Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge

    PVA & Dosenmais

    Hi,

    wie es oben schon steht: ich habe ein paar Experimente gemacht und meine PVA Netze lösen sich bei Kontakt mit Dosenmais fast sofort auf...blöd!!

    Abtupfen bringt auch nicht wirklich was...
    Gibts vielleicht eine Alternative, einen Hersteller wo sich dss Material verzögert auflöst, Vefahrensweisen in der Vorbereitung...etc.?

    Bin über jeden Tip dankbar :zwinkert
    ps.: der Titel sollte eigentlich PVA & Dosenmais heißen, ging aber nicht...kam eine Fehlermeldung
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  2. #2
    catch & grill ;-) Avatar von FREI-Bier
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    01157
    Alter
    45
    Beiträge
    93
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 60 Danke für 30 Beiträge
    ... statt dünner Netze besser einen festen PVA-Beutel verwenden?!?

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    01829
    Alter
    43
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 251 Danke für 71 Beiträge
    Dosenmais abtropfen lassen und vorm ins-PVA-Säckchen-packen mit etwas trockenem Grundfutter mischen, dann hält das (bei mir jedenfalls)


    AWebber

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    85126
    Beiträge
    87
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 146 Danke für 28 Beiträge
    Dazu fällt mir ein Beitrag aus der 20. Carpheart ein :
    Den Mais ordentlich salzen, ich schätze mal dass man da locker 300 gramm auf 1kg beimischen kann. Dann löst sich das PVA Netz nicht auf.
    Man kann sich ja dann ein Stück abschneiden und testen ab welchem Salzgehalt es sich nicht mehr auflöst.
    Gruß

  5. #5
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    ...bleibt der mais dann noch attraktiv? ich meine wenn ich ein wassereis auslutsche bleibt lediglich das gefrorene wasser, der geschmack geht flöten.


    grüße

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Einfach ein bisschen Paniermehl dazutun dann löst sich da gar nichts auf...

  7. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Wusti
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    86505
    Alter
    32
    Beiträge
    175
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge

    dosenmais

    also ich misch immer ne dose mais solang mit maismehl bis des einen halbwegs
    trockenen klumpen gibt! dann rein in das netz und gut ists!
    das geile am maismehl ist das es richtige wolken im wasser hinterlässt!

    was das salz angeht sehe ich kein problem da salz ersten ein geschmacksverstärker ist

    (einfach mal aufs marmeladenbrot ein paar streusel salz drauf dann merkt ihr den unterschied)

    und zweitens galube ich nicht das ein karpfen einen salzigen köder abstoßend findet!

    einfach mal ausprobieren und den erfolg beobachten!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wusti für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    ...is ja richtig, aber salz löst sich auf...das maiskorn jedoch bleibt am haken. der geschmack schwindet und es hängt ein neutral riechendes korn am platz.

    grüße

  10. #9
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Zitat Zitat von TeamBockwurst Beitrag anzeigen
    .. und es hängt ein neutral riechendes korn am platz.
    Mhhh..so dramatisch wie sich das jetzt hier liest wird es wohl nicht sein. Selbst wenn es an aroma einbuest ist es immer noch besser gar nichts, bzw. besser als ein duftender 4 qm teppich dem man ohne Beutel/Netz in den Teich gestreut hat.
    Ist in dem Zusammenhang ein Abwaegen und in diesem Fall das kleinere Uebel.
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  11. #10
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Fox sollte mal pva freundlichen Dosenmais raus bringen
    Also ich packe aus diesem Grund eigentlich nie Mais in den Pva Beutel, könnte mir aber vorstellen, dass wenn man Mais mit Grundfutter mischt und beides dann rein packt, es sich nicht auflöst.

  12. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    hatte das auch mal angesprochen.dosenmais durch nen sieb abtropfen lassen und mit paniermehl mischen,das sollte gehn

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen