Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijnger
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    21640
    Beitrge
    95
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 5 Danke fr 5 Beitrge

    Richtiger Forellenkder fr Klte

    Moin,
    nchste Woche gehts ab zum FoPu, und jetzt wollte ich wissen welche Kder fr Klte fngig sind (am Sbiro oder pose)
    Und wie ich die Kder anbieten sollte

    Danke im Voraus

    ______________
    Fish-Fan

  2. #2
    Boiliesternekoch
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    52428
    Beitrge
    1.030
    Abgegebene Danke
    1.003
    Erhielt 716 Danke fr 299 Beitrge
    Ich war gerade am Freitag und habe auf stark riechenden Teig (Cheese und Garlic) mit Bienenmade zusammen am Grund auftreibend (etwa 1,50 Kdertiefe gesamt) sehr gut gefangen.
    Einige dort haben aber auch noch bei Tiefe 50 cm mit Bienenmade gut gefangen.
    Ich denke, es kommt auf die Wassertemperatur an, je klter, umso tiefer!
    ---------------------------
    Diskutiere oder streite nie mit Dummen; erst ziehen sie dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit ihrer Erfahrung!

  3. Der folgende Petrijnger sagt danke an HTK fr diesen ntzlichen Beitrag:


  4. #3
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beitrge
    2.549
    Abgegebene Danke
    5.825
    Erhielt 5.375 Danke fr 1.716 Beitrge
    Probier es mal mit Nassfliegen. Das Muster ist aus meiner Erfahrung heraus fast egal. Du musst nur langsam einstrippen, dann sollte es klappen.

    Fliege 2

  5. Der folgende Petrijnger sagt danke an Fliege 2 fr diesen ntzlichen Beitrag:


  6. #4
    Carpfishing 4 life Avatar von Strfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beitrge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke fr 444 Beitrge
    Also ich schtze du wirst wie folgt gut fangen: Sbiro, je nach Gewssergre 10-15g, Gummiperle, 3fach Wirbel, 1,20 m Vorfach, 30-35 cm vorm Haken ein kleines Bleischrot. Als Kder brauchst du Bienenmaden und Garlic (Knoblauch) Powerbait. Nimmst ne kleine Kugel davon und machst sie kurz vorm Haken auf die Schnur, dann hngst du 2 Bienenmaden nur hinterm Kopf ein und ziehst die Powerbaitkugel auf den Schenkel. Als Bissanzeige einfach nen Schnurbogen oder du hngst nen ring in die Schnur.
    Tremarella oder schleppen mit Pose und Glas luft auch, aber ich denke die anfangs beschriebene Montage bzw technik ist einfacher fr dich.
    Gendert von Strfan (04.12.2011 um 21:54 Uhr)

  7. Der folgende Petrijnger sagt danke an Strfan fr diesen ntzlichen Beitrag:


  8. #5
    Boiliesternekoch
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    52428
    Beitrge
    1.030
    Abgegebene Danke
    1.003
    Erhielt 716 Danke fr 299 Beitrge
    Lass mal hren, wie es bei Dir gelaufen ist, wrde mich interessieren.
    Wir sind jetzt gerade in der Zeit, wo die Forellen, ihr Veralten umstellen.

    Am Freitag hatte ich 3 dabei, deren Bauch randvoll mit Laich war. Das habe ich mal aufgezogen, aber leider keinen Biss zu verzeichnen gehabt. Wie seht ihr das?
    ---------------------------
    Diskutiere oder streite nie mit Dummen; erst ziehen sie dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit ihrer Erfahrung!

  9. #6
    Carpfishing 4 life Avatar von Strfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beitrge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke fr 444 Beitrge
    Fange mit Rogen immer sehr gut. hebe mir den auf bzw freire ihn immer ein, fr den Winter. Dann ein kleines Stck davon nehmen, und mit einer roten Styroporkugel auftreiben lassen. Hammer Kder, eigentlich der beste im Winter, aber das problem ist, dass man davon meistens nicht so viel hat.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen