmt ihr alles mit auf Karpfen

    Hallo
    Wir wurde schon ziemlich oft erzählt das Karpfen Angler ziemlich viel mit nehmen
    nun wollte ich wissen was ihr alles zu Ansitz auf Karpfen mitnemmt
    Ich gehe manchmal selbst auf Karpfen nehme meiner Meinung nach garnicht so viel mit

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    wenn man mehrere Tage gar Wochen am Wasser verbringt will/kann man garnicht auf Komfort verzichten . Man nimmt seine Lebensmittel mit, Klamotten, Getränke, Liege und Schlafsack. Dazu halt das Angelzubehör und Futter. Boot hat auch nicht gerade ein kleines Transportmaß. Bei kälteren Temperaturen kommt meistens noch eine Zeltheizung mit. Und schon kommt da was zusammen und das Gepäck türmt sich
    Wer zu Hause sitzt weiß nicht ob was beißt

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Torsten87 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Den halben Hausstand, und nochmehr...
    Aber lieber haben, als hätten.

    MfG Micha

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Elbeangler Nummer 1 für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    http://fisch-hitparade.de/angeln.php?t=67657

    Das sollte als Antwort genügen, bei längeren Ansitzen natürlich mehr, als wenn es nur mal über Nacht rausgeht, da kommt nur das wichtigste mit (Rutenfutteral, Rod Pod, Ruck-Zuck-Zelt, Karpfenstuhl, Futter/Köder, Essen und Getränke, Angeltasche), gegebenenfalls noch eine Penntüte, das wars.

    Je älter man wird, um so mehr schätzt man den Komfort auch am Wasser, gerade wenn das Kreuz mal zwickt, die Knie spinnen, die Hüfte schmerzt oder sonstiges am oder im Körper zu rebellieren beginnt.

    Je länger der Ansitz geht, desto mehr kommt natürlich auch mit!
    Geändert von Jack the Knife (31.01.2012 um 13:56 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2009
    Ort
    44581
    Beiträge
    112
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge
    Das kann ich nur bestätigen ich möchte auch wenn ich länger am Wasser bin gut leben!

    Ich nehme letzt kein DIXI mit aber dann auch schon viel.

    Für nur mal Abends ein paar Stunden ist es nur das was ich zum fischen brauche, das kann man alles dann noch tragen!

  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Hadl
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    94259
    Alter
    24
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    889
    Erhielt 210 Danke für 89 Beiträge
    Bei einem mehrtägigen Ansitz ist meist der Hänger randvoll + volles Auto, und das für 1ne Person :D
    Meine Damen und Herren, Sie merken, ich provoziere ganz bewusst!!

  10. #7
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    nennt sich bei manchen definitiv camping und ist oftmals in deutschland verboten.

    teilweise passt da der yt-blogger gut mit seinen worten rein:
    http://www.youtube.com/watch?v=wpI7TGoLbT8

  11. #8
    Boilietester Avatar von Dicker 78
    Registriert seit
    24.04.2009
    Ort
    19288
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 41 Danke für 33 Beiträge
    Wenn ich los fahr ist mein Omega Caravan randvoll bis unters Dach . Da kommt das Motto wieder zum tragen : Hast schon ein Kombi und ist immer noch zu klein . Und Da fehlt noch die hälfte .
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Dicker 78 (10.02.2012 um 05:52 Uhr)
    Wer nicht los geht kann nicht wissen das nix beißt

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Dicker 78 für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Dicker 78 Beitrag anzeigen
    Wenn ich los fahr ist mein Omega Caravan randvoll bis unters Dach . Da kommt das Motto wieder zum tragen : Hast schon ein Kombi und ist immer noch zu klein . Und Da fehlt noch die hälfte .
    Das Problem kenne ich, hatte früher selbst einen Opel Omega Caravan, und da paßte wirklich viel rein, nur irgendwann reichte auch der nicht mehr für zwei Personen bzw Angler aus, da habe ich mir einen Ford Transit geholt und umgebaut.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Carphunter am See Avatar von carprunner1
    Registriert seit
    15.03.2009
    Ort
    94099
    Alter
    52
    Beiträge
    193
    Abgegebene Danke
    214
    Erhielt 216 Danke für 63 Beiträge
    Das wichtgste gelassenheit und Ruhe

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an carprunner1 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Fischer1991
    Registriert seit
    25.12.2010
    Ort
    94086
    Beiträge
    455
    Abgegebene Danke
    205
    Erhielt 74 Danke für 58 Beiträge
    Zitat Zitat von carprunner1 Beitrag anzeigen
    Das wichtgste gelassenheit und Ruhe
    Und viel kontrollierte ungeduld
    _____________________________

    "Ein guter Angler braucht keine Geduld, was er braucht, ist kontrollierte Ungeduld."




  18. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fischer1991 für den nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2011
    Ort
    14547
    Beiträge
    44
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    Also ganz ehrlich du brauchst auch eig. nicht viel.
    Also wenn ich so übers wochenende mal nachtangeln gehe (hauptsächlich : Karpfen , Blei , Brassn ) den nehme ich nur dies mit :
    - Meine 6 Ruten (von 2.40m bis 4.50m)
    - Fischboilis , Bananenboilis , 5 Dosenmais von Bonduel
    - Zum anfüttern benutze ich den : 4 packungen haferflocken , 2 extra Dosenmais , vanilearoma , ein wenig salz ( nicht zu viel nur ganz ganz wenig) , den ein wenig wasser und alles schön durch mischen das mann es schön werfn kann... mannschmal mach ich auch noch ein wenig frohlick und fertig anfutter material mit rein.
    - dann geh ich 3 wochen voher anfüttern alle 2-3 tage 2 mal am tag aber nicht zu viel sonst fütterst du sie üba
    - den brauchst du eig. nur noch Ein Zellt , Elektronische Bissanzeiger und Proviant heißt bissle Dosenessen was du dir auf einem gasbrenner oda auf ein kleines Lagerfeuer zu bereitest ..
    mehr nehm ich nicht mit :P
    viel erfolg und Petri-Heil mein freund .

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Mr.AllRound für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #13
    Aalspezi
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    49134
    Alter
    36
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 74 Danke für 52 Beiträge
    hey, ich schleppe zwar nicht soviel mit, aber ich hab letztens am Wasser nen fiffigen Kapfenangler gesehen...

    Der hatte seie ganzen Klamotten auf nem kleinm ungebremsten Pkw-Anhänger...hab mit ihm gequatscht, und er meinte,

    den könne er mit allen Klamotten meist bis zum Angelplatz schieben(war höchsten 1,20 breit)

    Und er hätte immer alles dabei, und zuhause einfach in die Garage und fertig....
    hab mir das ding genauer angeguckt, war perfekt ausgebaut, quasi wie eine riesige Angelkiste.

    Hatte alles seinen Platz.......

    Ich persönlich finde das etwas übertrieben, aber die Idee ist genial.

  22. #14
    Der_Prior
    Gastangler
    Ich bin leidenschaftlicher Spinnfischer (Gufi über alles!!). Da ich meist im Frühjahr, Sommer oder Herbst nen Mittagsangriff auf Karpfen mache kommt bei mir die Ersatzpule mit 0,20er Mono auf die Spinnrute, ne Wasserkugel oder ein Schwimmerlein und dazu ne Brotflocke oder 2 bis 3 Maiskörner auf den Haken. So erschleich ich mir durch aktive Suche jedes Jahr beim spinnen nebenbei 80 bis 100 Karpfen =) Der Größte jedoch "nur" ca 6,5kg was aber an dem Geschirr richtig Laune macht!!

  23. #15
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Also wir fahren mit einem Mercedes Vito (Transporter)
    Zu zweit ist er auch immer voll.
    Bei Kombi musste noch ein Anhänger ran.

    Ich will einfach auf alle eventualitäten vorbereitet sein.
    Grade, wenn man mehrere Tage oder ne Woche am Wasser ist.


    Gruß Stefan
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen