Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    25.06.2011
    Ort
    32689
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Welche Schnur fürs Barschangeln und wieviel?

    Hallo, ich bin neu im Forum und wollte schon gleich einmal mein erstes Problem vorstellen. Ich habe die Shimano Stradic 1000 FC mit 90m 0,25
    und wollte eine 0,08 oder 0,06 geflochtene draufspulen. Meine Frage nun, welche Schnur ist am besten geignet und wie viel Meter 0,08 oder 0,06 würden untgefähr auf meine Spule passen?
    mfg Barsch_Killer

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    80000
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Servus.

    Ich würde auf jeden Fall die 0,08er Schnur nehmen, da du ja wahrscheinlich auch mit Zandern zu rechnen hast. Selbst wenn in deinem Gewässer keine Zander drinnen sind, würde ich die 0,08er nehmen, da es für den Barsch bestimmt kein Grund wäre, plötzlich nicht mehr zu beissen, nur wegen 0,02mm!
    Werden wohl so 250 Meter drauf gehen!?!?

  3. #3
    Baitrunner freak
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    2
    Beiträge
    34
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Geflochtene Schnur

    Moin
    Mit den Durchmessern passt das sowie so nicht bei Geflochtenen.
    Die sind immer dicker als angegeben.
    An deiner Stelle würde ich eine Power Pro von Shimano nehmen
    in 0,08 oder 0,10 das sollte reichen und die Angaben stimmen so einigermaßen.
    Bis dann
    Der natürliche Lebensraum des Rechtschreibfehlers sind die Schule und das Internet. Der Rechtschreibfehler gehört inzwischen zu den bedrohtesten Lebensarten des Planetens, da ihnen Rechtschreibhilfen, Rechtschreibprogramme, Duden und Lehrer den Lebensraum zerstören.

  4. #4
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    auch wenns schon länger her ist- Du kannst das mit der Schnurfüllung mit einer Antipropotionalen zuordnung ausrechenen, einfach Googlen
    Als Schnur die PowerPro oder gigafish Powerline.

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.666
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von Hansi007 Beitrag anzeigen
    auch wenns schon länger her ist- Du kannst das mit der Schnurfüllung mit einer Antipropotionalen zuordnung ausrechenen, einfach Googlen
    Als Schnur die PowerPro oder gigafish Powerline.
    Hilft uns hier nicht weiter weil: die Angaben 0,06mm oder 0,08mm sind leider geschwindelt.
    So gehen in der Praxis bedeutend weniger auf die Spule.Einfach geht es mit einer zweiten Spule.Zuerst die geflochtene auf die Spule...dann mit ,,Futterschnur'' entsprechend auffüllen.Jetzt zurück auf die endgültige Spule...so landet die geflochtene dann oben.

    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Koalabaer für den nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    Zitat Zitat von Koalabaer Beitrag anzeigen
    Hilft uns hier nicht weiter weil: die Angaben 0,06mm oder 0,08mm sind leider geschwindelt.
    So gehen in der Praxis bedeutend weniger auf die Spule.Einfach geht es mit einer zweiten Spule.Zuerst die geflochtene auf die Spule...dann mit ,,Futterschnur'' entsprechend auffüllen.Jetzt zurück auf die endgültige Spule...so landet die geflochtene dann oben.

    Gruß Jörg
    so mach ichs auch, 200m reichen eigendlich immer

  8. #7
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    ja ich weiß wie das geht, aber so kann man ca die schnurfüllung berechnen.

  9. #8
    Terror !!! Avatar von Barschfreak83
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    4xxxx
    Alter
    34
    Beiträge
    185
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 132 Danke für 80 Beiträge
    100m Geflochtene reichen voll und ganz, den Rest unterfütterst du mit 20er Mono.


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen