Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ01 Alschteich Ponickau

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelsport Beate Mai
    Feldfrieden 9
    01558 Großenhain
    Tel. 03522 / 3 82 86
    Fax 03522 / 3 82 86

    Fisherman`s Partner
    Hechtstr. 169
    01127 Dresden
    Tel. 0351 / 2 16 72 80
    Fax. 0351 / 2 16 72 81

    Anglerbedarf Tronicke
    Friedrich-Engels-Str. 4
    01458 Medingen
    Tel. 035205 / 7 31 03

    Angeltreff George
    Fröbelstr. 18a
    01609 Gröditz
    Tel.: 035263/65690
    Fax: 035263/65691


    See im Landkreis Riesa-Großenhain

    .


    D08-103

    Größe: ca. 5,2 ha

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)
    Geändert von FM Henry (05.11.2013 um 06:49 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Match und Spinnangler
    Registriert seit
    08.09.2008
    Ort
    01169
    Alter
    31
    Beiträge
    56
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    HI, bin schon öfter mal dort gewesen und hab immer was gefangen als ich dort war ich hab das gefühl das der teich nicht wirklich sehr tief ist so um die 2 m nur. Die letzten Karpfen hab ich gestern auf Mais gefangen. Mit Futterkorb nur 2 mal Nachgefüttert, innerhalb von 3 Stunden nen 47er und nen 51er echt klasse

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Seinen Karpfen fängt man dort meistens.Was eigentlich interessanter ist sind die Schleien.Richtig gute um die 50 cm hab ich dort schon gefangen.Auch der Hechtbestand ist nicht schlecht.Zander gibt´s dort offiziell keine,aber wer weiss......Tiefste Stelle ist in der Teichmitte ca. 2,5 m.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.08.2009
    Ort
    01723
    Alter
    48
    Beiträge
    276
    Abgegebene Danke
    2.149
    Erhielt 309 Danke für 134 Beiträge
    Mal ne Frage,fahrt ihr über Ponickau oder über Stölpchen von Thiendorf?

  6. #5
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge
    Ich war vor wenigen Wochen ebenfalls an diesem Gewässer unterwegs (von DD aus über Ponickau). Wir waren mit 4 Anglern, sprich auch 8 Ruten. Die Tag verlief sehr Ruhig, dann sollte aber die Nacht herreinbrechen und diese wollte uns nur wenig schlafen lassen...

    Ergebniss:
    7 Karpfen (38cm-47cm)
    2 Aale (41cm u. 54cm)
    2 Brassen (36cm u. 42cm)
    1 Zwergwels (ca. 25cm)

    Zur Stelle: Wir haben auf der Parkplatzseite auf dieser Strandähnlichen Fläche gesessen.

    Kann mir ein Insider sagen ob es sich lohnt dort nochmal hinzufahren, denn ich wollte eigentlich größere Karpfen (was nicht heißen soll dass ich die kleinen nicht waidgerecht behandel bzw. diese mir gleich sind...gefreut hab ich mich trotzdem.). Sind dort auch noch größere drin?

    Wir haben geradeaus zur Insel ausgelegt sowie leicht schräg nach rechts zur Krautkante.

    So wie ich es einschätze sind die Schleien bestimmt (von meiner Angelstelle aus gesehen) links in der kleinen "Bucht" vorhanden, oder?


    Wagner93
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Karpfen sind auch große drin,über 20 Pfünder werden gefangen.Es ist aber wie an den meisten sächsischen Gewässern so das ein hoher Angeldruck herrscht.Probiers mal mit Kartoffel......

  8. #7
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge
    Ok.
    Naja aber die werden dann ja bestimmt leider von den einheimischen entnommen oder?


    Wagner93
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    01796
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Lohnt hier ein Ausflug zu Männertag? Hat man dort seine Ruhe?

    Wie sieht es hier mit dem Hechtbestand aus?

    Danke!

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.06.2012
    Ort
    01561
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Der Angeldruck ist zur Zeit extrem dort. Sonntags sitzen da ca. 25-30 Angler, den Autokennzeichen nach zu urteilen KEINE Einheimischen.

  11. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    01705
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
    Zitat Zitat von morlu975 Beitrag anzeigen
    Der Angeldruck ist zur Zeit extrem dort. Sonntags sitzen da ca. 25-30 Angler, den Autokennzeichen nach zu urteilen KEINE Einheimischen.
    wie an jedem Gewässer...wo noch eine minimale Chance besteht was zu Fangen....

    haben denn soviele da überhaupt Platz?

  12. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.06.2012
    Ort
    01561
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Unhappy

    Zitat Zitat von ballerino6 Beitrag anzeigen
    wie an jedem Gewässer...wo noch eine minimale Chance besteht was zu Fangen....

    haben denn soviele da überhaupt Platz?
    Ja, die haben da Platz, hätte es auch nicht für möglich gehalten. Sitzen meistens in 2er Grüppchen inkl. häkelnder Mutti.

  13. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.05.2011
    Ort
    01705
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
    und fängt man dort auch noch was? oder auch eher mau?!

  14. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.06.2013
    Ort
    01587
    Beiträge
    40
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 17 Beiträge
    Tages u. Wochenkarten bekommt man auch bei:
    Angeltreff George
    Fröbelstr. 18a
    01609 Gröditz
    Tel.: 035263/65690
    Fax: 035263/65691


    Öffnungszeiten:
    Mo-Fr 09:00 - 18:00
    Samstag 09:00 - 12:00

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an St3f4n1982 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.08.2013
    Ort
    01987
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 110 Danke für 45 Beiträge
    sind das Karten für Touristen sprich Touristenfischereischein...? oder ist das jetzt Bezahlteich...?

    LG
    Pascal

  17. #15
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von KoaxKalli Beitrag anzeigen
    sind das Karten für Touristen sprich Touristenfischereischein...? oder ist das jetzt Bezahlteich...?

    LG
    Pascal
    Ist kein Bezahlteich,sondern ganz normales DAV - Gewässer.Man braucht eine Tages -oder Wochenkarte für deren Erwerb der Fischereischein Voraussetzung ist.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen