Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Angeln: Immer wieder gern
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    58638
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Exclamation Schnur für Raubfische

    Heyy leute, habe da mal ne wichtige frage!
    Also, ich will demnächst an talsperren und flüssen angeln gehen.
    Ich würde ganz gerne mit der Zoom7 fischen (eine geflochtene schnur).
    Die farbe neon-orange gefällt mir.
    Aber verschreckt das die fische nicht ?!
    Viele haben mir gesagt mit einem langen vorfach ist das kein problem.
    Könnt ihr mir da vieleicht weiterhelfen?
    Danke im voraus.

    liebe grüße
    Euer barbenspezi

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von barbenspezi Beitrag anzeigen
    Heyy leute, habe da mal ne wichtige frage!
    Also, ich will demnächst an talsperren und flüssen angeln gehen.
    Ich würde ganz gerne mit der Zoom7 fischen (eine geflochtene schnur).
    Die farbe neon-orange gefällt mir.
    Aber verschreckt das die fische nicht ?!
    Viele haben mir gesagt mit einem langen vorfach ist das kein problem.
    Könnt ihr mir da vieleicht weiterhelfen?
    Danke im voraus.

    liebe grüße
    Euer barbenspezi
    Hi,

    ich benutze an meinem sehr klarem Gewässer auch geflochtene Schnur(GigaFish Powerliner in 0,11mm, ) in diversen Farben, gelb, grün, demnächst noch rot.
    Zudem habe ich vor dem Köder noch ein Stahlvorfach mit etwa 60cm Länge.
    Fluorocarbon oder Hardmono dazwischenzuschalten schwächt nur deine Montage und gibt zudem weitere Sollbruchstellen, die völlig unnötig sind.

    Die Schnurfarbe und das Vorfach stört weder Hechte, Forellen oder andere Fische, selbst Döbel und Barben nahmen schon die angebotenen Kunstköder ohne Argwohn.

    Klar kann das auch von Gewässer zu Gewässer verschieden sein, die Fische stört es hier in Gegend nicht!
    Geändert von Jack the Knife (20.11.2011 um 13:16 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Angeln: Immer wieder gern
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    58638
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Danke für die ausführliche antwort

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von barbenspezi Beitrag anzeigen
    Heyy leute, habe da mal ne wichtige frage!
    Also, ich will demnächst an talsperren und flüssen angeln gehen.
    Ich würde ganz gerne mit der Zoom7 fischen (eine geflochtene schnur).
    Die farbe neon-orange gefällt mir.
    Aber verschreckt das die fische nicht ?!
    Viele haben mir gesagt mit einem langen vorfach ist das kein problem.
    Könnt ihr mir da vieleicht weiterhelfen?
    Danke im voraus.

    liebe grüße
    Euer barbenspezi
    Willste Spinnfischen oder Ansitzangeln machen?
    Im allgemeinen wird mir zuviel trara um das Gerät gemacht.Für diesen Fisch dieses für den Fisch jenes.Es gibt Unmengen an Varianten,grade was Schnüre
    betrifft.Ich fische seit 30 Jahren mit einer 0,35 Mono auf Hecht (nein,die Schnur ist nicht 30 Jahre alt) und mit einer 0,28 mm Mono auf Zander.Ich bin kein Freund von Geflochtener aus beim fischen in Norwegen.Wichtig ist das man Vertrauen ins Gerät hat und wenn Dir die auserkorene Schnur gefällt dann fische damit.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Angeln: Immer wieder gern
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    58638
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Ebenfalls danke für diese antwort.
    Ich würde dann spinnfischen gehen

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von barbenspezi Beitrag anzeigen
    Ebenfalls danke für diese antwort.
    Ich würde dann spinnfischen gehen
    Dann ist eine 0,11 Geflochtene nach meiner Meinung die richtige Wahl.Die farbe spielt für mich nicht die entscheidende Rolle.Ich bin mehr der Ansitzangler mit Köfi.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    http://www.gigafish.de/index.php?cat=c1_POWERLINE.html

    Hier findest du alle Schnüre von GigaFish, ich finde die Schnur Klasse, egal ob beim Ansitz oder beim Spinnfischen.

    Klar verwende ich auch noch Monofil(0,28-0,35mm), allerdings kommt es dann auf die Ausrüstung, den Zielfisch, das Gewässer, die Angelart und die Angelentfernung an.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen