Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge

    Mittleres Spinncombo

    Servus,
    auch wenn ich glaube dass dieses Thema so langsam Nervt muss ich euch trotzdem ebenfalls belasten...

    Meine Spinnrute ist leider futsch und auch nicht mehr reperrabel...

    Daher benötige ich eine neue Spinnrute...aber hierzu möchte ich gern mal eure Combos und eure Voschläge sehen (bitte wen Möglich mit Bildern auch ausm Internet und ungefähre Preise).

    Was das Einsatzgebiet betrifft...im langsam Fließenden kleinen Fluss und an See"n und Teichen auf Durchschnittliche Hechte...
    Die Sache ist die dass es zumeist Hechte bis ca. 70cm sind und der Drill auch etwas hergeben soll...das heißt das die Rute nicht so steif sein kann...also ruhig leichter aber evtl. trotzdem mit einem schönen Rückrat falls etwas größeres einsteigt

    Natürlich breuchte ich evtl. auch noch eine Rolle (habe zwar für jede Rute eine) aber wenn man schon einmal dabei ist kann es auch gleich noch eine neue Rolle sein....die auch nicht zu schwer und zu groß ausfallen darf...allerdings sollte sie auch nicht zu spielisch klein wirken.

    Bei der Schnur dachte ich an eine geflochtene für den Sommer (0,10...??) und für den Winter an eine Monofilen (0,35).


    Bin Dankbar für jede Vorstellung

    Hoffe ich überfordere euch nicht

    Mit freundlichen Grüßen
    Tim

    P.S. Was den Preis betrifft solle Rute+Rolle+Schnüre nicht über 200,- liegen...am besten so bis ca. 150,-

    Gibt es vllt. etwas passendes von Shimano.?Da ich schon einige (teure) Ruten und Rollen von Shimano habe bin ich so nen kleiner Shimano Fetischist.

  2. #2
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Also was Shimano angeht brauchst du unter der Technium nicht viel kaufen.
    Hatte mal die Exage Fb, von der ich aber bitter enttäuscht war und auch so hab ich in sachen Langlebigkeit nicht wirklich gute Erfahrungen gemacht.
    Also alles ab Technium ist zu gebrauchen.. (meine Meinung).
    Will sagen, das es mit deiner Preissvorstellung doch verdammt eng werden könnte..
    Ab und an bekommt man sie aber auch im Sonderangebot, zB bei Moritz ab 69€. Die haben aber leider kein Online-Shop.

    Was Rute angeht solltest du mal im Laden schaun, was dir von der Aktion dann wirklich gut gefällt. Am besten dann auch mit der angestrebten Rolle gleich mal nach Ausgewogenheit testen.
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an tingelianer für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtmen71
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    84069
    Alter
    46
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    3.802
    Erhielt 3.075 Danke für 409 Beiträge
    Hi,
    schau mal hier und da sollte was für dich dabei sein,
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...ght=Spinncombo
    Mfg Sylvio

    Tight Lines

    IG Oberpfalz


  5. #4
    Im Swimbaitfieber Avatar von fishingfreak
    Registriert seit
    15.06.2010
    Ort
    13156
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    81
    Erhielt 109 Danke für 69 Beiträge
    Also was Shimano angeht brauchst du unter der Technium nicht viel kaufen.
    Hatte mal die Exage Fb, von der ich aber bitter enttäuscht war und auch so hab ich in sachen Langlebigkeit nicht wirklich gute Erfahrungen gemacht.
    Also alles ab Technium ist zu gebrauchen.. (meine Meinung).
    Kann ich nur zustimmen, wenn es Shimano sein soll dann ab Technium
    z.B. die Aernos da die aber neu ist wirst du noch keine Erfahrungen mitgeteilt bekommen
    http://www.am-angelsport-onlineshop....2a1be09_x2.htm

    preislich für dich Interessanter die Exage im Angebot
    http://www.am-angelsport-onlineshop....5_p8418_x2.htm

    Ich war damals ziehmlich angetan von der Seido, leider ist die aber wieder relativ schnell vom Markt verschwunden

    Was das Einsatzgebiet betrifft...im langsam Fließenden kleinen Fluss und an See"n und Teichen auf Durchschnittliche Hechte...
    Die Sache ist die dass es zumeist Hechte bis ca. 70cm sind und der Drill auch etwas hergeben soll...das heißt das die Rute nicht so steif sein kann...also ruhig leichter aber evtl. trotzdem mit einem schönen Rückrat falls etwas größeres einsteigt
    das Grundlegende fehlt, Hecht ok, Gewässer hast du auch gegeben aber was ist mit Ködern, für mich das hauptkriterium nach welchen ich die Rute wähle.
    Bringst nix wenn ich dir eine Rute empfehle die Perfekt zum Gummi fischen ist du aber am liebsten Spinner durchs Wasser kurbelst

  6. #5
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge

    meine Köder

    Als Köder finden Wobbler bis 12cm verwendung (zumeist von Salmo) wobei die Wobbler relative Flachläufer sind. Auch Popper und kleine Jerks (5-8cm) werden ab und zu gefischt (will ja nicht jedes mal meine Jerkrute mitnehmen).
    Mit Gummis fische ich überhaupt nicht....wenn dan finden ab und zu noch mittlere Spinner verwendung...


    MfG Siermann

  7. #6
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    Hallo Siermann,

    schau dir mal die Shimano Aernos an. Ich hatte sie mal für ein Wochenende zum Testen und muss dir sagen, das ist in der Preislage eine klasse Rolle!
    Dazu dann noch eine Shimano Catana in 2,40 oder 2,70m Länge mit einem WG von 20-50g oder (nur 2,70m) 50-100g und die Hechte in deinem Revier können sich warm anziehen!
    Für den von dir angegebenen Preisrahmen 'ne klasse Kombi!

    Falls du zum Angelspezi nach Hoy fahren willst bestell Rocco einen schönen Gruß von mir.
    Geändert von ...andreas.b... (12.10.2011 um 13:52 Uhr) Grund: "s" gemopst
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  8. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge
    Kein Ding...mach ich

    MfG Siermann

  9. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge
    Was haltet ihr von der Shimano Catana.?


    MfG Siermann

  10. #9
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    lies meinen Beitrag oder nutz mal die Forensuche! Du findest etliche Threads in denen es um die Shimano Catana Serie geht.

    P.S. Ich habe zwei Catanas und möchte sie nicht mehr missen! Es gibt ganz sicher bessere Ruten (für teureres Geld), aber es gibt viele teurere Rute die nicht besser sind!
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  11. #10
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge
    Zitat Zitat von ...andreas.b... Beitrag anzeigen
    lies meinen Beitrag oder nutz mal die Forensuche! Du findest etliche Threads in denen es um die Shimano Catana Serie geht.

    P.S. Ich habe zwei Catanas und möchte sie nicht mehr missen! Es gibt ganz sicher bessere Ruten (für teureres Geld), aber es gibt viele teurere Rute die nicht besser sind!

    Oh Sorry den hab ich vergessen, tut mir leid :/

  12. #11
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    http://fisch-hitparade.de/showpost.p...94&postcount=2

    Guckst du hier!

    Die Catana BX Ruten möchte ich keinesfalls mehr missen, ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis wird man in der Preiskategorie kaum finden.

    Meine letzte habe ich bei E-bay geschossen, bei A&M Angelsport, der hat auch im Internet einen Shop, schau mal rein.
    http://www.am-angelsport.de/cms/index.php
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  13. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge

    gefunden

    So habe meine Entscheidung jetzt so gut wie getroffen
    Rute: Shimano Catana 270 WG-50Gramm,
    Rolle: Shimano Aernos 2500er 0,25/160,
    Schnur: FireLine Tournament Exceed (rot) 0,20mm

    Somit bin ich noch unter 200,-

    MfG
    Siermann

  14. #13
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Warum ne 0,20er ??
    Ich würde 0,12 -0,15 nehmen.
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  15. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    02
    Alter
    24
    Beiträge
    743
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 334 Danke für 167 Beiträge

    Tragkraft

    Ich dachte an die Tragkraft die bei etwas über 10kg bei der 0,20er liegt und "nur" 6...irgendwas bei der 0,12er...

    MfG
    Siermann

  16. #15
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Siermann Beitrag anzeigen
    Ich dachte an die Tragkraft die bei etwas über 10kg bei der 0,20er liegt und "nur" 6...irgendwas bei der 0,12er...

    MfG
    Siermann
    Hi,

    ich fische mehrere Schnüre der Marke GigaFish Powerline, darunter eine mit 0,11mm Durchmesser und einer Tragkraft von 11,8Kg, das reicht eigentlich völlig aus.

    http://www.gigafish.de/product_info....mm---150m.html

    Mit der bin ich mehr als zufrieden.

    Fireline, bzw auch andere geflochtene Schnur von Berkley kommt mir garnicht mehr auf die Spulen, seit ich Powerline verwende, zuviele negative Erfahrungen.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen