Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    90480
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    72
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge

    Karpfenansitz am Happurger Stausee

    Servus an alle,

    Nachdem ich eigentlich nicht der große Schreiber bin und eigentlich recht wenig über meine Erlebnisse schreib muss ich euch erzählen was uns ( mir und meinem Kollegen Jo ) gestern passiert ist!!

    Wir haben schon vor drei Wochen ausgemacht, dass wor im Urlaub rinnen zwei-Tage Ansitz am Stausee machen!!! Gestern morgen um vier Uhr ginge also los!!! Angekommen, alles aufgebaut und Ruten rein!! Köder waren boilies!!

    Morgens um sieben der erste Run!!! Ein schöner Spiegler mit 7 kg!! Dann war Schluss und wir dachten uns, dass es abends weitergeht!! Wir sahen den ganzen Tag die Karpfen an der Oberfläche schwimmen und warteten auf den Abend!!!

    Um Punkt 18.45 dann der erste Run an der Rute von meinem Kumpel!! Er merkte gleich, dass es ein größerer sein musste und ich wollte den drill Filmen!! Aber nix war's!! Gleich 10 Sekunden später ging seine nächste Rute los!! Ich nahm sie mir und fing an zu drillen!! Aber was is jetzt los?? Diesmal heult mein bissanzeiger los!!! Da wir mit selbsthakmontage angeln ließ ich ihn einfach ziehen und pumpte den anderen möglichst schnell her!!! Ein 8kg Spiegler kam zum Vorschein!! Dann schnell zu meiner Rute!! Der Karpfen war noch dran!!! Und kein schlechter!! Also vorsichtig hergedrillt!! Zwischendurch noch schnell mit der Rute in der einen Hand und dem Kescher in der anderen den Karpfen von meinem Kumpel gelandet!! Ein geiler Spiegler mit 14,3 kg!! So weiter mit meinem!! Ein schöner, dickbäuchiger Spiegler mit 13,7 kg kam raus!! Und genau als ich mittlerweile schweißgebadet wieder am Platz angekommen war, ging die letzte Rute los!! Und ein Spiegler mit 9kg lag wenig später im Kescher!! Ich war total nassgeschwitzt nach ca. 20 Minuten drillen und Keschern am Stück, aber für so ein Erlebnis wär mir alles recht!!

    Danach gingen noch zwei Karpfen mit 10,5 und 12 kg!!

    Fotos kommen wenn ich daheim bin, weil ich mit Handy online bin!! Wir sitzen immer noch und wenn ihr auf die Uhr schaut seht ihr " es ist gleich wieder beißzeit"

    Ich halt euch auf dem laufenden!!!

    In diesem Sinne "PETRI HEIL"

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Christoph2006 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von eckhaard
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    66606
    Alter
    42
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    795
    Erhielt 1.050 Danke für 278 Beiträge
    Na dann leg mal das Handy weg ...

    Petri heil!

  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    90480
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    72
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge
    So hier noch die Fotos!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Christoph2006 für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Schöne Karpfen, dickes Petri

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Störfan für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von jensemann
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    15230
    Alter
    45
    Beiträge
    808
    Abgegebene Danke
    5.831
    Erhielt 776 Danke für 324 Beiträge
    Hallo Christoph!

    Herzlichen Glückwunsch, super schöne Karpfen, tolle Bilder!

    Ich wünsche Euch weiterhin große Fänge, Petri Heil!

    Schöne Grüße von der Oder jensemann
    In der Ruhe liegt der Fisch!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an jensemann für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen