Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    12685
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 19 Beiträge

    Wo steht welche Fischart im Winter?

    hallo... hab mal so nen wenig im netz gestöbert und folgende aussagen über die verschiedenen standplätze der jeweiligen fischarten im winter gefunden.

    Karpfen: eher flach, unter Wurzeln, zwischen Wasserpflanzen
    Weissfische, Flussbarsche: treiben halb bewusstlos im tiefen Wasser am Boden (aber meist nur einzelne)
    Wels, Aal: eingegraben im Schlamm (schwer vorzustellen, wie das bei Wels > 1,5m ohne Spuren geht. Die Welse bekommen zur Zeit einen fleckigen weissen Belag, laut Angler ist das kein Pilz sondern ein Schleim, eine Art Winterfell)
    Hecht: im Freiwasser


    kann jemand diese aussagen bestätigen oder was sagen eure eigenen angelerfahrungen im winter aus?

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Atze_DuKeim für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Karpfen stehen im tiefen Bereich in Grund oder Hindernissnähe, nicht im flachen Bereich, genauso wie Hechte, die stehen meistens im tiefen Bereich.
    Ausnahmen gibts natürlich immer.

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Störfan für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Interessant....

    Faende es sehr gut, wenn hier ein bissl was zusammen kommt.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  6. #4
    Flußangler Avatar von Mr. Friedfisch
    Registriert seit
    20.09.2011
    Ort
    63584
    Alter
    35
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    259
    Erhielt 660 Danke für 95 Beiträge
    Ich habe die erfahrung gemach, das Weissfische (Rotaugen, Rotfeder) in grösseren Schwärmen zusammen stehen, und durchaus auch beissen. Aber nur wenn man ihnen den Köder an ihren "Winterquartier" direkt vor die Nase hält. Im Winter lockt kein Futter der Welt die Fische über grössere distanz zum Platz.

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    12685
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 19 Beiträge
    mh... schön das es internet gibt.
    danke für eure kleinen erfahrungswerte

  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2011
    Ort
    1111111
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge
    eigentlich stehen im winter alle fische im tiefen bereich. Im Frühling ziehen sie langsam wieder ins flachwasser

  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    38226
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 19 Danke für 6 Beiträge
    Also bei den momentanen Temperaturen sind die Fische eigentlich noch recht aktiv selbst die Karpfen ich habe Sonntag 2 Stück gefangen in 4 Stunden angeln ! Ich würde die Fische da vermuten wo sie auch im Herbst/Frühling stehen weil es gibt ja Nicht mal Frost oder Schnee zumindest bei uns in NDS hoffe ich konnte helfen

  10. #8
    Zander -Jürgen Avatar von zanderjuergen
    Registriert seit
    27.10.2009
    Ort
    54329
    Beiträge
    294
    Abgegebene Danke
    159
    Erhielt 206 Danke für 105 Beiträge
    die zander aus mosel etc stehen in den tiefen löchern, schön zu erkennen, der unterbauch ist voller blutegel, gefangen werden sie bei hochwasser in den ruhigen zonen, auch direkt vorne am land. das gleiche gilt für brassen, karpfen usw

  11. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    12685
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 19 Beiträge
    wie siehts mit schleien aus? sind die noch aktiv oder haben die
    sich schon zurückgezogen um zu überwintern?

  12. #10
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Schleie ist ganz schwer jetzt, wenn dann nur noch ganz selten als Beifang aber gezielt kannste vergessen.

  13. #11
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Zitat Zitat von Atze_DuKeim Beitrag anzeigen
    Weissfische, Flussbarsche: treiben halb bewusstlos im tiefen Wasser am Boden (aber meist nur einzelne)
    Den find' ich gut YMMD!

    Richtig klingt aber eher der:
    Zitat Zitat von Der-Mainangler Beitrag anzeigen
    eigentlich stehen im winter alle fische im tiefen bereich. Im Frühling ziehen sie langsam wieder ins flachwasser
    Die Lehrbuchmeinung eben. Weiss ja nicht wo Du recherchiert hast....

    regards
    Peter

  14. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Reaver
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    59269
    Alter
    32
    Beiträge
    130
    Abgegebene Danke
    151
    Erhielt 124 Danke für 25 Beiträge
    Dann scheint uns wohl nichts übrig zu bleiben als mal zusammen tauchen zu gehen!


  15. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.04.2009
    Ort
    12685
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 19 Beiträge
    ...und genau da hab ich die aussagen her... aus irgend so nen taucherportal!

  16. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Reaver
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    59269
    Alter
    32
    Beiträge
    130
    Abgegebene Danke
    151
    Erhielt 124 Danke für 25 Beiträge
    Zitat Zitat von Atze_DuKeim Beitrag anzeigen
    ...und genau da hab ich die aussagen her... aus irgend so nen taucherportal!
    Die Antworten hatte ich vor kurzer Zeit dort auch gefunden.... wirklich hilfreich ist das nicht!

  17. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.05.2009
    Ort
    44534
    Beiträge
    113
    Abgegebene Danke
    61
    Erhielt 48 Danke für 36 Beiträge
    Hallo Alle.

    In Flüssen stehen die Fische jetzt bei "Hochwasser" an
    Strömungs-armen Stellen.

    Grüsse von Günter

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen