Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Boiliesternekoch
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    52428
    Beitrge
    1.030
    Abgegebene Danke
    1.003
    Erhielt 716 Danke fr 299 Beitrge

    Angelgewsser in Oberzier (Nhe Dren-Jlich)

    Hallo zusammen,

    wollte mich hier mal erkundigen, ob jemand das Gewsser kennt.
    Es wird wohl nicht mehr ffentlich bewirtschaftet, war aber bis vor einiger Zeit noch geffnet.

    Wenn man auf der Tagebaurandstrae von Dren nach Jlich fhrt, geht nach links die Strae nach Oberzier (ausgeschildert u.a. "Casino Niederzier") ab. Auf etwa halber Hhe, kurz vor dem Industriegebiet, geht ein schmaler Weg nach links ab und hinter einer groen Hecke findet man einen Teich, an dessen Ufer sogar noch Bierbnke und ein kleines Holzhuschen stehen.

    Kennt den Weiher jemand? Ist der noch befischbar? Gibt es dort einen Verein?

    Danke fr ein paar Infos!
    HTK

  2. #2
    Petrijnger
    Registriert seit
    12.03.2006
    Ort
    52388
    Beitrge
    20
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke fr 2 Beitrge
    Hi.Ich war dort vor 15Jahren einmal Fischen,kann dir aber nicht genau sagen,ob der Teich noch befischt wird.Versuch es doch mal beim Angelgerte Pelzer in Birkesdorf,die wissen eigentlich genau,wer,wie und wo Angeln darf

  3. Der folgende Petrijnger sagt danke an Bandito fr diesen ntzlichen Beitrag:

    HTK

  4. #3
    Boiliesternekoch
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    52428
    Beitrge
    1.030
    Abgegebene Danke
    1.003
    Erhielt 716 Danke fr 299 Beitrge
    Werde ich mal machen, Danke fr den Tipp!

  5. #4
    Petrijnger
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    52445
    Beitrge
    40
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 9 Danke fr 5 Beitrge
    war dort letztes jahr noch fischen....das ist doch ein ehemaliger angelpark und der besitzer ist/war(ich weiss es nicht) ziemlich alt....geangelt wurde dort nur nach absprache mit dem besitzer....
    meiner meinung ist der teich aufgrund der geringen angeldrucks ziemlich reich besetzt...

    habe bei einem rundgang auch direkt einen kleinen wels gesichtet.
    ansonsten wurden dort die karpfen geschohnt und von dem besitzer tglich gefttert,angeln auf sie war untersagt!

    es wurde von greren welsen "gesprochen"sowie auch von greren hechten.

    habe hier im forum auch den admin wegen dem teich angesprochen,keine reaktion,was ich an dieser stelle auch als kritik uern will!!

    frher war der teich auch reich an friedfisch besetzt,schne schleien,groe karauschen ect,wie das heute aussieht ist wegen dem verdacht des welses natrlich die frage.

  6. Der folgende Petrijnger sagt danke an claude54 fr diesen ntzlichen Beitrag:

    HTK

  7. #5
    Boiliesternekoch
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    52428
    Beitrge
    1.030
    Abgegebene Danke
    1.003
    Erhielt 716 Danke fr 299 Beitrge
    Wie komme ich an den Besitzer ran?
    Hast Du noch einen Kontakt, den ich mal aufwrmen knnte?

    Das mit dem "Besitzer ist alt" habe ich auch schon gehrt, aber mehr leider auch nicht.
    Der Teich macht einen guten Eindruck und vielleicht kann man noch was draus machen, muss ja kein FP werden.

    Kommst Du hier aus der Ecke?

    VG,
    Thomas

  8. #6
    Petrijnger
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    52445
    Beitrge
    40
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 9 Danke fr 5 Beitrge
    ich hatte mal seine private nummer,aber bin von rdingen nach hxter gezogen wegen meinem studium!!hab die nummer leider gelscht!!
    bin damals an den besitzer rangekommen indem ich ein-zwei mal bei so gutem wetter wie heute vorbeigefahren bin!!dann saen dort mehrere u.a. auch der besitzer.

    ich hatte auch schon dran gedacht da was draus zu machen,mit ner ansammlung von leuten den see zu pachten oder sonstiges!war nur mal schnell angedacht damals.

    als wir dann vor ort das thema dorthin lenkten was denn mit dem see in naher zukunft passieren wrde,wurde uns schnell klar gemacht das unsere intension diesbezglich wohl den bach runtergeht!!

    der teich ist super,sehr gute unterschiedliche tiefen und strukturen,schne gre,sehr natrliches und wunderschnes umfeld!!

    mein vater hat dort vor mehr als 15 jahren regelmig geangelt,ebenso wie freunde von mir,deren vereinsangeln dort stattfand.

    der besitzer heisst ewald wolter,wohnt meines wissens auch in oberzier oder niederzier,evtl findest du ihn ja im telefonbuch.
    sehr netter mann

  9. Der folgende Petrijnger sagt danke an claude54 fr diesen ntzlichen Beitrag:

    HTK

  10. #7
    Boiliesternekoch
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    52428
    Beitrge
    1.030
    Abgegebene Danke
    1.003
    Erhielt 716 Danke fr 299 Beitrge
    Nochmal Danke!!

  11. #8
    Petrijnger
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    52445
    Beitrge
    40
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 9 Danke fr 5 Beitrge
    und,was rausgefunden??

  12. #9
    Boiliesternekoch
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    52428
    Beitrge
    1.030
    Abgegebene Danke
    1.003
    Erhielt 716 Danke fr 299 Beitrge
    Namen und Telefonnummer ja, aber telefoniert habe ich noch nicht.
    Der Besitzer ist Lokalpolitiker in Oberzier/Niederzier.
    Mal scheuen, wie ich das angehe ;-)
    Der Weiher hat vor nicht allzu langer Zeit einen Umweltpreis bekommen, weil 30 Jahre Biotop und so...
    ---------------------------
    Diskutiere oder streite nie mit Dummen; erst ziehen sie dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit ihrer Erfahrung!

  13. Der folgende Petrijnger sagt danke an HTK fr diesen ntzlichen Beitrag:


  14. #10
    Predator Hunter Avatar von schmierlappen
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    41238
    Beitrge
    267
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 137 Danke fr 59 Beitrge
    hallo,
    gibt es hier neue infos bezglich ewald und dem see???

    wre fr infos dankbar!

    lg

    lappen

  15. #11
    im Kunstkderwahn ;)
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    52428
    Alter
    35
    Beitrge
    72
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 68 Danke fr 32 Beitrge
    Hey,

    also wenn ich richtig infomiert bin, dann ist Ewald verstorben. Sein Sohn will den Teich fr horrende Preise verkaufen.

    Gre
    Christian
    www.addicted2fishing.de - Ein Blog rund ums Thema Angeln

  16. #12
    Boiliesternekoch
    Registriert seit
    11.08.2011
    Ort
    52428
    Beitrge
    1.030
    Abgegebene Danke
    1.003
    Erhielt 716 Danke fr 299 Beitrge
    Habe mittlerweile den Sohn von Ewald getroffen und mit ihm sprechen knnen.

    Er will den Teich nicht verkaufen, leider. Auch nicht verpachten, nicht mal Gastangler will er (gegen Gebhr) dran lassen.
    Es ist ein wunderschner Teich, der mittlerweile durch seine Arbeit wieder recht gut gewachsen ist, viele Pflanzen am Ufer und im Wasser, viele berhngende Bume. Hat so gar nichts mehr von einem FoPu.
    Allerdings sind die Hlteranlagen noch da und auch noch funktionstchtig.
    An Besatz sprach er von Karpfen, Hechten und Welsen, sicherlich auch noch einige Forellen und ne Menge Weifische. Beangelt wurde der See schon seit ca. 2 Jahren nicht mehr.
    Er soll etwa 12 m tief sein, es ist eine alte Tongrube, die irgendwann vor dem Krieg aufgegeben wurde, da Grundwasser einsickerte.

    Er hat vor, den Teich anders zu nutzen, er mchte gerne eine umfangreiche Bepflanzung durchfhren, blhend und nur Grn. Weiterhin denkt er darber nach, das Gelnde Knstlern fr Ausstellungen zur Verfgung zu stellen.

    Soweit dazu... Leider!
    ---------------------------
    Diskutiere oder streite nie mit Dummen; erst ziehen sie dich auf ihr Niveau und dann schlagen sie dich mit ihrer Erfahrung!

  17. #13
    im Kunstkderwahn ;)
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    52428
    Alter
    35
    Beitrge
    72
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 68 Danke fr 32 Beitrge
    Ja leider sehr schade!
    www.addicted2fishing.de - Ein Blog rund ums Thema Angeln

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen