Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.09.2011
    Ort
    73527
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Spinnrute für Barsch

    Bin neu hier und will in nächster Zeit ein bisschen Spinnfischen auf Barsch u Forelle , hab aber noch keine Spinnrute. Welche Rute empfehlt ihr mir?
    Ich will mit ihr möglichst mit verschieden Ködern angeln (Gummifisch, Wobbler, Spinner, Blinker usw) Ich fische an einem kleinen Fluss und will grötmöglichsten Drillspaß Freue mich auf Antworten

  2. #2
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=65383

    Schau dort mal nach. Habe etwas aehnliches gesucht. Vielleicht hilfts Dir weiter...
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    64739
    Alter
    36
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 111 Danke für 64 Beiträge
    Hi Hannes die Shimano wo ich mir gekauft habe ist eine super Rute.
    Angle mit ihr auch an einem kleinen Bach und benutze Wobbler,Spinner
    und auch kleine Gummifische.
    Der Drill macht mit ihr großen Spaß,da sie nicht so Steif ist wie einige andere Ruten.
    Wenn man etwas im Netz schaut bekommt man sie zwischendurch um die 100 Euro.


    Mfg Dominik

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.09.2011
    Ort
    73527
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    meinst du die Shimano Speedmaster 10-30 gramm?

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    64739
    Alter
    36
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 111 Danke für 64 Beiträge
    Ja genau die meine ich.
    Wollte mir zuerst eine mit einem kleinen WG holen da bin ich aber davon
    abgekommen.
    Wenn der Fluß oder Bach etwas Strömung hat,dann hast du
    keine Kontrolle mehr zu deinem Köder und erkennst keine Bisse mehr.

    Mfg Dominik

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelshark1981 für den nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    genau auf so einen Hinweis habe ich gewartet...

    Kannst Du "kleines Wurfgewicht" mal definieren?? Und wie stark ist die Strömung bei Dir??

    Schwanke ja auch zwischen verschiedenen WGs....
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  8. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    64739
    Alter
    36
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 111 Danke für 64 Beiträge
    Also ein kleines WG definiert jeder anders.
    Bei mir ist klein bis 13gr. da kann man mit an einem See angeln oder in einem
    Bach wo fast keine Geschwindigkeit oder Stromschnellen im Wasser sind.
    Dort wo ich bei uns im Bach angle brauche ich deshalb ein WG bin 30gr.
    weil das Wasser dort sehr zügig unterwegs ist.
    so wie hier ist unser Bach,vielleicht ein wenig "schneller".

    http://www.youtube.com/watch?v=q9OeNT3tuMs

    Da finde ich langt ein leichtes WG von 13gr. nicht mehr aus.
    Habe da keine Kontrolle mehr zum Köder und man kann finde ich denn Anhieb nicht mehr
    so gut setzen.

    Mfg Dominik

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelshark1981 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.06.2011
    Ort
    32549
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    175
    Erhielt 70 Danke für 16 Beiträge
    um erstmal zu probieren was du vom barsch/forellen angeln hältst find ich die nicht schlecht:
    http://www.angelsport.de/__WebShop__...ten/detail.jsf in 1-10gr oder 3-15gr

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei barsch_angler01 für den nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    24790
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Bevor du dir eine Rute online bestellst um Malawi Buntbarsche zu angeln, geh doch lieber in ein Fachgeschäft und lass dich beraten. Da kannst du die Rute zumindest mal "ausprobieren".
    Geändert von lonk (11.10.2011 um 18:07 Uhr)

  13. #10
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Ich würde auch zum Fachhändler gehn... Hab lange gesucht bis ich dann endlich mal eine mit der für mich richtigen Aktion gefunden hab.
    Bei mir wurde es dann die Mitchell Mag Pro 2-8g.
    Ansonsten fische ich noch die Berkley Urban Spirit bis 27g und ne Hart Poizon bis 30g.
    Die Berkley ist vllt was für dich. Die sollte auch in einem Bach gut zu fischen sein
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen