Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Gufi-Karpfen

  1. #1
    Raubfisch-lover
    Registriert seit
    23.05.2011
    Ort
    48324
    Beiträge
    150
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 25 Danke für 22 Beiträge

    Gufi-Karpfen

    hi leute ,
    gestern hatte ich totale langeweile und beschloss eine kleine spinntour zu machen !
    kurz kolegen angerufen, und los gings zur werse !
    dierekt beim ersten wurf hatte ich auch schon den ersten barsch !! (nicht erwehnenswert ).
    und es folgten noch weitere , und auch ein kleiner hecht !
    doch dann hatte mein kollege auf einen kleinen gummifisch einen heftigen biss !!!
    nach etwa 5 minuten drill konnten wir einen SATZKARPFEN bergen !!!
    wie geht das denn ???
    wir überlegten ernshaft wieso er sich auch den gufi gestürtzt hatte , der haken saß perfekt im maulwinkel !!!
    ich habe ja schon öfters gehört , das karpfen auch mal zu kleinen räubern werden wenn sie zu wenig zumfressen bekommen , das glaube ich aber nicht , den sind in den fluss eigentlich genug bäume wovon futter fallen kann , und 100 meter von uns entfern saßen 2 karpfenangler die schätze ich genug angefüttert haben !!!
    hat einer von euch vllt eine idee, wieso der karpfen gebissen hat ?
    lg
    xbrowerserx

  2. #2
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    Haste bilder sonst nur latein






  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Carp--Hunter für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    85114
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge
    Ja einige Karpfen entwickeln nach jahren auch zu teils räubern das ist keine seltenheit also das ist schon öfters passiert...

  5. #4
    Raubfisch-lover
    Registriert seit
    23.05.2011
    Ort
    48324
    Beiträge
    150
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 25 Danke für 22 Beiträge
    nein bolder habe ich natürlich ncht gemacht weil ein satzkarpfen ja nicht besonderes ist ! UND ich könnte wenn ich lügen wollte ja auch einfach einen z.b auf mais fangen , und ihn ein gufi ins maul stecken ... oder nicht , deshalb habe ich es nicht nötig gefunden fotos zu machen.
    insane danke für deine antwort

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an xbrowerserx für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    85114
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge
    Bitte ^^ ist halt genauso wie bei den Hechten die beißen auch auf fast alles was sie als essen ausmachen können anscheinend war der karpfen ja nicht so groß daher denke ich einfach das das nahrungsangebot im moment knapp war <.>

  8. #6
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp--Hunter Beitrag anzeigen
    Haste bilder sonst nur latein
    Ich glaube nicht, dass die Jungs da was gedreht haben: http://modern-fishing.de/artikel/fan...rische-karpfen

    regards
    Peter

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Torsten1
    Gastangler
    Hallo Carp--Hunter

    Haste bilder sonst nur latein
    Tja was man selber noch nie erlebt hat, ist immer Latein, klar!
    Was mit Gummi geht bei Karpfen hat Stephan sogar im Video belegt.

    Augen putzen und aufmerksam das erste Video in seinem Beitrag betrachten.

    http://www.fisch-hitparade.de/showpo...54&postcount=1

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Torsten1 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    10365
    Beiträge
    430
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 309 Danke für 159 Beiträge
    Das passiert öfters mal, Karpfen sind Allesfresser und zudem recht neugierig. Wenn dann so'n langsam geführter Gummi über den Grund hüpft, kann das schon mal vorkommen, dass der Karpfen ihn für einen Wurm o.ä. hält und ihn sich reinsnackt.

    Übrigens hab ich meine Satzer früher gezielt mit Fischfetzen gefangen, aber das ist ne andere Sache.

    grüße

  13. #9
    Totaler Spinner Avatar von Fetz
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    74321
    Alter
    37
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    160
    Erhielt 253 Danke für 81 Beiträge
    Auf Karpfen muss es nicht immer Gummi sein auch Hardbaits fangen .
    Spass bei Seite,ich hab mal im Flachwasser einen auf den Hamakuru gefangen!!
    Als ich zu drillen angefangen hab sah ich in etwa so aus und spielte
    gedanklich schon mit dem Hecht meines Lebens......
    Nach der Landung veränderte sich mein Gesicht nur Leicht .

    Für alle,die sich noch eigene Gedanken machen
    www.nachdenkseiten.de

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fetz für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen