Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von kaputtnix
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    51467
    Alter
    22
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 39 Danke für 28 Beiträge

    Balzer Galaxy Scary

    Hi

    ich habe oben genannten Bissanzeiger zu Weihnachten bekommen. Den Totenkopflook bräuchte ich nicht unbedingt, aber das er so flach ist ist einfach super...passt immer noch in den Koffer

    Nun habe ich natürlich schon etwas rumgespielt mit ihm...ist halt mein erster elektrischer Bissanzeiger
    Allerding scheint er nur einen Run anzuzeigen, wenn die Rute so liegt, dass ein Ring umittelbar hinter dem Anzeiger liegt, die Schnur also runter zieht...dann piepst er recht zuverlässig sobald 10cm Schnur abgezogen werden...
    Sitzt er jedoch zwischen 2 Ringen mehr als 7-8cm von einem entfernt gitb er keinen Mucks von sich...
    Ist das einfach bei eher günstigeren Modellen normal oder mache ich was falsch?
    Als Schnur habe ich eine 33er Monofile, also durchaus was übliches...

    Kaputtnix
    Fänge 2011:

    1. Hecht -->60cm
    2. Forelle-->53cm
    3. Brassen-->49cm
    4. Brassen-->47cm
    5. Brassen-->45cm
    6. Rotauge-->35cm

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Also wenn ich dich richtig verstehe, dann machst du "Trockenübungen" mit Rute Schnur und Bissanzeiger?!
    Oder wie muß man sich das vorstellen?

    MfG Micha

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Torsten87
    Registriert seit
    19.10.2007
    Ort
    23936
    Beiträge
    785
    Abgegebene Danke
    336
    Erhielt 228 Danke für 131 Beiträge
    du hast bestimmt den bügel auf gehabt beim schnur abziehen oder ?
    Wer zu Hause sitzt weiß nicht ob was beißt

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von kaputtnix Beitrag anzeigen
    Hi

    ich habe oben genannten Bissanzeiger zu Weihnachten bekommen. Den Totenkopflook bräuchte ich nicht unbedingt, aber das er so flach ist ist einfach super...passt immer noch in den Koffer

    Nun habe ich natürlich schon etwas rumgespielt mit ihm...ist halt mein erster elektrischer Bissanzeiger
    Allerding scheint er nur einen Run anzuzeigen, wenn die Rute so liegt, dass ein Ring umittelbar hinter dem Anzeiger liegt, die Schnur also runter zieht...dann piepst er recht zuverlässig sobald 10cm Schnur abgezogen werden...
    Sitzt er jedoch zwischen 2 Ringen mehr als 7-8cm von einem entfernt gitb er keinen Mucks von sich...
    Ist das einfach bei eher günstigeren Modellen normal oder mache ich was falsch?
    Als Schnur habe ich eine 33er Monofile, also durchaus was übliches...

    Kaputtnix
    Kann man die Sensibilität einstellen?
    Meine gehen ....Sensibilitätsregelung (Tonsignal bei Schnurabzug von 0,5 15 cm einstellbar)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Kann man laut Beschreibung...
    http://onlineshop.angler-markt.de/Na...=74710030.1417

    MfG Micha

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Elbeangler Nummer 1 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Elbeangler Nummer 1 Beitrag anzeigen
    Kann man laut Beschreibung...
    http://onlineshop.angler-markt.de/Na...=74710030.1417

    MfG Micha
    Dann sollte er da mal etwas spielen, versch. Einstellungen wählen und dann wird er sehen.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  8. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von kaputtnix
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    51467
    Alter
    22
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 39 Danke für 28 Beiträge
    Hi

    War eigentlich schon die sensibelste Einstellung...aber ich probiere es gleich nochmal!

    Ja, ich mache Trockenübungen, denn wenn ich erst für 10-14 Tage in Holland bin ohne Internet und habe dann ein Problem habe kann ich nicht mehr fragen
    Bin lieber perfekt vorbereitet und kann mich dann ums angeln kümmern, wenn ich da bin und nicht noch am Bissanzeiger rumspielen.

    Schnurbügel war nicht offen, war der Freilauf...allerdings ganz lose eingestellt, wie ich es beim Köfi-Angeln auf Zander und Hecht immer mache...

    Kaputtnix
    Fänge 2011:

    1. Hecht -->60cm
    2. Forelle-->53cm
    3. Brassen-->49cm
    4. Brassen-->47cm
    5. Brassen-->45cm
    6. Rotauge-->35cm

  9. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von kaputtnix
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    51467
    Alter
    22
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 39 Danke für 28 Beiträge
    So...jetzt funktioniert er ganz ordentlich...allerdings immer noch am besten, wenn ein Ring direkt hintern Anzeiger ist...aber das stört mich jetzt nicht so.
    Zum Geburtstag gestern gab es übrigens einen zweiten Manoman jetzt muss ich noch bis zum 31.3. warten bis es wieder nach Holland geht
    Fänge 2011:

    1. Hecht -->60cm
    2. Forelle-->53cm
    3. Brassen-->49cm
    4. Brassen-->47cm
    5. Brassen-->45cm
    6. Rotauge-->35cm

  10. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    22.05.2007
    Ort
    76744
    Alter
    41
    Beiträge
    784
    Abgegebene Danke
    1.737
    Erhielt 1.239 Danke für 280 Beiträge
    Probier das ganze doch bitte mal mit nem Einhänger (neudeutsch Swinger oder Hänger).
    Laut Bilder ist die Einkerbung in der das Laufrad sitz ja schonmal relativ tief.
    Könnte mir vorstellen, das bei ner zusätzlich richtig dicken Rute und ner völlig schlaffen Schnur zwischen Bissanzeiger und Rolle nicht genug bzw. gar keine Reibung auf das Schnurlaufrädchen kommt und es deswegen Probleme macht mit dem piepsen.
    Wenn du momentan keinen Einhänger hast kannste zum testen auch mal ein Ü-Ei oder Korken mit ner Büroklammer versehen und testen...

    LG Ronnie
    An so manch einen im Forum zum nachdenken:

    Es gibt Menschen, die müssen anscheinend einfach zu allem was schreiben, ganz ohne zu denken, damit es alle lesen müssen, obwohl es nur Müll ist.

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Ronnie für den nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von kaputtnix
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    51467
    Alter
    22
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 39 Danke für 28 Beiträge
    Hi

    Danke für den Tips, werde ich gleich testen...

    Es schien echt an der Spannung zu liegen, denn wie gesagt gehen sie, wenn ein Ring direkt dahinter ist.
    Ich habe mir solche Ü-Ein Hänger sogar schon gebaut...aber irgendwie bin ich noch nicht auf die Idee gekommen so für Spannung zu sorgenschmatz

    Kaputtnix
    Fänge 2011:

    1. Hecht -->60cm
    2. Forelle-->53cm
    3. Brassen-->49cm
    4. Brassen-->47cm
    5. Brassen-->45cm
    6. Rotauge-->35cm

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen