Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    44
    Beiträge
    335
    Abgegebene Danke
    302
    Erhielt 161 Danke für 87 Beiträge

    Fox Rage Jig Rute

    Ich habe mich für diese Rute entschieden,Fox RAGE Jig Rute 2,70m / Wg 5-45g ,Ich hoffe das ich mit diese Rute sehr viel spass haben werde.


    FOX RAGE - Neuheit 2010

    Unglaublich vielseitig, die perfekte Jigrute fürs Angeln mit Gummiköder auf Barsch und Zander! Vom Ufer aus ein Gedicht, dank des sehr schnellen und unglaublich steifen IM7-Carbonfaser-Rutenblanks in Kombination mit einer äußerst sensible Spitze. Das Ergebnis sind: weitere Würfe, perfekte Köderführung und optimale Bisserkennung. Vom Boot besticht die ‚Jig’ ebenfalls durch ihre Schnelligkeit und Sensibilität, was sie zur idealen ‚toten Rute’ (passive Rute) macht. Das Handteil hat genau die richtige Länge für beide Einsatzgebiete und wegen des sehr schlanken Vollkorkgriffs mit verkürztem Rollenhalter hat man einen direkteren Draht zum Gummi und Fisch. Durch spezielle Form des Schraubrollenhalters und die Ringanordnung kann man sowohl Stationärrollen als auch Baitcaster fischen.


    Ausstattung:
    • Extrem belastbarer IM7-Rutenblank
    • Fuji-Ringe für optimale Abriebfestigkeit und Wärmeableitung
    • Orginal FOX-Schraubrollenhalter
    • Hochwertiger Premium-Natur-Vollkorkgriff



    Daten der RAGE Jig:

    Länge: 270 cm
    Transportlänge: 137 cm
    Gewicht: 146g
    Ringe: 10 Fuji
    Teile: 2
    Wurfgewicht: 5 - 45 g
    Blank: IM 7

    Aktion: Fast

    Möchte einfach mal eure Meinung höhren was ihr von der Angel haltet.

    MfG Torsten

  2. #2
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    ahoi,

    ich finde folgende stelle der rutenbeschreibung bedenklich.

    Durch spezielle Form des Schraubrollenhalters und die Ringanordnung kann man sowohl Stationärrollen als auch Baitcaster fischen.

    Interessant wäre auf welche Rollenart der Blank nun abgestimmt ist. eins geht leider nur...

    ich hoffe natürlich dass fox rage die physik überlisten kann und du ne super rute bekommst


    guten rutsch


    grüße

  3. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    44
    Beiträge
    335
    Abgegebene Danke
    302
    Erhielt 161 Danke für 87 Beiträge
    Ich habe die Angel bestellt,ich warte auf die Angel,bezahlt habe ich 79,95€ und Versand 6,95€

  4. #4
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    44
    Beiträge
    335
    Abgegebene Danke
    302
    Erhielt 161 Danke für 87 Beiträge
    besitzt niemand diese Angel? kann mir niemand Auskunft zu dieser Angel geben?

    MfG Torsten

  5. #5
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Arrow

    Servus,
    hab sie bis jetzt nur beim Fishermans Partner gesehen und in der hand gehabt. Aber wenn der Dietmar sie entworfen hat kann sie nicht so schlecht sein^^
    *fishing is flow*

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.05.2005
    Ort
    87719
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 12 Danke für 9 Beiträge
    Oder er hat nur seinen Namen dafür hergegeben... Ob er die zusammen mit seiner Fireblood-Rolle fischt?!

  7. #7
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Talking

    Zitat Zitat von MrFloppy Beitrag anzeigen
    Ob er die zusammen mit seiner Fireblood-Rolle fischt?!
    ...ja optisch passt die rote Fireblood-Rolle von Shimano bestens zur Rute von Fox^^ das ist mir auch nicht entgangen
    *fishing is flow*

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    07387
    Alter
    41
    Beiträge
    94
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 87 Danke für 17 Beiträge
    Also mal ehrlich für diesen Preis,was soll da dabei rauskommen.
    Ich würde mal sagen weder Fisch noch Fleisch.
    Ich kann mir nicht vorstellen das dies etwas vernünftiges ist und ganz sicher wird "Dietmar" mit solch preiswertem Gerät nicht am Wasser zu finden sein,vielleicht einmal für eine neu Dvd.
    Also wenn man für diesen Zweck etwas brauchbares möchte,sollte man schon zu Shimano (Yasei)greifen oder dann driekt zu Abu Rocksweeper bzw. Fantasista.
    Für mich ist es doch nur ein Marketinggag und mal ehrlich solange die Kasse stimmt, verkauft doch Dietmar alles.

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    44
    Beiträge
    335
    Abgegebene Danke
    302
    Erhielt 161 Danke für 87 Beiträge
    @ sirtrakan Also mal ehrlich für diesen Preis,was soll da dabei rauskommen.
    Ich würde mal sagen weder Fisch noch Fleisch.

    wie kannst du über diese Angel urteilen? hast du die Angel schon mal in der Hand gehabt? oder müssen bei dir die Ruten immer teuer sein? auch Ruten unter hunder euronen sind gut,oder willst du die Ruten die unter hunder euronen schlecht reden? Aber jeden das seine.

    MfG

  10. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    07387
    Alter
    41
    Beiträge
    94
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 87 Danke für 17 Beiträge
    Weil ich im Jahr ca irgendwas zwischen 300 und 500 verkaufe,deshalb kann ich eine solche Aussage machen.
    Eine solche Rute kann man mit völlig spezialisierten Ruten einfach nicht vergleichen ,meistens sind es die Blanks von vor 3-4 Jahren oder länger in einem neuen Design.

  11. #11
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    44
    Beiträge
    335
    Abgegebene Danke
    302
    Erhielt 161 Danke für 87 Beiträge
    @ sirtrakan,Ich freue mich für dich wenn du so viele Ruten verkauft hast, aber für mich kommt so eine teure Rute nicht in frage.

  12. #12
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    @ Spengler

    Habe mich auch fuer ne Fox Rage entschieden. Allerdings ne Spin Limited und bin sehr zufrieden. Die Aktion genau wie ich sie haben wollte. Haette ich auf die Beurteilung von den Posts im www gehoert, so haette ich sie mir auch nicht holen duerfen.
    JEDER hat ja iwo seine Vorlieben.

    Ist aber schon etwas komisch, dass es eine Rute fuer 2 Rollentypen geben soll bzw gibt. Wusste ich bis jetzt auch nicht. Naja- bin ja auch noch frisch in dem Metier.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  13. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Gooseman81
    Registriert seit
    17.04.2011
    Ort
    66571
    Alter
    36
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    79
    Erhielt 105 Danke für 54 Beiträge
    Hallo zusammen,

    ich selbst bin von Fox Rage und Dietmar Isaiasch so begeistert dass ich beide erst kürzlich für meinen Guiding Service und meine Angel Schule als Sponsor gewinnen konnte.

    Die NRD Serie von Fox Rage, ist Preislich zwar im Fairen Segment aber sehr gut verarbeitet und auch sehr pflegeleicht im Umgang, gut Fox RAGE gibt es nun noch nicht so lange aber bis her hat mir kein Schüler oder Angelgast irgendwelche Mängel an den Ruten gemeldet oder gar verursacht...

    Die Jig fischt Dietmar tatsächlich nicht aber um bei der Standart Serie zu bleiben zum Beispiel die Spin (in 2,50m zum jiggen) oder auch die V-Jig "cast" als vertikal Rute.

    Klar den legendäre "Tock" der Pro-Serie hat die NRD Reihe nicht aber sie leitet jede bewegung des Köders sanft ins Handteil weiter und auf Grund der leichten Bauweise spürt man Bisse och recht gut.

    die Jig selbst ist eher für die Stationär rolle ausgelegt vom Blank her (normaler Rutenblank mit zusätzlichen Ringen damit man MAL auch ne Baitcaster oder Multi fischen kann)

    Alles in allem ist die Jig zu dem Preis kein Schlechter kauf den du auch bestimmt nicht bereuen wirst und vileicht findest du an Rage ja den selben Gefallen wie ich auch und testets auch mal das höhere Preisegment in dem es dieses Jahr grade Neu die Elite Serie mit dem klangvollen Namen "Terminator" gibt liegt preislich so bei 199€, also zwischen der NRD und der Pro Serie und ist eigentlich genau das richtige wenn dir die "Anfänger" bzw. "Einsteiger" Serie NRD zu spartanisch und die "Pro-Serie" noch zu teuer ist (Ruten kosten um die 350€)

    Gruss

    Kai

  14. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    44
    Beiträge
    335
    Abgegebene Danke
    302
    Erhielt 161 Danke für 87 Beiträge
    Zitat Zitat von Gooseman81 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich selbst bin von Fox Rage und Dietmar Isaiasch so begeistert dass ich beide erst kürzlich für meinen Guiding Service und meine Angel Schule als Sponsor gewinnen konnte.

    Die NRD Serie von Fox Rage, ist Preislich zwar im Fairen Segment aber sehr gut verarbeitet und auch sehr pflegeleicht im Umgang, gut Fox RAGE gibt es nun noch nicht so lange aber bis her hat mir kein Schüler oder Angelgast irgendwelche Mängel an den Ruten gemeldet oder gar verursacht...

    Die Jig fischt Dietmar tatsächlich nicht aber um bei der Standart Serie zu bleiben zum Beispiel die Spin (in 2,50m zum jiggen) oder auch die V-Jig "cast" als vertikal Rute.

    Klar den legendäre "Tock" der Pro-Serie hat die NRD Reihe nicht aber sie leitet jede bewegung des Köders sanft ins Handteil weiter und auf Grund der leichten Bauweise spürt man Bisse och recht gut.

    die Jig selbst ist eher für die Stationär rolle ausgelegt vom Blank her (normaler Rutenblank mit zusätzlichen Ringen damit man MAL auch ne Baitcaster oder Multi fischen kann)

    Alles in allem ist die Jig zu dem Preis kein Schlechter kauf den du auch bestimmt nicht bereuen wirst und vileicht findest du an Rage ja den selben Gefallen wie ich auch und testets auch mal das höhere Preisegment in dem es dieses Jahr grade Neu die Elite Serie mit dem klangvollen Namen "Terminator" gibt liegt preislich so bei 199€, also zwischen der NRD und der Pro Serie und ist eigentlich genau das richtige wenn dir die "Anfänger" bzw. "Einsteiger" Serie NRD zu spartanisch und die "Pro-Serie" noch zu teuer ist (Ruten kosten um die 350€)

    Gruss

    Kai
    danke dir für die Info. Allso habe ich mit der Fox Rage kein Fehlkauf gemacht? Noch habe ich die Rute nicht,da ich die Rute bestellt habe,aber ich denke mal das ich die Rute bis nächstes Wochenende haben werde.

    MfG Torsten

  15. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Gooseman81
    Registriert seit
    17.04.2011
    Ort
    66571
    Alter
    36
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    79
    Erhielt 105 Danke für 54 Beiträge
    Hallo Spengler,

    mit Fox bestimmt nicht und die Jig ist auch sehr gut, ich würde dir wenn du die Rute noch nicht gekauft hast dazu raten kauf dir die Spin in M oder H die eignet sich zum jiggen wunderbar (Dietmar fischt damit auch vom Ufer aus auf Zander) und du hast damit ne gute Rute auch fürs Wobbler fischen oder twitchen wenn du willst

    Gruss

    Kai

    PS: Sorry hatte nicht richtig gelesen, die Jig ist für deine Vorhaben gut geeignet und wird dir bestimmt gute Dienste leisten
    Geändert von Gooseman81 (01.01.2012 um 11:42 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen