Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge

    Barsch als Köfi?

    Hat jemand Erfahrungen mit Barschals Köfi für Zander etc!?Oder sollte ich mich lieber mit normalen Köfisb egnügen?
    Grüße und Petri!

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von PsYCoDeLiC
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    33659
    Alter
    33
    Beiträge
    139
    Abgegebene Danke
    86
    Erhielt 20 Danke für 17 Beiträge
    Barsche sind sogar meine Lieblingsköder beim Zanderangeln.
    Zumindest die Handlangen.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an PsYCoDeLiC für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    catfischer Avatar von Roadtrain
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    89264
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    147
    Erhielt 91 Danke für 62 Beiträge
    Mit Barsch hatte ich die größten erfolge auf Hecht und Zander.

    mfg Rol

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Roadtrain für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Okay, danke für die Antworten. War heut beim Fischer und hab mir paar Fingerlange besorgt. Werd´s dann mal ausprobieren =)

  7. #5
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi!
    Was ist denn ein normaler Köderfisch?
    Ich weiß schon was Du meinst,aber jeder Fisch in der richtigen größe ist Futter für Räuber,oft sogar die eigene Art.
    Barsche sind super und als ich noch auf Aal geangelt habe waren Kaulbarsche erste Wahl.
    Gruß Frank
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    36124
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Ich denke Barsche sind deswegen ein guter Köder,weil sie unten im Wasser viel Rabbatz machen.Sie sind stärker als gewöhnliche Rotaugen oder Rotfedern und das weckt in dem Hecht oder Zander seinen Instinkt und schnappt einfach zu.
    So denk ich es mir. Aber um deine Frage zu beantworten : Ich finde auch das Barsche gute Köder sind und Ich persöhnlich hatte auch viel Glück mit ihnen ;-)
    Es gibt kein schlechtes Wetter,nur schlechte Kleidung!


  10. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute,

    Barsche jeder Größe, oder zumindest bis etwa 15cm dienten und dienen mir immer noch als Köderfische auf alle Räuber, selbst auf große Barsche, welche meist als Kannibalen leben.

    Da der Barsch eine festere Haut hat, wie Weißfische übersteht er auch viele Würfe und ist selbst beim Fischen am System ein Top-Köder, egal ob beim Schleppen oder Spinnfischen.

    Eingefroren sind sie auch besser, als die meisten anderen Köderfische, da Barsche festere Haut besitzen, weshalb ich mir so immer einen kleinen Köfi-Vorrat anlege.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.269
    Abgegebene Danke
    1.127
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Hallo KarpfenKönig!
    Wie bitte, Barsche machen viel Rabbatz. Hallo Tote Köderfische
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei J.Hecht. für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Er meint, wenn sie leben, machen sie viel Rabatz. Das sind die Räuber gewohnt und wenn sie dann einen sehen schnappen sie shcneller zu, weil sie wissen um welchen Fisch es sich handelt - einfach aus Gewhohnheit.
    Danke euch!

  15. #10
    Petrijünger Avatar von B@rschhunter
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    90522
    Alter
    35
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 25 Danke für 11 Beiträge
    also ich hatte noch nie erfolg mit barschen als köfi. weder auf aal, hecht, zander oder auf großbarsch. deswegen verwende ich andere köfis. aber ich denke es ist gewässer abhängig. ein versuch ist es auf jeden fall wert.

    petri
    Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung!!!

  16. #11
    Angelsüchtig...^^ Avatar von Emsangler291
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    34134
    Alter
    32
    Beiträge
    871
    Abgegebene Danke
    1.525
    Erhielt 1.574 Danke für 380 Beiträge
    Ich nehme sehr gern Barsche als Köfi!
    Was 270CDIT-Model bereits sagte,kann ich nur bestätigen!
    Kaulbarsche sind die besten Köder für dicke Aale!Habe fast alle Aale über 80cm auf Kaulbarsch gefangen!

    Wird natürlich auch vom Gewässer abhängig sein,aber auch wenn der Barsch- bzw. Kaulbarschbestand nicht so gut sein sollte,ist es immer einen Versuch wert!
    Eat,drink,sleep.....GO FISHING!!!!!




  17. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Barsch ist mein absoluter Lieblingsköder, wenn mit KÖFI geangelt wird.
    Sehr gut auf Zander und Hecht.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  18. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Shiml87
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    01917
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 242 Danke für 76 Beiträge
    kann mich den meisten hier nur anschließen das barsche gute köderfische sind.

    ich angle auf Wels mit barschen die so um die 30-35 cm sind und kann sagen das die welse auch Barsche lieben.

  19. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von aalspezi-ehst
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    15890
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 108 Danke für 28 Beiträge
    Zitat Zitat von Shiml87 Beitrag anzeigen
    kann mich den meisten hier nur anschließen das barsche gute köderfische sind.

    ich angle auf Wels mit barschen die so um die 30-35 cm sind und kann sagen das die welse auch Barsche lieben.

    ich weiß nicht ob man schöne barsche in solchen größen als Köfi "missbrauchen" sollteoh man...

  20. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Luc97
    Registriert seit
    09.04.2009
    Ort
    63694
    Beiträge
    139
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge
    Zitat Zitat von aalspezi-ehst Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht ob man schöne barsche in solchen größen als Köfi "missbrauchen" sollteoh man...
    Würde ich auch nicht machen

    Petri


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen