Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 36
  1. #1
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge

    Köderfischmontage Spezial

    Hallo,

    Nach meinem Wochenenderlebnis will ich an einem ganzem Köderfisch mehr Drillinge haben. Quasi um mein noch nicht so vorhandenes Gefuehl fuer den richtigen und sicheren Anschlag auszugleichen. Ich denke mir eben, dass mehr Drillinge an einem Koeder die Wahrscheinlichkeit erziehen, dass der Fisch nicht verloren geht.
    Gleichzeitig moechte ich auch keinen Morgenstern basteln.

    An der We Montage waren 2 kleine Drillinge, die auf Vorher der Afterflosse beim Barsch hakte. Die Haken zeigten beide in Richtung Maul, schliesslich habe ich damit gespinnt.

    Nun meine Idee :
    Einen weiteren kleinen an der Heckflosse.
    Einen groesseren an der Rueckenflosse.E
    inen groesseren an der Afterflosse.
    Einen groesseren ueber dem Kopf.

    Nachdem ich naemlich gesehen habe, dass der 60 cm +-5 er Hecht vom We den 15 cm Barsch zu 2/3 mit einem Happen im Maul hatte, denke ich, dass ein Drilling an der Heckflosse bestimmt tief genug zu sauberen Haken drin gewesen sein muss. Nur halt eben die kleinen an der Afterflosse noch nicht.
    Und warren die an der Afterflosse groesser gewesen, dann haette sie trotz der langen Zaehne bestimmt auch gehakt. Die müssten gr 8 gewesen sein.
    Schal, als Tarnung habe ich hebt die Haken rote Wolle in 1 cm Laenge gemacht. Und im Maul steckte Knicklicht.

    Querest ihr so eine Montage selbst basteln bzw gibts die ueberhaupt zu kaufen??
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  2. #2
    catfischer Avatar von Roadtrain
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    89264
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    147
    Erhielt 91 Danke für 62 Beiträge
    Nach deiner beschreibung nach zu urteilen sieht man nur noch Haken und keinen Köderfisch mehr. Würde es mal bei deinen zwei Drillinge belassen, das reicht vollkommen.

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Roadtrain für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.09.2011
    Ort
    56745
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Viel Spaß dann bei der Handlandung oder beim "auseinander Fummeln" wenn der Fisch im Kescher liegt.
    Außerdem wird jede Landung zur Operation...

  5. #4
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Ganz so schlimm ist es ja auch nicht.

    Die Wolle zb ist ja nur einen cm lang. Und Co den drillingshaken war ja eine Spitze komplett im Koeder, sodass nur 2 Haken etwa 5-7 mm abständen.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  6. #5
    kayausderkiste Avatar von kaynirschl
    Registriert seit
    20.07.2009
    Ort
    09236
    Alter
    48
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    Gib dem Hecht eine Chance ich würde Ihn ja noch etwas wachsen lassen.
    Je mehr Drillinge Du an deinen Köderfisch fest machst des mehr ist die Möglichkeit
    das sie sich verhaken.

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei kaynirschl für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    kayausderkiste Avatar von kaynirschl
    Registriert seit
    20.07.2009
    Ort
    09236
    Alter
    48
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    Gib dem Hecht eine Chance ich würde Ihn ja noch etwas wachsen lassen.
    Je mehr Drillinge Du an deinen Köderfisch fest machst des mehr ist die Möglichkeit
    das sie sich verhaken.

  9. #7
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Mit der " op" stimmt das auch wiederum.

    Wie ist denn Euro Hechtausbeute? Wieviel verliert man so im drill? Ich habe jetzt schon von einigen Anglern gehöret, dass sie 3 verwenden.
    Heck, After, Kopf....
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  10. #8
    kayausderkiste Avatar von kaynirschl
    Registriert seit
    20.07.2009
    Ort
    09236
    Alter
    48
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    Du musst dem Hecht Zeit geben das er den Köder richtig nehmen kann,gebe ihn 2-3min
    Schnur und setze dann den Anhieb so hast du eine Chance das die zwei Drillinge richtig haken.Aber den einen oder anderen Hecht verlierst Du halt.
    Das ist halt so beim angeln.

  11. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.03.2011
    Ort
    24937
    Alter
    31
    Beiträge
    86
    Abgegebene Danke
    45
    Erhielt 121 Danke für 31 Beiträge
    Also beim Spinnfischen 2-3 min warten halte ich eher für sinnlos 2 Haken sollten alle mal reichen. Dir gehen immer mal wieder Fische verloren, da kannst du halt nichts gegen tun! Ansonsten hast du wie schon gesagt bei jedem Hecht eine richtig fiese OP. Die Handlandung wird auch zu einem Nervenspiel. und untermaßige Fische werden nur unnötig verletzt! belass es einfach bei 2 Haken, ich komme damit ganz wunderbar klar. Ein größerer Hecht hängt alle mal!

  12. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Ape für den nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Suchender Avatar von Mattes.
    Registriert seit
    12.09.2010
    Ort
    47626
    Beiträge
    194
    Abgegebene Danke
    247
    Erhielt 739 Danke für 154 Beiträge
    Wenn du 3 Minuten mit dem Anschlag wartest, dürfte der Köder bereits anverdaut sein. Wenn du deine Drillinge dann wieder haben möchtest, dürftest du Probleme haben den Magen drumherum zu entfernen.

    Wenn du einen Biss hast, folgt in der Regel eine kurze Flucht, dann bleibt der Hecht stehen und dreht den Fisch, um ihn zu schlucken. Wenn du nun noch länger wartest,hast du kaum eine Chance einen untermaßigen Hecht unverletzt in sein Element zu entlassen, geschweige denn ihn im Wasser zu enthaken.
    Gruß

    Mattes

    "Der Verstand ist das am gerechtesten verteilte Gut der Welt - jeder glaubt, er habe genug davon und freut sich heimlich, dass er mehr hat als die Anderen". (Rene Descartes)

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Mattes. für den nützlichen Beitrag:


  15. #11
    kayausderkiste Avatar von kaynirschl
    Registriert seit
    20.07.2009
    Ort
    09236
    Alter
    48
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    Hallo Ape
    ich glaube es geht hier um Köderfischangel und da ist es besser zu warten sonst reißt Du dem Hecht sein Abendbrot aus dem Maul.

  16. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.09.2011
    Ort
    50127
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 30 Danke für 4 Beiträge
    ich mache es so wie beim zanderangeln mit dem anhieb, warte die erste flucht ab dann kommt meist eine kleine pause wo er den fisch dreht oder sich passent nimmt und dann kommt die zweite flucht und dann gibt ich ihn meist eine zumindest ist dort meine ausbeute 50/50. und denke ein einzel haken und ein drilling am hinterenteil reichen aus.

  17. #13
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Normalerweise reicht ein Einzelhaken!
    Dabei sollte man wie schon erwähnt immer bis zur 2ten Flucht warten bis man den Anhieb setzt.

    Wenn man aber mit 2 Drillingen angeln möchte sollte man sofort anschlagen.
    Ansonsten würde der Fisch den Köder tief schlucken und man könnte untermaßige nicht mehr bis kaum zurück setzten.

    Beim angeln mit Einzelhaken habe ich noch nie einen Fisch verschlagen, es sei denn er hat den braten gerochen und es kam garnicht erst zur zweiten Flucht.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  18. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei OnlyWaller41379 für den nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von trizzy
    Registriert seit
    07.08.2008
    Ort
    65934
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 715 Danke für 123 Beiträge
    bei uns ist auch ein gewässer bis oktober nur mit Köfis erlaubt (keine Kukös) und wir nehmen eigentlich ein einzelhakten der grad durchs Maul gehakt wird und das wars. Beisst ein Hecht an, kannst du ihn ja den Fisch erstmal in Ruhe fressen lassen (wie bei Posenmontage) Ist es ein kleinerer Hecht, wird er diesen evtl auspucken, was bei einem größeren Hecht nit so oft passieren wird. Mein Angelkolege fischt nur so und hat dieses Jahr nen neuen PB gefangen damit mit 90 cm und jede mange kleine.
    Meine Angelzeit http://dogsday.de.tl

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an trizzy für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #15
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    Ich bin etwas erstaunt mit den Knicklicht im Maul Also soweit ich das weiß ist es bei uns verboten! Aber bei dir siehts es ja legal aus. Ansonst schließe ich mich mein Vorrednern an.
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen