Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 84
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Bachforelle001
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    57299
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    218
    Erhielt 69 Danke für 27 Beiträge

    Nicht einhalten der Schonmaße und unnötige Leiden von Bachforellen

    Hi!Einem unserer Vereinskollegen könnte ich so dermaßen mal in den A**** treten!Derjenige,den ich schon mehrmals dabei erwischt habe und ermahnt habe,sich aber trotzdem nicht an die Gesetze halten kann,angelt sehr oft in unserem kleinen Vereinsbach,der direkt hinter dem seinen Haus herfließt und nimmt jeden Fisch mit,den er an den Haken bekommt,auch wenn er nur 10cm ist.Auch wenn es schon schlimm genug ist,dass er die Baby-Fischlein abschlachtet,die eigentlich auch mal später ablaichen sollten-Nein,er angelt überhaupt nicht waidgerecht,sondern angelt mit Weissfischhaken und macht da nur ein Mini-Würmchen dran,sodass die gierigen kleinen Bachforellen sich sofort darauf stürzen.An einem Tag hatte der in ner halben Stunde 20 Stück!Und was das jämmerlichste ist ist,dass der Kerl im Sommer bei niedrigwasser mit nem Kescher in der Bach rumrennt und dann so alle im Umfeld befindenden Fischbabys fängt und alle mitnimmt!!!
    Was könnte man gegen diesen Kerl unternehmen,der unseren ganzen Fischbestand versaut?Auf Mahnungen hört der ja auch nicht!!!


    Danke für alle hilfreichen Antworten!!!


    Gruß Bachforelle001
    Bachexperte

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Bachforelle001 Beitrag anzeigen
    Hi!Einem unserer Vereinskollegen könnte ich so dermaßen mal in den A**** treten!Derjenige,den ich schon mehrmals dabei erwischt habe und ermahnt habe,sich aber trotzdem nicht an die Gesetze halten kann,angelt sehr oft in unserem kleinen Vereinsbach,der direkt hinter dem seinen Haus herfließt und nimmt jeden Fisch mit,den er an den Haken bekommt,auch wenn er nur 10cm ist.Auch wenn es schon schlimm genug ist,dass er die Baby-Fischlein abschlachtet,die eigentlich auch mal später ablaichen sollten-Nein,er angelt überhaupt nicht waidgerecht,sondern angelt mit Weissfischhaken und macht da nur ein Mini-Würmchen dran,sodass die gierigen kleinen Bachforellen sich sofort darauf stürzen.An einem Tag hatte der in ner halben Stunde 20 Stück!Und was das jämmerlichste ist ist,dass der Kerl im Sommer bei niedrigwasser mit nem Kescher in der Bach rumrennt und dann so alle im Umfeld befindenden Fischbabys fängt und alle mitnimmt!!!
    Was könnte man gegen diesen Kerl unternehmen,der unseren ganzen Fischbestand versaut?Auf Mahnungen hört der ja auch nicht!!!


    Danke für alle hilfreichen Antworten!!!


    Gruß Bachforelle001
    Was sagt dein Verein/Vorstand bei einer Versammlung dazu?
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfischfischer1997
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    85614
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 222 Danke für 53 Beiträge
    Polizei ! Leute , die so eine Schweinerei verüben , sollte der Angelschein entzogen werden !
    Raubfischfischer aus Leidenschaft
    Petri Heil an alle

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Raubfischfischer1997 für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Bachforelle001
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    57299
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    218
    Erhielt 69 Danke für 27 Beiträge
    Der Vorstand weiss schon davon,aber wir können es noch nicht beweisen.
    Hatte mal die Idee,den heimlich dabei zu fotografieren?Was haltet ihr davon?
    Das,was ich noch nicht erwähnt hatte war,dass der die Fische noch nichtmal betäubt und absticht,sondern die lebendig in ne Plastiktüte steckt und die noch ausnimmt,wenn die Fische leben!
    Das müsseb ja unheimliche Schmerzen für die Fische sein!!!!!!!!
    Bachexperte

  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Bachforelle001 Beitrag anzeigen
    Der Vorstand weiss schon davon,aber wir können es noch nicht beweisen.
    Hatte mal die Idee,den heimlich dabei zu fotografieren?Was haltet ihr davon?
    Das,was ich noch nicht erwähnt hatte war,dass der die Fische noch nichtmal betäubt und absticht,sondern die lebendig in ne Plastiktüte steckt und die noch ausnimmt,wenn die Fische leben!
    Das müsseb ja unheimliche Schmerzen für die Fische sein
    !!!!!!!!
    Dachte mir schon das da noch was kommt.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge
    Hallo, auf jeden Fall fotografieren. Heimlich muss das nicht geschehen, ich nehme an der Bach und sein Ufer sind im Besitz des Vereins, also brauchst du streng genommen nur vom Verein eine ERlaubnis zur Fotografie, wenn ich das richtig sehe. Und wie schon gesagt wurde, wenn du ihn das nächste mal dabei erwischst sofort die Polizei rufen. Obwohl ich bezweifle, dass er damit aufhört, wenn ihm der Fischereischein entzogen würde und er evtl. ne Anzeige bekäme.
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

  10. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Bachforelle001
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    57299
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    218
    Erhielt 69 Danke für 27 Beiträge
    Ich kenne den Langfinger ganz genau!Der hat noch nicht allzulang den Schein und der hat früher bei unserern Gewässern auch Schwarzgeangelt und macht dies auch an fremden Gewässern,mit denen wir nix am Hut haben.Der hat deswegen schon ne Anzeige!
    Wie schafft man es denn,dass der das lässt?
    Bachexperte

  11. #8
    schlimmster Fischreiher Avatar von Welsgeier
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    50
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    216
    Erhielt 161 Danke für 97 Beiträge
    ich halte das für gelogen aufgrund verschiedener anhaltspunkte die jedem der einigermassen aufmerksam ist ebenfalls auffallen müssten.

    bachforelle hast du nicht noch was vergessen? soweit ich weiss sticht er den fischen bevor er sie in die tüte packt noch die augen aus und saugt dann durch die öffnungen das gehirn raus. bei manchen puhlt er alternativ am weidloch rum schiebt nen kuli rein und leckt den anschliessend ab. wenn schon dann musst du auch alles erwähnen :D
    Geändert von Welsgeier (12.12.2011 um 00:48 Uhr)

  12. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Welsgeier für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Allrounder Avatar von Bleikopf
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    81
    Alter
    29
    Beiträge
    689
    Abgegebene Danke
    1.630
    Erhielt 1.202 Danke für 405 Beiträge
    Die Frage, die sich mir als aller erste beim Lesen deines Textes stellte, ist:

    Welcher normale Mensch macht sich die Mühe, 10Zentimeter lange Forellchen erstens zu fangen, zweitens auszunehmen und drittens zuzubereiten, um dann viertens bei jedem einzelnen Fisch paar Gramm essbares Fleisch rauszupuhlen..

    Ich kenn sowas nur aus meiner Heimat Bosnien zu Zeiten des Balkankrieges, als die Menschen nichts zu essen hatten und hungerten. Aber welcher normale, in Deutschland lebende Mensch, hat das bitte nötig?

    Naja, was soll ich dazu noch sagen..

  14. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Bleikopf für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    schlimmster Fischreiher Avatar von Welsgeier
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    50
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    216
    Erhielt 161 Danke für 97 Beiträge
    natürlich aus purer boshaftigkeit das ist sicher der vater aus der peta aktion dein papa ermordet fische so wird es sein. hunde und katzen bitte vorsorglich wegsperren.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Welsgeier für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Ron17
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    22143
    Alter
    38
    Beiträge
    765
    Abgegebene Danke
    1.993
    Erhielt 3.137 Danke für 516 Beiträge
    Hallo Bachforelle,

    wie alt ist die besagte Person ungefähr?

    Gruß Ron

  18. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge
    Solche Leuten gehört das Handwerk gelegt.!
    Wer nicht mit der Natur umgehen kann soll auch nicht mit Lebewesen etc. von ihr umgehen.!!!

    Schrecklich....das sind diejenigen die auf die Angler ein schlechtes Bild für die Öffentlichkeit prägen.

    Aber genauso ist es auch bei uns Jägern....es gibt leider solche und solche

  19. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Siermann Beitrag anzeigen
    Solche Leuten gehört das Handwerk gelegt.!
    Wer nicht mit der Natur umgehen kann soll auch nicht mit Lebewesen etc. von ihr umgehen.!!!

    Schrecklich....das sind diejenigen die auf die Angler ein schlechtes Bild für die Öffentlichkeit prägen.

    Aber genauso ist es auch bei uns Jägern....es gibt leider solche und solche
    Richtig, ist aber wie hier im Forum.........gibt eben solche und solche Themen.
    Münchhausen lässt grüßen
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  20. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Sorry für`s OT
    Aber;
    Sagt mal Jungs, hat man euch noch nicht begebracht sich auszutauschen ohne seinem Gegenüber in den Hintern zu treten, aufs Fressbrett zu geben usw?
    Schaut man dann mal auf eure Bilder, sieht man sehr zierliche Jüngelchen, die da wo normal Oberarme sind, Ärmchen haben, dass selbst eine grüne Gurke einen Lachkrampf bekommt.
    Ein Kreuz wie ein Hering zwischen den Augen
    Das Leben wird euch noch so einige Schuhe im Hintern versenken, auch euer Fressbrett wird noch strapaziert werden....vor allem wenn der "richtige" mal vor euch steht.
    Euch möchte ich mal im wahrem Leben begegnen, jede Wette...die Klappe würde dann wie zugenagelt sein.
    Aber hier im Net kann man ja die nicht vorhandenen Mukkis spielen lassen.

    Nicht bös gemeint, musste einfach mal raus.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  22. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  23. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Pepe Reina
    Registriert seit
    25.04.2010
    Ort
    85356
    Beiträge
    228
    Abgegebene Danke
    354
    Erhielt 55 Danke für 36 Beiträge
    Sofort Anzeigen sowas !!!
    Catch & Release

    Mit freundlichen Grüßen euer Stefan

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an Pepe Reina für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen