Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    26899
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Karpfenausrüstung

    Ich fange jetzt mit dem Kaprfenangeln an und wollte fragen was ihr von diesen Geräten haltet

    1. Schnur
    http://www.amazon.de/Carp-Expert-Cam...9978144&sr=8-1

    2. Rolle
    http://www.amazon.de/Cormoran-Freila...d_sim_sbs_sg_3

    3. Rute
    http://www.amazon.de/Karpfenrute-Box...0038317&sr=1-3

    und 4. Schlagschnur:

    http://www.amazon.de/Strategy-Carp-S...0028580&sr=1-1


    wenn ihr gleich gutes oder besseres noch günstiger findet, dann ist das natürlich willkommen

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    Guten Tag Janni,

    wenn du so eine Frage in Raum stellst, wirst du sicherlich recht schnell zich Antworten bekommen, wo jeder Angler die Produkte vorstellt die er selbst nutzt und gut findet.

    Also mein Rat, wenn dir die Produkte zusagen, lege sie dir zu.Teste aus ob das Gerät für deine Ansprüche ausreicht oder nicht.Das ist immer der beste Weg.


    Gruß
    Frank

  3. #3
    Raubfisch-lover
    Registriert seit
    23.05.2011
    Ort
    48324
    Beiträge
    150
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 25 Danke für 22 Beiträge
    hi
    also ich finde das alles ganz ok ist , nur die rute sollte eine andere sein mit mehr wurfgewicht ! ( mindestens 100g )
    lg
    xbrowerserx

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    26899
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    ook aber habe ja nen anderes thema dass ich da auch 100g druf machen kann

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Warum sollen es 100g sein?
    Warum Schlagschnur?
    Haste wirklich so viele Hindernisse am Platz?
    Ich Fische nun schon paar Jahre gezielt auf Karpfen und hab zum Beispiel noch nie mit Schlagschnur gefischt.

    Wenn du ne günstige Hauptschnur suchst leg dir die Daiwa Infinity zu, die ist spitze.
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    26899
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    naja schlagschnur is sicherer

  7. #7
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von Janni56 Beitrag anzeigen
    naja schlagschnur is sicherer
    Pauschal würde ich dem nicht zustimmen....

    Durch den Knoten ist die Schlagschnur auf jeden Fall schon mal eine zusätzliche Schwachstelle, vorallem wenn man darin nicht so geübt ist. Dazu kann sich an diesem Knoten "Dreck" sammeln was Dir beim Drill des Fisches Probleme bereiten kann.
    Geändert von cyberpeter (08.07.2011 um 10:27 Uhr)

  8. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei cyberpeter für den nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    26899
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    ok dann lass ich das

  10. #9
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von Janni56 Beitrag anzeigen
    ok dann lass ich das
    Das ist aber auch keine Lösung ...

    Wieso wolltest Du denn eine Schlagschnur hernehmen?

    Eine Schlagschnur oder Snagleader verwendet man dann, wenn man hohe Gewichte an relativ dünnen Schnüren auf große Weite bringen will oder auf dem Gewässerboden scharfe Steine, Kanten oder Muscheln sind, die die relativ dünne Hauptschnur schnell beschädigen würden.

    Gruß Peter
    Geändert von cyberpeter (08.07.2011 um 10:32 Uhr)

  11. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei cyberpeter für den nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    26899
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    angelladen

  13. #11
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Schlagschnur beim Karpfenangeln kann mehrere Gründe haben.

    Vorteile sind, wenn man mit Geflecht angelt, dass die Schnur sinkt und sich auf dem Grund absetzt bei freier Leine.

    Der Anhieb kann/muss nicht besser sitzen, kommt immer wieder auch auf die Distanz an.

    Bei heiklem Untergrund wie Muschelbänke könnte es definitiv Sinn ergeben sie zu verwenden.

    FC als Schlagschnur hat sich bei mir schon sehr lange bewährt.
    Vorteile des FC, es hat eine sehr hohe Transparenz unter Wasser, der Durchmesser ist geringer im Vergleich zur herkömmlichen Monofilschnur sowie auch die Abriebfestigkeit ist deutlich höher.

    Bei Flourocarbon lieber 3 mal eine Reissprobe machen bevor die Montage raus geht.
    Sicher ist sicher!
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  14. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    26899
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    ok aber was sagt ihr zu der ausrüstung oben???

  15. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Kenn keine der Sachen, aber wenn ne Rute nur 25 bis 30 € kostet würde ich nicht all zu viel erwarten.
    Mein Tipp spar etwas mehr und Kauf dir gleich was besseres.

    Zum Beispiel ne Fox Warrior ES, Z, oder S kostet um die 70 € und kann was. Da biste auf der sicheren Seite und bist recht günstig in Sachen Karpfenruten weg gekommen.
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an PBMaddin86 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    26899
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    ok aber neine elleis muss ich erst überreden

  18. #15
    Kampfangler Avatar von Tieger66
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    32425
    Alter
    47
    Beiträge
    92
    Abgegebene Danke
    89
    Erhielt 54 Danke für 24 Beiträge

    Ausrüstung

    Hi

    Auch ich bin auf der suche nach einer Karpfenausrüstung ! Irgend wann benötigt man halt neue Angeln nach 20 jahren !!! Allerdings bin ich berufstätig und kein Schüler .
    Wie schon PBMaddin86 gesagt hat werde auch ich die Fox Warrior s in 3,0 lbs nehmen ! Preis Leistung TOP !!!
    Von billigen sachen halte ich nichts weil ich in meiner Anfängerzeit selber zu viele probleme damit gehabt habe !!! Lieber langsam wie man Geld hat vernünftiges Takel kaufen als billiges und sich nachher zu ärgern , vorallem hat man etliche jahre etwas davon !!!
    Das beste Beispiel ist für mich mit ca 16 jahren habe ich mir 3 Rollen von Simano CT Custom gekauft , war echt viel Geld für mich damals ! Dieses Jahr habe ich mir 3 neue Rollen gekauft wieder Shimano baitrunner 4000 D
    Aber nicht weil die Alten kaputt waren , sondern weil mein Sohn jetzt auch das Angeln anfängt .Die Rollen sind auch heute noch top in schuss und für meinen Sohn ein guter Anfang !!!( Außerdem wollte ich nach 20 jahren mal etwas neues !!!)

    Bei mir wird es so aussehen , Fox Warrior S in 3,00 lbs ; Shimano Baitrunner 6000 d und 35 Schnur !

    viel dir noch weiterhin
    Wanted! Ein Fisch, der unseren Ködern nicht widerstehen kann!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen