Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 73

Thema: Tigernüsse

  1. #1
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge

    Tigernüsse

    ich will mal mein Glück mit Tigernüssen versuchen jetzt habe ich mich mal belesen wie man die zubereitet! Jetzt meine Frage es gibt ja welche ohne und mit Schale wenn ich welche mit Schale nehme (weil günstiger im Preis) muß ich die schälen eh ich sie wässer?
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  2. #2
    Barschkiller Avatar von DropShotTrooper
    Registriert seit
    22.01.2010
    Ort
    09128
    Beiträge
    385
    Abgegebene Danke
    451
    Erhielt 316 Danke für 171 Beiträge
    Zitat Zitat von Epi99 Beitrag anzeigen
    ich will mal mein Glück mit Tigernüssen versuchen jetzt habe ich mich mal belesen wie man die zubereitet! Jetzt meine Frage es gibt ja welche ohne und mit Schale wenn ich welche mit Schale nehme (weil günstiger im Preis) muß ich die schälen eh ich sie wässer?
    nein musst du nicht.
    Egal was passiert,wer fängt hat Recht!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an DropShotTrooper für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    weiß jemand eine gute Seite wo ich die Nüsse günstig bekommen kann?
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Nash
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    639
    Abgegebene Danke
    1.290
    Erhielt 1.449 Danke für 474 Beiträge
    Schau dich mal bei Common Baits um.

    http://www.common-baits.com/


    Gruss Nash

  6. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Nash für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    Zitat Zitat von Nash Beitrag anzeigen
    Schau dich mal bei Common Baits um.

    http://www.common-baits.com/


    Gruss Nash
    die sind ja vom Preis günstig danke dir
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  8. #6
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    Mmmm also ich fang auf die Teile nix habe sie sogar fermentieren lassen.
    kann das am See liegen oder mach ich was falsch?!
    fütter schon seit wochen die Stelle mit den Nüssen an aber die Karpfen wollen nicht ran. Da sind sie aber weil sie Pellets und Frolic nehmen.
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  9. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Das kann ich gar nicht glauben das sie die Nüsse nicht nehmen...
    Hast du die Möglichkeit deinen Futterplatz zu sehèn? Boot oder schwimmen/tauchen?
    Oder liegt es an deiner Köderpräsentation, Haarlänge ect...


    MfG Micha

  10. #8
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    Zitat Zitat von Elbeangler Nummer 1 Beitrag anzeigen
    Das kann ich gar nicht glauben das sie die Nüsse nicht nehmen...
    Hast du die Möglichkeit deinen Futterplatz zu sehèn? Boot oder schwimmen/tauchen?
    Oder liegt es an deiner Köderpräsentation, Haarlänge ect...


    MfG Micha
    ich könnte schwimmen und mal versuchen zu tauchen aber das wasser ist kalt
    ich glaub nicht das es an der Haarlänge liegt ich mach 2 bis 3 Nüsse drann der Abstand zum Haken ist 2-3mm also wenn ich das über den Finger laufen lass ist perfeckt.
    Kann ja Sonntag mal ein Foto machen wie meine Montage aussieht.
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Mach mal den Abstand zwischen Köder und Haken größer.

    MfG Micha

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Und was heißt wenn du es über den Finger laufen lässt ist es perfekt?
    Zieh dein Vorfach mal über den Handrücken.

    MfG Micha

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Elbeangler Nummer 1 für den nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Carp-Hunter 1991
    Registriert seit
    03.06.2010
    Ort
    94086
    Beiträge
    123
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 45 Danke für 31 Beiträge
    Das kann ich auch gernicht glauben, dass die Nüsse nicht Laufen!?
    Hast du sie den richtig zubereitet?
    Ich lass meine immer 24 st. Quellen und koch sie anschließend für 30 Min. und dann kommen sie nochmal für 24 Stunden ins Wasser. Die Nüsse sind super süß, und momentan gibts für mich keinen besseren Köder!


    Gruß Andi
    Fuck the World, Catch a Catfish

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-Hunter 1991 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #12
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    ne am Vorfach liegt es nicht da bin ich mir ganz sicher und an der Zubereitung der Tigernüsse auch nicht laß sie auch 24 h quellen und dann koch ich sie nochmal ca 30-40min. Der Sinn des Kochvorgangs ist es, die Bakterien und den Keim zu töten.
    Ich werde es weiter versuchen ich weiß das die Rüssler da sind weil auf Frolic/Pellets am Haar gehen sie ja. Und zum Glück darf man ja mit 2 Ruten angeln.
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  17. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2009
    Ort
    44581
    Beiträge
    112
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge
    Ich würde auch sagen das der Abstand zum Haken etwas größer sein muss. Gut werden die Nüsse erts wenn das Wasser in dem sie nach dem Kochen liegen schleimig wird. Das kann auch gut 2-3 Tage dauer.
    Hast du schonmal versucht dier Nüsse leicht aufzupoppen, mit einem Kleinen Poppi oder Gummimais.

  18. #14
    seit 26.07.2012 Papa Avatar von Epi99
    Registriert seit
    06.12.2007
    Ort
    02627
    Alter
    38
    Beiträge
    1.420
    Abgegebene Danke
    1.028
    Erhielt 3.000 Danke für 567 Beiträge
    Zitat Zitat von Elsinio Beitrag anzeigen
    Ich würde auch sagen das der Abstand zum Haken etwas größer sein muss. Gut werden die Nüsse erts wenn das Wasser in dem sie nach dem Kochen liegen schleimig wird. Das kann auch gut 2-3 Tage dauer.
    Hast du schonmal versucht dier Nüsse leicht aufzupoppen, mit einem Kleinen Poppi oder Gummimais.

    ich habe meine Nüsse fermentieren lassen und habe sie auch schon mit popup versucht. aber selbst wenn mein Haar nicht stimmen sollte und die Karpfen nehmen die Nüsse würde ich ja wenigstens ein piepen bekommen. Aber das bleibt ja auch aus.
    Man kann die Momente nicht festhalten, das ist das Sonderbare. Wir können sie jedoch verzaubern, das ist das Wunderbare
    https://www.facebook.com/Voluptas.piscandi?ref=bookmarks
    https://www.youtube.com/channel/UCfB...nbdfLohgdXbYHg

    viele liebe Grüße

  19. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Epi99 Beitrag anzeigen
    ich könnte schwimmen und mal versuchen zu tauchen aber das wasser ist kalt
    ich glaub nicht das es an der Haarlänge liegt ich mach 2 bis 3 Nüsse drann der Abstand zum Haken ist 2-3mm also wenn ich das über den Finger laufen lass ist perfeckt.
    Kann ja Sonntag mal ein Foto machen wie meine Montage aussieht.
    Zu gering.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen