Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    21640
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Müllverschmutzung am Teich des Angelvereins

    Moin, bei uns ist es so schlimm, dass Müllsünder ihren PC, Plastiktüten mit Grasschnitt und Jalosien aus Bambus in das Gestrüpp oder sogar mitten auf die Auffahrt kippen! So ein Sch***n!
    Was meint ihr dazu ?

  2. #2
    unverschämt höflich
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    15000
    Alter
    45
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge
    Zum Anfüttern nicht gerade das beste Material.

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Paichella für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Bei uns liegt auch sehr viel Mist, meistens am Waldesrand, von Sofas über große, volle, blaue Säcke, überall natürlich leere verpackungen etc.
    Ist echt immer wieder aufs neue erschreckend und unverständlich wenn man sowas sieht.
    Manchen ist wohl nicht bewusst, dass es nur eine Erde gibt
    Traurig...

  5. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Störfan für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Zitat Zitat von Fish-Fan96 Beitrag anzeigen
    Moin, bei uns ist es so schlimm, dass Müllsünder ihren PC, Plastiktüten mit Grasschnitt und Jalosien aus Bambus in das Gestrüpp oder sogar mitten auf die Auffahrt kippen! So ein Sch***n!
    Was meint ihr dazu ?

    Vielleicht solltet Ihr Euch mal abwechselnd nachts auf die Lauer legen. So großformatiger Müll wird ja sicher nicht zu Fuß dort hin gebracht. Wenn Ihr ein Kraftfahrzeug-Kennzeichen hättet, wäret Ihr ja immerhin schon sehr nahe am Verursacher dran.
    Gruß
    Eberhard

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Ballistic Separator Avatar von Dr. Fu Man Shu
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    40545
    Beiträge
    317
    Abgegebene Danke
    171
    Erhielt 400 Danke für 196 Beiträge
    Hallo,

    mir ist es auch nicht verständlich warum einige (viele) Leute ihren Haus- und Sperrmüll in Wäldern entsorgen müssen. Ich wüsste zu gern mal was in diesen Köpfen so vor sich geht. Vielleicht steckt ja irgendeine Logik dahinter.

    Jedenfalls sehe ich soetwas auch sehr häufig und ich habe den Verdacht, dass es da einen Zusammenhang mit dem Bildungsstand der Täter gibt.
    "Tu was du musst, sieg oder stirb und lass Gott die Entscheidung."

  9. #6
    unverschämt höflich
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    15000
    Alter
    45
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 36 Danke für 25 Beiträge
    Zitat Zitat von Dr. Fu Man Shu Beitrag anzeigen
    Jedenfalls sehe ich soetwas auch sehr häufig und ich habe den Verdacht, dass es da einen Zusammenhang mit dem Bildungsstand der Täter gibt.
    Nee das ist entweder pure Bequemlichkeit oder Geiz. So etwas zieht sich durch alle sozialen Schichten. Wenn es hierzulande dafür keine Strafen gäbe, würden es wahnsinnig viele Menschen tun, ohne an die Konsequenzen zu denken.

  10. #7
    Ballistic Separator Avatar von Dr. Fu Man Shu
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    40545
    Beiträge
    317
    Abgegebene Danke
    171
    Erhielt 400 Danke für 196 Beiträge
    Na ja, hast schon Recht. Auch schlaue Menschen können dumme Dinge tun. Es ist aber schon merkwürdig, dass einige die Fahrt in den Wald einer kostenlosen Anmeldung zur Abholung von Sperrmüll vorziehen. Ist sehr merkwürdig und werde ich wohl nie verstehen.
    "Tu was du musst, sieg oder stirb und lass Gott die Entscheidung."

  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Enzio
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    85414
    Alter
    50
    Beiträge
    812
    Abgegebene Danke
    2.542
    Erhielt 3.252 Danke für 514 Beiträge
    nimmt leider zu das ganze ... zumindest gefühlt ... ... manche werden es aber nie lernen ...

    Gelegenheitsangler ... bei jeder sich bietenden Gelegenheit

  12. #9
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moin!
    Zumindest hier bei uns am Niederrhein bezeichne ich solches als schlichte Böswilligkeit. Bequemer, als den Fuhrpark anzurufen u. die Sachen abholen zu lassen, geht es ja wohl kaum. Ob man das überall in der BRD kann, weiß ich natürlich nicht. Aber wer das nicht nutzt, sondern seinen Müll im Wald oder in/an öffentlichen Gewässern entsorgt, muß dafür extra eine Fahrt in Kauf nehmen. Das ist für mich der Beweis, daß die Verunreinigungen mit voller Absicht geschehen. Deshalb auch mein Vorschlag, sich auf die Lauer zu legen u. Kfz.-Kennzeichen zu notieren. Solche Ferkel müssen zur Anzeige gebracht werden u. müssen zusätzlich das Abtransportieren ihres Mülls bezahlen.
    Gruß
    Eberhard

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen