Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Ausloten

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    47055
    Beiträge
    38
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    Ausloten

    Hallo
    ich bin ein Petri jünger ,wer kann mir sagen ,wie ich Ausloten muß mit Pose ??null ahnung gibt es wo eine Zeichnung wie ich es machen muss ?? viele dank eisalien
    ich möchte auf Rotaugen gehen !!!

  2. #2
    Stippmaster Avatar von DerLuzi
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    99086
    Beiträge
    145
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 105 Danke für 42 Beiträge
    gruss

    so. ich mach es mal gaaaaaannnnz penibel.

    1. pose richtig ausbleien.
    2. geschätze tiefe einstellen (was du denkst wie tief es ist).
    3. lot dran(an haken). auswerfen auf die gewünschte angelpositon.
    4a. ist die pose unterwasser - zu flach eingestellt.
    4b. liegt die pose auf dem wasser zu tief eingestellt.
    5. nun schritt für schritt den stopper der pose bzw. die pose verstellen. aber immer nur so etwa 5-8 cm. wenn du der tiefe näher kommst natürlich weniger verstellen bis die pose so steht wie sie soll.

    nun kannst du natürlich noch die pose überbleien. ist dann eine hebemontage. soll heisen wenn der fisch den köder nimmt legt sich die pose "schlafen ". oder steigt auf (macht men meist mit waggler)

    hoffe es war hilfreich.

    Petri Heil dann.
    Geändert von DerLuzi (19.07.2011 um 18:07 Uhr)
    All about Fisch

  3. #3
    Stippmaster Avatar von DerLuzi
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    99086
    Beiträge
    145
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 105 Danke für 42 Beiträge
    All about Fisch

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    47055
    Beiträge
    38
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    danke

    vielen dank

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Fisch*Freak
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    88400
    Alter
    19
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    An DerLuzi: Ich hab zwar schon gewusst wie es geht aber trotzdem auch von mir DANKE!!!!!!!!

  6. #6
    Stippmaster Avatar von DerLuzi
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    99086
    Beiträge
    145
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 105 Danke für 42 Beiträge
    so kann man es auch machen. aber zum leichten posen angeln in 5-10 meter entfernung ist mir persönlich der aufwand zu groß.
    für angler die auf grung angeln ist dies bestimmt ne gute möglichkeit.
    All about Fisch

  7. #7
    Träger Ehrennadel Gold Avatar von Vielfischangler
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    13051
    Alter
    46
    Beiträge
    884
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.231 Danke für 463 Beiträge
    Zitat Zitat von eisalien Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich bin ein Petri jünger ,wer kann mir sagen ,wie ich Ausloten muß mit Pose ??null ahnung gibt es wo eine Zeichnung wie ich es machen muss ?? viele dank eisalien
    ich möchte auf Rotaugen gehen !!!
    Was ist es für ein Gewässer? In stehenden und langsamfließenden Gewässern macht du nichts falsch, wenn die Pose mit Lot ca. eine Handbreit unter Wasser steht. Setze das Lot behutsam auf den Grund auf, da im Falle einer Schlammschicht, du dir dein Lot- Erbebnis versaust. Will sagen, wenn das Lot schon 10 - 15 cm im Modder versinkt, liegt der Köder am Ende doch auf dem Grund.

    Für weitere Fragen gerne zur Verfügung stehend

    VFA

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.01.2010
    Ort
    47055
    Beiträge
    38
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    Danke schön

    Petri Heil danke schön

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen