Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge

    Suche ferngesteuertes Boot

    hi,
    suche ein ferngesteuertes boot,
    mit möglichst hoher reichweite mind. 30 Meter,
    das ich mir als Futterboot umbauen möchte,
    möchte aber möglichst wenig ausgeben, es soll eigentlich nur den Köder und das blei transportieren können,
    also bau ich mir hinten eine Kleine Plattform drauf für PVA und Blei usw,
    wenn ich an stellen fische, an die ich nicht so zielgenau werfen kann,(Bieberbau...)
    der ganze Spass sollte max 20 euro kosten,
    gebraucht wäre auch ok,
    wenns 30 kostet schon grenzwertig, aber mehr auf keinen fall!!!
    danke
    schonmal
    conger
    Viele Grüße und

  2. #2
    Angeljunkie Avatar von AndyW
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    71577
    Alter
    46
    Beiträge
    399
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 272 Danke für 146 Beiträge
    ich glaube das wird nichts mit 20 Euro...
    ich bin bekennender Angeljunkie

  3. #3
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    dann halt 30 kann auch gebraucht sein
    Viele Grüße und

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge
    Da wirst dir sehr schwer tuen was zu finden in dem Budget.
    Schau evtl mal da; http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_nos...c+boot&x=0&y=0
    Das billigste Futterboot ist meines Wissens das: http://www.amazon.de/Jamara-040300-F...d_sim_sbs_sg_5
    Aber denk immer daran; Wer billig kauft, kauft meist mehrmals.
    Geändert von Prallex (13.11.2011 um 00:04 Uhr)

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Prallex für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    mir würd ja ein gebrauchtes taugen,
    ich würd das boot ja per zug an der schnur entleeren, also muss nur weit faahren können
    Viele Grüße und

  7. #6
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von conger77 Beitrag anzeigen
    mir würd ja ein gebrauchtes taugen,
    ich würd das boot ja per zug an der schnur entleeren, also muss nur weit faahren können
    Da liegt schon das Problem, die Spielzeugboote haben eine zu geringe Reichweite, eine zu geringe Lastaufnahme und mit einer Schnur verbinden um es zu entleeren macht das Ganze nur schwieriger(Vertüddelung der Schnur, entleert nicht, usw etc) da bringe ich mein Futter lieber so aus, bzw spare ein wenig und kaufe mir einen Bausatz für ein Futterboot.

    Mal bei der Bucht nachschauen.

    http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=...All-Categories

    Oder auf Ausstellungen schauen.

    Für deine Preisvorstellung wirst du wahrscheinlich kein Angebot bekommen, mit Ausnahme ein sehr reparaturbedürftiges ausgemustertes Boot.
    Geändert von Jack the Knife (13.11.2011 um 00:33 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ab was für einen betrag geht das mit den bausätzen los?
    ich hab startpreise für 400 euronen gefunden!
    ich hab nicht so viel geld
    Viele Grüße und

  10. #8
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Im E-bay-Link steht auch eines für 159€, schon fertig!

    http://www.ebay.de/itm/Futterboot-Ba...item2c5f88efae

    oder darunter im Link steht noch was für 130€ oder so!

    Lasse es dir doch zu Weihnachten schenken oder so!
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ich brauch eigentlich nur ein normales boot, den rest bau ich mir selber,
    ich hab schon alle weihnachtsgeschenke gewünscht,
    hinzu kommen noch bestellungen(Askar, commonbaits...)
    Viele Grüße und

  13. #10
    Angeljunkie Avatar von AndyW
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    71577
    Alter
    46
    Beiträge
    399
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 272 Danke für 146 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen
    Im E-bay-Link steht auch eines für 159€, schon fertig!

    http://www.ebay.de/itm/Futterboot-Ba...item2c5f88efae

    oder darunter im Link steht noch was für 130€ oder so!

    Lasse es dir doch zu Weihnachten schenken oder so!
    ich habe mir dieses Boot gekauft.
    Kurz gesagt. Geld rausgeschmissen!!!
    Auch ein Angelkamerad hat das Teil.
    Bei meinem kommt Wasser rein, schaltet sich ab und zu von selber ein, reagiert ab und zu nicht. Auch fährt das Teil nie geradeaus, da die Motoren unterschiedliche Schubleistungen haben. Die 400 Meter Reichweite?
    Und einen Meter pro Sekunde...ich bin froh, wenn es überhaupt vorwärts kommt.
    Auch haben die Teile die gleiche Frequenz, bei drei Booten getestet.
    Chinaschrott und eine Erfahrung reicher.
    Petri Andy
    ich bin bekennender Angeljunkie

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei AndyW für den nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Hi,
    ich habe mir schon einige Boote zugelegt, gebaut, umgebaut, getestet, getuned usw...
    Es gibt ganz günstige Lösungen die aber in Eigenbau erfolgen müssen. 30€ halte ich aber auch da für nicht machbar...wenn man nicht die Teile aus dem Bastelkeller eines Modellbauers hat

    Ich drösel das mal ein wenig auf:

    Du brauchst eine Fernsteuerung die das Teil zumindest lenkt und besteht aus mehreren Sende und Empfangskomponenten. Für 30€ halte ich das für unmöglich.

    Dann das Boot: Motor, ein bissi Elektronik zum Lenken, Abwurf usw.. Der Rumpf muß die Zuladung vertragen ohne zu kentern.

    Dazu gesellen sich div. Akkus und Ladegäte und natürlich tonnenweise Boilis usw.

    ich habe derzeit 3 oder mehr Boote im Keller die sich noch im Aufbau befinden, teilweise sehr günstige aber leistungsfähige Geräte. Aber selbst die materialkosten sprengen die 30€ bei weitem

    Tip:
    Für das Geld hol Dir eine 6 cm Styroporplatte im Baumarkt, schnitz Dir grob eine dreieckige Platform und schlachte ein RC Spielzeugboot aus wo Du die Komponenten mittels Heißklebepistole dran klebst. Bist Du über der gewünschten Stelle ruckst Du an der Angelschnur und der Bettel (Köder&Co.) plumpst ins Wasser.

    UND: der Ganze Brezzel muß mit ans Wasser und wieder mit heim ;-)



    Zitat Zitat von AndyW Beitrag anzeigen
    ich habe mir dieses Boot gekauft.

    Kurz gesagt. Geld rausgeschmissen!!!
    Tunen, dann läuft das Teil wunderbar ;-) evtl. hilfe gefällig?
    Geändert von Neutzel (04.12.2011 um 19:57 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen