Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.865
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ16 Großer Samithsee bei Biesenthal

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.b. bei:
    Seefischerei Prenden
    Inh. C. Bartel
    Dorfstr. 12
    16348 Prenden
    Tel. 033396 / 828

    Angel-Center-Karow
    Hubertusdamm 1
    13125 Berlin
    Tel. 030 9433278
    Mo-Fr. 10-18.00 Uhr
    Sa. 10-13.00 Uhr
    angelcenter-karow@arcor.de
    www.angel-center-karow.de


    Großer schilfreicher See im Landkreis Barnim

    bei Biesenthal.


    Größe: ca. 53 ha

    Durchschn. Tiefe: ca. 3,5m

    Max. Tiefe: ca. 6m

    Tipp:
    Schlechte Zufahrtsmöglichkeiten - auf langen Fußmarsch einstellen.
    Die alten verfallenen Stege sind Topstellen für Raubfischer.
    Karpfenangler haben es schwer hier, da seit Jahren keine Karpfen besetzt werden.

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, vereinzelt große Karpfen, Schleien, Welse, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)
    Geändert von FM Henry (27.01.2013 um 09:18 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Maniac
    Registriert seit
    17.09.2006
    Ort
    16567
    Alter
    44
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 30 Danke für 18 Beiträge
    Hallo,

    wer von Euch war denn dort schon mal Angeln?

    Habe mich dort mal letzte Woche umgesehen. Stellen vom Ufer konnte ich leider so gut wie gar nicht ausmachen. Und die Zufahrtswege sind eigentlich für Auto gesperrt. Einige Autos befuhren trotz "Durchfahrt verboten" Schilder die Strasse zw. Biesenthal und Finowfurt entlang der alten Kaserne. Gibt es da vielleicht Ausnahmeregelungen?

    Mit Boot wäre der See glaube ich recht interessant, scheint nicht so stark befischt zu sein.

    Tageskarte kostet allerdings 12€. Da sollte man sich vorher schon ein wenig informieren.

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei loki73de für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    16359
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    Hallo,

    habe mir das südufer angeschaut,keine einzige stelle zum angeln.sonst klasse see,klasse natur.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an tactik für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Ich war da vor ein paar Jahren mal mit dem Portaboot. Wir gelangten damals ziemlich nah ran mit dem Auto, aber ob das so ganz erlaubt war;-)
    Soweit ich weiss, ist mittlerweile sogar die große Zufahrtstrasse durch den Wald für den Verkehr gesperrt.

    Wir waren mit der Spinnrute unterwegs, hatten aber keinen einzigen Biss. Muss aber nichts heissen, ich glaube, es war Hochsommer. Allerdings hatten wir auch kaum Fischsignale auf dem Echolot. Ich weiss, muss auch nicht viel heissen.

    Ich finde den See sehr interessant, vor allem, weil es wenige Angelstellen gibt. Und auch, weil er so schwer zu erreichen ist. Das mindert den Befischungsdruck doch gewaltig.

    Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, kann ich auch noch einige Bilder nachliefern.

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei stadtangler für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Blank-O-Mat Avatar von Jan1983
    Registriert seit
    08.12.2007
    Ort
    12
    Beiträge
    278
    Abgegebene Danke
    161
    Erhielt 146 Danke für 88 Beiträge
    Hallo Welse sollen dort auch drin sein laut der Seenfischerei Prenden wo es auch Karten für den See gibt Gruß Jan

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jan1983 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    16359
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge
    Guten morgen,

    ich wohne dort inder nähe,soweit ich weiß ist das befahren der strasse verboten,wenn mich nicht alles täuscht ist da auch ein durchfahrt verboten schild,der fußweg schreckt viele anglerganz klar ab,aber ich gehe fest davon aus das sich die mühe lohnt.werde diese saiaon dieses gewässer öfter besuchen.hier noch zwei fotos vom südufer.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an tactik für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen