Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Newbie
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    95...
    Alter
    49
    Beiträge
    98
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 75 Danke für 38 Beiträge

    Combo für Norwegen gesucht

    Hallo,
    ich werde Anfang Mai nach Norwegen fahren, Rekefjord.
    Dafür bräuchte ich noch eine Rute+Rolle+Schnur.
    Was könnt ihr mir da empfehlen? Es muß jetzt nicht das beste sein, wer weiß wann ich die mal wieder brauche.
    Gefischt wird vom Boot, Tiefen im Fjord sind wohl nur bis ca.30m, im Meer davor, wenn man denn rauskommt, bis max.100m.
    Was könnte/sollte man da nehmen? Wenns geht mit Link zu einem Onlineshop oder so.
    vielen Dank schonmal
    INTERNETFOREN BEWEISEN-ES GIBT EIN LEBEN NACH DEM HIRNTOD!!

  2. #2
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Willste denn eher ne schwere Combo oder was leichteres? Bei der Rute würd ich mir mal die Penn Overseas angucken, kosten um die 80 Euro bei www.mur-tackle-shop.de. als rolle kann ich dir die penn slammer empfehlen.
    Ist dann natürlich nichts allzu schweres, dann bräuchteste ne multi und ne dicke pilkrute, aber wenn du eh nicht so tief und schwer fischen willst, ist was leichteres natürlich besser und es macht viel mehr Spaß.

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Wenn du wirklich nur auf 30 Metern angelst reicht eine Norwegenkombi von Askari völlig zu.Also um ins Detail zu gehen.Rute bis 200gr WG fürs Pilken,beim Natürköderangeln ne Nummer stärker,Länge so um die 2,10m.Rolle:Hole dir kein Hightech-Teil sondern was einfaches aber robustes,Zebco hat da ganz gute Multis.Schnur:wenn´s nicht grad auf Heilbutts über 100kg geht machts ne vernünftige 0,27 geflochtene.

  4. #4
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Also ich würd wegen der drift, die ja meistens vorhanden ist und auch sonst, ne höchstens 20ger geflochtene empfehlen, reicht dicke.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Störfan für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.666
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    @Newbie

    Solltest du mit einer Gruppe fahren,welche dort schon geangelt hat...frage am besten mal auf was und mit welchen Gerät die so angeln.
    Bleibt ihr wirklich nur bis max.30m Wassertiefe,reicht jede starke Hechtcombo aus.Eine ordentliche Stationär mit 10kg TK-Geflecht und gut.

    Geht es an die Küste auf ca.100m,sind die Grenzen dieser Hechtcombo jedoch überschritten.Schon bei etwas Drift benötigst du Gewichte welche für so eine Combo zu viel sind.Gerade die Rolle leidet darunter sehr.

    Eine leichte 20-30lbs Rute+Multirolle wäre dann ideal.Da das Küstenangeln jedoch stark Windabhängig ist, mußt du selbst entscheiden,ob sich so eine Investition für dich lohnt.
    Könnt ihr nämlich wetterbedingt nur im Fjord bleiben,reicht dir jede stärkere Hecht-Kombi bei dieser Wassertiefe.

    Ich persöhnlich würde jedoch hoffen,das es der Wettergott gut mit mir meint und eine 30lbs und Multirolle mitnehmen.

    Gruß Jörg
    Geändert von Koalabaer (08.01.2012 um 12:50 Uhr)
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  7. #6
    Petrijünger Avatar von Newbie
    Registriert seit
    27.10.2006
    Ort
    95...
    Alter
    49
    Beiträge
    98
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 75 Danke für 38 Beiträge
    Danke erstmal,
    ich werd mir schon ne Rute mit Multirolle zulegen. Sonst stehe ich dann blöd da.
    Ich werde mal nach einer Zebco schauen, die hat hier ein Dealer in der Nähe.
    INTERNETFOREN BEWEISEN-ES GIBT EIN LEBEN NACH DEM HIRNTOD!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen