Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Frankfurter-
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    61118
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 9 Beiträge

    Question Funktioniert diese Wallermontage ?

    Hi

    da ich erst seit kurzem gezielt auf wels fische hab ich noch nicht soviel erfahrungen damit sammeln können

    hab mich mal ein bisschen im internet belesen und bin meist auf montagen gestoßen wo ein dicker stein mit mono als sollbruchstelle per boot rausgebracht wird

    da bei uns an den gewässern boote verboten sind habe ich diese möglichkeit leider nicht

    200-300g bleie sind angeblich zu wenig für welse und es soll auch massiv beim drill stören

    hab mir mal gedanken gemacht wie ich dieses problem eventuell lösen könnte und hab mir folgendes überlegt : > siehe bild ...

    falls ihr da bessere ideen oder methoden habt ( see ) oder ihr wisst ob solch eine montage erfolg haben kann dann wäre ich sehr dankbar über erfahrungsaustausch
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    Also ich halte von dieser montage nix...Du hast es mit den kampfstärksten fischen zu tun,die es hier in deutschland gibt.
    1.die rutenhalter..so könnteste nur mit offener bremse angeln,macht beim welsfischen aber keinen sinn,und die reißleine auch nicht,da die schnur einfach durchläuft.
    2.würde ich die ruten senkrecht hinstellen,in einen sehr STABILEN rutenhalter!
    dann bremse fast ganz zu,dann sollte es kein problem sein...

  3. #3
    Petrijünger Avatar von Madfischi27
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    53879
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge
    Hallo,
    ich bin nicht ganz so gut vertraut mit Wallerangel. Ich bin erst 1mal speziell zum Waller fischen gewesen und habe dabei eine Posenmontage verwendet, zumal der Waller meistens im Freiwasser beutet.
    Verstehe nicht ganz deine Abreissmontage? Wenn ich auf Grund angele benutze ich einen Bissanzeiger, empfinde ich als ausreichend. Ist natürlich jedem selbst überlassen. Habe es wie bei deiner Montage halt noch nicht gesehen,aber vielleicht liegt es daran, dass ich mich noch nicht so mit dem Wallerangeln vertraut gemacht habe. Lasse mich aber auch gerne Verbessern und Belehren!
    Gruss Madfischi27

  4. #4
    Petrijünger Avatar von Frankfurter-
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    61118
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 9 Beiträge
    achso ok dann kann ich das ja wohl vergessen ^^

    hab da nochmal 2 fragen

    1. warum funktioniert es mit laufbleimontage und offener bremse nicht ?

    2. wenn ich die rute senkrecht stelle und n dicker waller nen vollrun hinlegt .. kann da nicht die rute brechen ? wie du schon gesagt hast wir reden hier von fischen die über 100kg schwer werden können

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Frankfurter-
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    61118
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 9 Beiträge
    @ Madfisch
    Abreissmontage damit der waller sich selbst hakt .. hab gelesen das bei kontinuierlich leichten wiederstand ( 200-300g ) den köder sehr schnell wieder ausspuckt ohen sich selbst zu haken weil das welsmaul sehr hart ist und was sind schon 300g fürn n fisch der das 500 fache wiegen kann ... ( wie gesagt habs nur gelesen noch nicht getestet .. will aber auf nummer sicher gehen und mit von erfahrenen welsanglern beraten lassen ... nicht das ich wegen experimenten n kapitalen verliere )

    mit pose hab ich auch schon auf wels gefischt das problem dabi ist jedoch das die pose bei wind ziemlich schnell abtreibt
    Geändert von Frankfurter- (16.08.2011 um 17:29 Uhr)

  6. #6
    Petrijünger Avatar von Madfischi27
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    53879
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge
    Also meiner Erfahrung nach sollte man grundsätzlich keine Grundmontage mit geschlossener Bremse angeln, da, wie du schon erwähnt hast, man es mit dem kampfstärksten Fisch Deutschlands zu tun hat. Bei dieser Vorgehensweise landet deine Rute nach dem Biss sofort im Wasser! Von daher meiner Meinung nach nicht empfehlenswert!
    Gruss Madfischi27

  7. #7
    Petrijünger Avatar von Madfischi27
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    53879
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge
    Ok, habe Abreissmontage verstanden.

  8. #8
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    Zitat Zitat von Frankfurter- Beitrag anzeigen
    achso ok dann kann ich das ja wohl vergessen ^^

    hab da nochmal 2 fragen

    1. warum funktioniert es mit laufbleimontage und offener bremse nicht ?

    2. wenn ich die rute senkrecht stelle und n dicker waller nen vollrun hinlegt .. kann da nicht die rute brechen ? wie du schon gesagt hast wir reden hier von fischen die über 100kg schwer werden können

    zu 1: weil der waller sofort wieder loslassen wird,er schwimmt in deine "reißleine",welche jedoch nicht reißen kann bei offener bremse,diesen wiederstand spürt er und vorbei ists.Du wirst so VIEL mehr fehlbisse haben als auf richtige abrissmontagen.

    zu2:Nein,wenn du gescheites material hast bricht nix.zum material gehören rute,rolle,schnur,kleinteile,haken,rutenhalter.... das einzige was passiern könnte wäre(ich gehe von passendem tackle aus),dass du die rute nicht aus dem halter bekommst.aber das eher selten.

  9. #9
    Petrijünger Avatar von Madfischi27
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    53879
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge
    Das Abtreiben ist ja nicht so schlimm, so kannst du einen grösseren Bereich abfischen und bekannlich kommt die Beute ja meistens zum Jäger der auf der Lauer liegt.

  10. #10
    Petrijünger Avatar von Madfischi27
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    53879
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 16 Danke für 11 Beiträge
    Also ich habe mich gerade bei You tube eines besseren Belehren lassen, was die Montage von Wolfsbarschfischer angeht!
    http://www.youtube.com/watch?v=cJyQuSyjrZk

  11. #11
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge

    Kein Joke!

    Im nahen Ausland werden an die Wallerruten gerne leere Kanister mit ein oder zwei Metern Seil angebunden. Sollte dann wirklich das Unglück passieren, dass der Wels sich mitsamt dem Gerät davon macht, kann man es zumindest wieder einsammeln. Dieser Trick soll sich schon mehrfach bezahlt gemacht haben.

  12. #12
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    Ich würde aber lieber gleich en richtigen rutenständer nehmen,anstatt ständig die rute suchen zu müssen...wenn man sie denn findet

  13. #13
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Zitat Zitat von wolfsbarschfischer Beitrag anzeigen
    Ich würde aber lieber gleich en richtigen rutenständer nehmen,anstatt ständig die rute suchen zu müssen...wenn man sie denn findet

    Da geb ich dir natürlich völlig recht, aber es hat halt gerade ins Thema gepasst;-)

  14. #14
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    ja,is vllt ganz interessant,aber wäre mir eindeutig "im weg" und zu "unhandlich"...
    aber jeder wie er will

  15. #15
    Petrijünger Avatar von Frankfurter-
    Registriert seit
    13.06.2011
    Ort
    61118
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 20 Danke für 9 Beiträge
    wie gesagt da bei uns am gewässer boote nicht erlaubt sind suche ich nach alternativen

    und wenn ich laufblei und komplett offene bremse hab merkt der waller keinen wiederstand oder sehe ich das falsch ? ( ich rede nicht von meiner gemalten montage^^ )


    hab zwar angemessenes wallergerät aber herrausfordern muss man es ja nicht unbedingt , und bei dieser montage mit rute senkrecht stellen muss auch wieder ein dicker stein drangehängt werden .. genau das will ich vermeiden bzw ist mir nicht möglich

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen