Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge

    Pfingsten an der Soca

    Bilder sagen mehr als viele Worte
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Klar, viel besser geht wohl nicht hier in Europa.
    Petri

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Klar, viel besser geht wohl nicht hier in Europa.
    Petri
    nein ich glaube nicht... ein unvergessliches Erlebnis

  5. #4
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Die Soca ist wohl einer der wenigen Naturflüsse in Europa die eine derart gute Fischerei bieten können.
    Außerdem findet diese in einer unvergleichlich schönen und wilden Gegend statt.
    In Europa findet man nur noch wenige Bereiche die dieses alles bieten können.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    Ja besser kann man das nicht beschreiben ich habe sowas das erste mal erleben dürfen und das war sicher nicht das letze mal.
    Harzer....warst du auch schon an der Soca es hört sich so an?

  8. #6
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Nein. leider war mir das bisher nicht vergönnt.
    Aber ich lese viel und schau mir gern Bilder, Reportagen und Dokus an.
    Außer der Soca gibts noch einige echte Traumziele für Angler in Europa.
    Nicht nur für Fliegenfischer, aber meistens ist es so das an diesen Wassern nur mit der Fliege gefischt wird un im Bereich der Wildforellenpopulationen fast ausschlieslich releast wird.
    Die meisten liegen natürlich hier in Nordeuropa speziell in Schweden, Finnland und Irland.
    Geheimtip ist der Itchen, ein Kalkstream in England, war die Gacka und sind einige Kalkflüsse in der Normandie.
    Hat einer von Euch die Forellen der Toskana gesehen.
    Titelblatt auf dem neuen Blinker.
    Bei vielen dieser Gewässer ist der Zugang stark reglementiert.
    Die zugelassenen Ruten pro Tag sind gering und meist auch verflucht teuer.
    Andere sind allein schon durch ihre Unzugänglichkeit nur schwer zu erreichen bzw. für den Normalverdiener in Frage kommend.
    Daher ist es Europa sehr schwer zu solchen Erlebnissen zu kommen.
    Gott sei Dank gibts ja noch Kanada und den Nordwesten der USA.
    Traumflüsse für jedermann. Für jeden natürlich nur der sich an die sehr strengen Regeln dort hält.
    Dort darf man sogar in den Parks fischen. Ebenfalls in intakter Natur und überwältigender Umgebung.
    Snake River, Deshutes, North Umqua, Yellowstone River, Firehole River, Bighorn River, Green River um nur einige zu nennen.
    Und dazu einige Seen in Montana und Idaho, da wo das Fischen mit dem Bellyboat erfunden wurde.
    Na ja ich schreibe schon wieder zuviel.
    Nur noch zu sagen wäre das Du wohl einen nicht wieder zu vergessenden
    Angeltrip hinter Dir hast um den Dich so manch einer beneiden wird.
    Gruss Armin

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    Danke für Deine sehr umfangreiche Ausführung,ja was die Preise angeht brauch man pro Tag immerhin 35€ Hotel, 59€ Tageskarte, 15€ Essen und mit der An und Abfahrt sicherlich noch mal 40€ Diesel. Also bei 4 Tagen Fischen waren es ca. 500€ pro Person bei drei Leuten und 500 km Anfahrtsstrecke. Aber Armin gönne Dir das mal das Leben ist zu kurz um sich so was entgehen zu lassen

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Knasti für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen