Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge

    Cast oder Spinrute?

    Hallo Leute nur ne kurze Frage. Ich hab vor mir die Berkley Pulse zu holen.
    Kann mir jemand den Unterschied zwischen cast und Spin erklären?
    Spin ist klar... Aber was ist der Unterschied ?

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.665
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Cast sind die mit Triggergriff für die Multirollen.
    Für die Stationär brauchst du die Spin.

    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Koalabaer für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Ausserdem:
    Im Idealfall ist die Beringung der "Cast" kleiner und enger (u.U. also mit mehr Ringen), die der Spin größer und u.U. mit längeren Ringfüßen.

    Viele kleine Ringe und ein vom Startring zum Endring schnell kleiner werdender Ringdurchmesser ist nicht unbedingt ein Indiz für eine "Cast" Rute. Das ist das New-guide-system (NGS), also ein Beringungsschema, und wird auch bei regulären Spinnruten verbaut.
    MfG Lorenz

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lorenz89 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    Aber ist das schlimm,wenn man sich eine cast kauft und eine stationär benutzt?

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    85301
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    Hallo Hansi,
    Schlimm ist es nicht! Nur eine Rute mit Triggergriff hat bei der Stationärrolle den nachteil
    das der Fingerhacken oben ist und dich sehr. sehr störend sein Kann. Endweder kaufst Du gleich eine für eine Stationärrolle die auch meist billiger ist, oder beim stören der Nasse sie wegfeilen.
    Mfg
    Mrf

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an multifischer für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.665
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von Hansi007 Beitrag anzeigen
    Aber ist das schlimm,wenn man sich eine cast kauft und eine stationär benutzt?
    Dann ist dir immer der Trigger im Wege(lästig).Sollte der Startring dann auch noch kleiner ausfallen...kostet es Wurfweite.

    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Koalabaer für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    northtribe Avatar von lumbschleuder
    Registriert seit
    08.12.2010
    Ort
    36341
    Beiträge
    202
    Abgegebene Danke
    122
    Erhielt 143 Danke für 65 Beiträge
    Zitat Zitat von Hansi007 Beitrag anzeigen
    Aber ist das schlimm,wenn man sich eine cast kauft und eine stationär benutzt?
    mach dir ne schöne premier auf das rütchen,und dann iss auch gut.ne statio auf ner cast rute zu fischen iss echt total nervig,und wer iss so dämlich an einer solchen rute rum zu feilen.der markt gibt sicherlich genug auswahl her,um sich solche jugendtüfteleien zu sparen.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an lumbschleuder für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    Danke, dachte nur,wei ich eine cast bei ebay gesehen hab....

  14. #9
    schlimmster Fischreiher Avatar von Welsgeier
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    50
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    216
    Erhielt 161 Danke für 97 Beiträge
    dann mach eine multirolle dran?

  15. #10
    northtribe Avatar von lumbschleuder
    Registriert seit
    08.12.2010
    Ort
    36341
    Beiträge
    202
    Abgegebene Danke
    122
    Erhielt 143 Danke für 65 Beiträge
    sach ich doch.ne schöne kleine revo sx,premier,oder so.hat mann sich da mal dran gewöhnt,macht es süchtig.

  16. #11
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Der Bub will doch garantiert eine Spinnrute für die Stationärrolle und hat doch garantiert nur überlegt die "cast" zu kaufen weil er die irgendwo "billig" gesehen hat oder bei ebay noch nicht viel dafür geboten wurde.

    Kauf dir eine Rute die passt und mach nicht so einen Murks!


    Askari,Stollenwerk,Gerlinger,Schirmer,AM-Angelsport,angel-domaene,Bode...die haben alle Sonderangebots-/Restpostenlisten und zum Jahreswechsel wird/wurde schon einiges günstig verramscht um Platz für die neue Ware zu machen bzw. das wegzuschaffen was eh nichtmehr im neuen Katalog auftaucht.
    Findet man da nichts, dann wartet man auf Sonderangebote. Ebay kann man auch immer mal beobachten. Findet man dann was, dann guckt man mit google und der Forensuche ob es seriöse Urteile darüber gibt (und nicht so ein "Heute gekauft,ist ganz toll,müsst ihr auch kaufen"-Testbericht). Eventuell gibts in den Foren auch was an Weihnachtsgeschenken die jemand nicht will oder irgendein Tacklefreak verramscht was aus seinem Hobbyraum der eh schon überquillt...
    Geändert von Lorenz89 (26.12.2011 um 09:12 Uhr)
    MfG Lorenz

  17. #12
    northtribe Avatar von lumbschleuder
    Registriert seit
    08.12.2010
    Ort
    36341
    Beiträge
    202
    Abgegebene Danke
    122
    Erhielt 143 Danke für 65 Beiträge
    Zitat Zitat von Lorenz89 Beitrag anzeigen
    Der Bub will doch garantiert eine Spinnrute für die Stationärrolle und hat doch garantiert nur überlegt die "cast" zu kaufen weil er die irgendwo "billig" gesehen hat oder bei ebay noch nicht viel dafür geboten wurde.

    Kauf dir eine Rute die passt und mach nicht so einen Murks!


    Askari,Stollenwerk,Gerlinger,Schirmer,AM-Angelsport,angel-domaene,Bode...die haben alle Sonderangebots-/Restpostenlisten und zum Jahreswechsel wird/wurde schon einiges günstig verramscht um Platz für die neue Ware zu machen bzw. das wegzuschaffen was eh nichtmehr im neuen Katalog auftaucht.
    Findet man da nichts, dann wartet man auf Sonderangebote. Ebay kann man auch immer mal beobachten. Findet man dann was, dann guckt man mit google und der Forensuche ob es seriöse Urteile darüber gibt (und nicht so ein "Heute gekauft,ist ganz toll,müsst ihr auch kaufen"-Testbericht). Eventuell gibts in den Foren auch was an Weihnachtsgeschenken die jemand nicht will oder irgendein Tacklefreak verramscht was aus seinem Hobbyraum der eh schon überquillt...
    äääähm,,ich hätte da noch eine spro passion spin in 2,10ohne trigger abzugeben!!!leicht ,schlank, schnell.

  18. #13
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    Okay ja ist ja schon gut. Ich meine nur weil die Ruten bei manchen Adressen 80+ kosten und bei eBay 60€.

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen