Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 71
  1. #1
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge

    Welche Schnur+welchen Schnurdurchmesser für Barschrute?

    Hallo Leute.
    Ich suche noch ne Schnur für meine barsch und forellenrute.
    Als Rolle habe ich mir dank Störfan die exage fc 1000 ausgesucht.
    Haubtköder sind Spinner wobbler und twitchbaits, also auf jedenfalls eine geflochtene.
    An power pro habe ich schon gedacht...
    Habe aber nicht so viel Geld zur Verfügung da ich Schüler bin

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von Hansi007 Beitrag anzeigen
    Hallo Leute.
    Ich suche noch ne Schnur für meine barsch und forellenrute.
    Als Rolle habe ich mir dank Störfan die exage fc 1000 ausgesucht.
    Haubtköder sind Spinner wobbler und twitchbaits, also auf jedenfalls eine geflochtene.
    An power pro habe ich schon gedacht...
    Habe aber nicht so viel Geld zur Verfügung da ich Schüler bin
    ne 0,11 er geflochtene sollte ausreichend sein,kuck mal bei Ebay da kriegste billig deine Schnur.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Anglerzentrale 24 hat die Power Pro auch im Angebot.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an fwmachine für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    BVB 4ever Avatar von Hecht 996
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    58636
    Beiträge
    223
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 40 Danke für 28 Beiträge
    Berkeley nanofil in 0.08 Staerke sötte gut sein.... Ist auch recht billig

  7. #5
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Schau mal bei www.gigafish.de Da gehste auf Powerline und dann halt entweder grün oder gelb, 150m reichen dicke, aber nicht vergessen ein paar meter mono zu Unterfüttern.
    Ich fische die Schnur auch in mehreren Varianten, ist nach der Stroft meine Lieblings geflochtene. Recht günstig, super Service (Ware ist manchmal schon am nächsten Tag da), rund geflochten, sehr haltbar, also kein ausfranzen, sehr Knotenfest und sehr gute Tragkraft (natürlich etwas geringer als angegeben, wie fast jede geflochtene).
    Also die Schnur ist echt top für den Preis und der Shop ist auch erste Sahne.

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    speziflex 0,06mm tragkraft 10kg
    da kann auch mal was dickes kommen

  9. #7
    BVB 4ever Avatar von Hecht 996
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    58636
    Beiträge
    223
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 40 Danke für 28 Beiträge
    Zitat Zitat von dermichl Beitrag anzeigen
    speziflex 0,06mm tragkraft 10kg
    da kann auch mal was dickes kommen
    Davon würd ich abraten.... hatte die schnur bis vor kurzem auf meiner Multi und habe regelmäßig das K***** gekriegt. Die schnur hat eine sehr raue Oberfläche und Franzt seehr leicht aus..

  10. #8
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Eine Schnur mit 0,06 mm KANN keine 10 kg halten, alles geschwafel und geflunker.
    Und ich würd ne Markenschnur holen, nicht irgendwie Spezi irgendwas oder so. Da kannste direkt davon ausgehen, dass sie schnell ausfranzt, nicht rund geflochten ist und dir nur Probleme macht.

  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Illexzokker
    Registriert seit
    05.12.2010
    Ort
    58640
    Alter
    22
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 122 Danke für 44 Beiträge
    Ich würde dir die Stroft 5.5kg ans Herz legen!
    Ich fische sie selber und sie ist einbahnfrei super, franzt nicht auf und kostet auch nicht so viel!
    Mit 150m solltest du auskommen und wie Störfan schon sagte vergiss nicht zu unterfüttern!
    Der preis für 150m liegt ca. bei 25€ und die Schnur hält super lange!
    Mfg Illexzokker
    Es gibt kein schlechtes Angelwetter sondern nur schlechte Kleidung!

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Speziflex ist genau so Markenware wie deine Powerline. Das meinte ich gestern übrigens mit Profi.
    MFG, Nicki

  13. #11
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Powerline ist einfach besser. An meinen richtigen Ruten fische ich sowieso nur Stroft. Powerline ist auch ne gute Schnur, grade für Anfänger die nicht viel geld ausgeben wollen.
    Speziflex ist eine billig Schnur von Sänger. Nen Kollege hatte sie schon drauf, als blutiger Anfänger, nen Blindkauf im Internet. Wir waren zusammen fischen, die Schnur ist total unsauber geflochten, nicht rund, nimmt Wasser auf, viel zu dick und die Tragkräfte stimmen vorne und hinten nicht, schlechte Knotentragkraft.... soll ich weiter machen??
    Dann hab ich ihm geraten, dass er sie runter schmeißen soll und sich ne ordentliche Schnur kaufen soll. Hat er getan, und siehe da, jetzt macht es gleich viel mehr Spaß.
    Markenschnur im Sinne von guten Schnüren, die sich bewährt haben und die viele Leute getestet haben und für gut empfunden haben.
    Geändert von Störfan (13.12.2011 um 18:33 Uhr)

  14. #12
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    Okay bitte streitet nicht ^^
    Hm ja habe schon mal bei ebay geguckt 170 meter(Power Pro) in 0,13 würden mich knapp 19 Euro kosten

  15. #13
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Hi Hansi,
    0,13 ist zu dick, nimm, wenn du powerpro nimmst, die dünnste.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Störfan für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #14
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    Meinst du 0,08?

  18. #15
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    Da gibts O,1O für 1Euro pro 10 meter

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen