Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 71
  1. #1
    ist angelbekloppt Avatar von querkopp
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    95???
    Alter
    46
    Beiträge
    1.305
    Abgegebene Danke
    7.236
    Erhielt 2.016 Danke für 608 Beiträge

    Knicklicht im oder am Köder

    HALLO LEUTE !
    ich hab neulich in einer anglerzeitung gelesen, daß ein knicklicht im gufi oder am köfi die fangquote erheblich erhöhen soll !
    hat das schon jemand von euch ausprobeirt und erfahrungen damit gemacht ? wäre dankbar, wenn ihr mir euere erfahrungen mitteilen und tips geben könntet.


    mfg qwerkopp
    mfg querkopp

    FISCHLEIN, FISCHLEIN BEISS DOCH AN, HIER SITZT EIN ARMER ANGLERSMANN...
    DIE IG-OBERPFALZ SUCHT ZUWACHS!!!
    ->http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=204

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2011
    Ort
    1111111
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 15 Danke für 12 Beiträge
    Hast du schon einmal gesehen das ein Rotauge im dunklen leuchtet???

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Der-Mainangler für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.07.2011
    Ort
    45475
    Alter
    41
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    Hallo qwerkopp,

    Da solltest du dich erstmal erkundigen ob es in deinem Bundesland überhaupt erlaubt ist, denn bei uns in NRW ist es sogar ausdrücklich im Landesfischereigesetz verboten:

    "§39 - Verbot schädigender Mittel
    (1) Es ist verboten beim Fischfang künstliches Licht, explodierende, betäubende und giftige Mittel sowie verletzende Geräte, mit Ausnahme von Angelhaken, anzuwenden."

    Und in meinem Vorbereitungskurs zum Fischereischein letztes Jahr wurde darauf hingewiesen, dass das Knicklicht natürlich an Rute oder Pose erlaubt ist, aber eben nicht als Köder oder Köderergänzung

    ... nicht lachen, die Frage ob Knicklichter allgemein verboten sind kam tatsächlich, nachdem diese Verbote erklärt wurden.

    Wie das natürlich in deinem Land aussieht müsstest du selber nochmal nachschauen, aber ich denke da wird es auch einen Paragraphen geben, der Mittel verbietet. einfach mal schauen was bei euch so verboten ist.
    LG
    Thoto

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Thoto76 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Zitat Zitat von Der-Mainangler Beitrag anzeigen
    Hast du schon einmal gesehen das ein Rotauge im dunklen leuchtet???
    Hast Du schonmal einen Fisch mit Drahtachse, Wurfgewicht und einem rotierendem Weidenblatt drumherum gesehen? Vllt. ein pinkes "CreatureBait" mit was weiss ich fuer gearteten Tentakeln?

    Nein? Ich auch nicht, aber es faengt!

    @TE:
    Nichtsdestotrotz glaube ich an eine Scheuchwirkung. Praxiserfahrung habe ich dazu aber keine.

    regards
    Peter

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei zottel für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    ist angelbekloppt Avatar von querkopp
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    95???
    Alter
    46
    Beiträge
    1.305
    Abgegebene Danke
    7.236
    Erhielt 2.016 Danke für 608 Beiträge
    Zitat Zitat von Der-Mainangler Beitrag anzeigen
    Hast du schon einmal gesehen das ein Rotauge im dunklen leuchtet???

    ja logo, im kühlwasserteich vom atomkraftwerk !

    aber wenn sie`s in die zeitung schreiben, müsste doch was drann sein, oder !?!
    mfg querkopp

    FISCHLEIN, FISCHLEIN BEISS DOCH AN, HIER SITZT EIN ARMER ANGLERSMANN...
    DIE IG-OBERPFALZ SUCHT ZUWACHS!!!
    ->http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=204

  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von PsYCoDeLiC
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    33659
    Alter
    33
    Beiträge
    139
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge
    Warum sollte es nicht fangen?
    Es gibt ja auch Köder die im dunkeln leuchten (mit fluoreszierenden Farben)
    Ich habe auch schon flüssiges Ködermittel zum auftragen gesehen was Nachts leuchten soll.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an PsYCoDeLiC für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Ich kann jetzt leider auch keine Praxiserfahrung dazu schildern, aber ich appeliere an die Catch&Releaser und an die Lernfähigkeit der Räuber.

    Ich denke das der Fisch aus Neugierde den Köder sicherlich Aufmerksamkeit schenken wird, auch Neugierde ist beim Biss auch manchmal der Grund für den Fang.

    Fische die aber wieder zurück gesetzt wurden, werden diesen Köder Nachts sicherlich nicht mehr anstupsen geschweige attackieren.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  12. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei OnlyWaller41379 für den nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Zitat Zitat von qwerkopp Beitrag anzeigen
    HALLO LEUTE !
    ich hab neulich in einer anglerzeitung gelesen, daß ein knicklicht im gufi oder am köfi die fangquote erheblich erhöhen soll !
    hat das schon jemand von euch ausprobeirt und erfahrungen damit gemacht ? wäre dankbar, wenn ihr mir euere erfahrungen mitteilen und tips geben könntet.


    mfg qwerkopp
    Denk nicht mal dran.
    Für Dich in Bayern verboten
    §12 Absatz 1b
    Bayerisches Fischereigesetz

  14. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Harzer für den nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    so weit hergeholt ist das mit dem knicklicht im köder nicht.
    es gibt zb. schon seit ewigkeiten pilker die eine fassung für ein knicklicht haben.
    wie die einzelnen bestimmungen im jeweiligem bundesland sind,da muss man sich halt informieren

    http://www.der-meeresangelshop.de/Ku...ker::3460.html

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an dermichl für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #10
    ist angelbekloppt Avatar von querkopp
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    95???
    Alter
    46
    Beiträge
    1.305
    Abgegebene Danke
    7.236
    Erhielt 2.016 Danke für 608 Beiträge
    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Denk nicht mal dran.
    Für Dich in Bayern verboten
    §12 Absatz 1b
    Bayerisches Fischereigesetz

    wird ein knicklicht tatsächlich als lichtquelle angesehen ?
    ich dachte, daß damit gemeint ist, daß ich die fische nicht mit einem scheinwerfer anlocken darf !?!
    mfg querkopp

    FISCHLEIN, FISCHLEIN BEISS DOCH AN, HIER SITZT EIN ARMER ANGLERSMANN...
    DIE IG-OBERPFALZ SUCHT ZUWACHS!!!
    ->http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=204

  18. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von qwerkopp Beitrag anzeigen
    ja logo, im kühlwasserteich vom atomkraftwerk !

    aber wenn sie`s in die zeitung schreiben, müsste doch was drann sein, oder !?!
    Dazu sag ich mal....
    Nur weil da mal einer was darauf gefangen hat, ist es nun der Bringer?
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  19. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  20. #12
    ist angelbekloppt Avatar von querkopp
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    95???
    Alter
    46
    Beiträge
    1.305
    Abgegebene Danke
    7.236
    Erhielt 2.016 Danke für 608 Beiträge
    Zitat Zitat von Spaik Beitrag anzeigen
    Dazu sag ich mal....
    Nur weil da mal einer was darauf gefangen hat, ist es nun der Bringer?

    wenn nur einer mal was drauf gefangen hätte, dann würden wohl kaum mehrseitige zeitungsberichte darüber erscheinen, oder !?!

    ich hatte um tips gebeten !!!
    Geändert von querkopp (16.08.2011 um 23:20 Uhr)
    mfg querkopp

    FISCHLEIN, FISCHLEIN BEISS DOCH AN, HIER SITZT EIN ARMER ANGLERSMANN...
    DIE IG-OBERPFALZ SUCHT ZUWACHS!!!
    ->http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=204

  21. #13
    Petrijünger Avatar von flor61
    Registriert seit
    15.06.2011
    Ort
    03130
    Beiträge
    88
    Abgegebene Danke
    43
    Erhielt 56 Danke für 39 Beiträge
    Hy qwerkopp,

    also, schlaue "Ratschläge" hast Du ja schon, aber hier mal ein richtiger. Ich verwende zur Aalangelei Knicklichter in meiner Beschwerung, die aus einem bebleiten Ü-Ei besteht. Dadurch werden die Krebse angezogen und damit automatisch auch die Aale. Aber, was noch besser ist, Du weißt beim Drillen und beim Einholen in der Nacht immer, wo Deine Montage ist. Macht sich besonders an bewachsenen Ufern gut. Und das Gleiche gilt beim Auswerfen.
    Das nun Licht direkt am Köder der Bringer ist, konnte ich bei mehreren Tests nicht feststellen.
    "Versuch macht kluch"

    Petri

  22. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei flor61 für den nützlichen Beitrag:


  23. #14
    El Barscho© Avatar von Dietmar
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    64...
    Beiträge
    675
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 1.082 Danke für 347 Beiträge

    Aale

    Jetzt weiss ich auch was im Main nachts rumleuchtet. Blinde Aale die mit der Taschenlampe nach was fressbarem suchen.....hmm....kein Wunder dass ich keine mehr fang, die Leuchten alle an meinem Köder vorbei.
    Wer sich über den Dreck vor anderer Leuts Haustüre aufregt hat den riesen linken Misthaufen vor seiner eigenen Türe übersehen. Aber es kommt noch schlimmer: Er hat ihn noch nichtmal gerochen!
    Jägerlatein?

  24. #15
    ist angelbekloppt Avatar von querkopp
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    95???
    Alter
    46
    Beiträge
    1.305
    Abgegebene Danke
    7.236
    Erhielt 2.016 Danke für 608 Beiträge
    @flor61

    deine beleuchtete beschwerung halte ich für `ne gute idee !
    in dem artikel stand auch, daß man licht und wasserverhältnisse beachten muß, weil eine scheuchwirkung eintreten könnte wenn das ganze zu hell ist. d.h. je nach verhältnissen blaue, rote oder sogar knicklichter die nicht mehr so stark leuchten verwenden !
    mfg querkopp

    FISCHLEIN, FISCHLEIN BEISS DOCH AN, HIER SITZT EIN ARMER ANGLERSMANN...
    DIE IG-OBERPFALZ SUCHT ZUWACHS!!!
    ->http://www.fisch-hitparade.de/group.php?groupid=204

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen