Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge

    Überm Wehr...

    Hi @ all,

    heute war ich nochmals mit der Jerke unterwegs. Nachdem sich unter dem Wehr nichts rührte, versuchte ich es einfach mal oberhalb...

    Nach nur wenigen Würfen mit einem kleinen Fatso gabs vor meinen Füßen eine Mörderfehlattacke. Fluchend warf ich die gleiche Bahn nocheinmal, wieder Attacke, wieder nicht hängengeblieben...

    Ich dachte mir, der wird ja nicht so blöde sein und ein 3. Mal zupacken, doch er war so doof und dieses Mal hing er auch richtig fest, so dass ich einige Drillbilder schießen konnte...







    Die Handlandung war kein Problem...



    ...und nach dem Vermessen, was übrigens 88 cm ergab, gabs noch ein schnelles Selbstauslösebildchen...



    Blieb zwar der einzige Fisch des Tages, aber man will ja nicht meckern...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer


  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge
    Petri zu dem schönen Esox.

  3. #3
    Karpfenangler Avatar von Andi93
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    24
    Beiträge
    1.358
    Abgegebene Danke
    2.701
    Erhielt 1.770 Danke für 572 Beiträge
    Schöner Hecht, kann man nicht meckern. Petri dazu.

    Gruß Andi


    Angeln ist mehr als nur ein Hobby!!!

  4. #4
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Hallo Thomas,
    dickes Petri zum Esox.
    Manchmal ist es richtig verrückt, das die Hechte nach mehreren Fehlattacken doch noch mal zuschlagen.

    Gruß Bernd


    Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch jemand verrückteren findet, der ihn versteht

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Danke für die Petris
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  6. #6
    Raubfischangler Avatar von Aalschreck
    Registriert seit
    19.10.2006
    Ort
    37269
    Alter
    42
    Beiträge
    703
    Abgegebene Danke
    666
    Erhielt 1.479 Danke für 380 Beiträge
    Hallo Thomas.

    Petri Heil zu dem Esox. Manchmal sind sie so aggressiv, dass sie den Köder 4, 5 oder auch 6 mal und mehr attakieren.

    Schönes Teil.

    MfG
    Markus
    Aalschreck
    Ich wünsche Dir/Euch immer eine KRUMME RUTE, DICKE FISCHE und viel PETRI HEIL!!!



  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von jensemann
    Registriert seit
    17.02.2008
    Ort
    15230
    Alter
    45
    Beiträge
    808
    Abgegebene Danke
    5.831
    Erhielt 776 Danke für 324 Beiträge
    Hallo Thomas!

    Sehr schöner Hecht, Gratulation und weiter so!

    Schöne Grüße von der Oder jensemann
    In der Ruhe liegt der Fisch!

  8. #8
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.268
    Abgegebene Danke
    1.126
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Petri zum Hecht schönes Tier.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

  9. #9
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hallo Thomas, erstmal Petri Heil u. Dankeschön für den interessanten Fotobericht. Ist schon kurios, daß ein Fisch, obwohl er den Haken gespürt haben muß, trotzdem noch mehrfach attackiert u. schließlich hängen bleibt.
    Bei Forellen habe ich öfter Mehrfach-Angriffe erlebt, nur war das insofern anders, als sie vor dem eigentlichen Zugriff dann zurückscheuten. Sie hatten also den Haken nicht gefühlt. Irgendwann, bei der 3. oder 4. Attacke, nahmen sie die Fliege dann doch. Selbst das ist schon merkwürdig, aber daß ein Hecht nach 2-maligem Spüren des Hakens noch ein 3. Mal angreift u. dann hängen bleibt, ist ja wohl echt panne.
    Nochmals Petri u. mach weiter so.
    Gruß
    Eberhard

  10. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Danke für die Petris

    @ Eberhard

    Am Haken hing der Hecht vorher nicht, aber zumindest hätte ihm auffallen müssen, dass das Rotauge verdammt hart ist...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen