Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge

    Gute flachlaufende Kunstköder für Hechte

    Nun ja, auch der Armin braucht jetzt mal Hilfe.
    Ich suche einen wirklich guten Kunstköder für Hecht.
    Nur hat die Sache natürlich einen Haken.
    Das Gewässer.
    Ein recht flaches Teilstück das dazu noch stark mit Tausendblatt bewachsen ist.
    Jedenfalls im Uferbereich.
    Aber darin stehen jede Menge Hechte in allen Größen.
    Von echten Mikroben bis hin zu gesichteten ca 1,20.
    Dazu kommt das die Hechte ein extrem gutes Angebot an Futterfischen haben und der Köder, der im übrigen ein Kunstköder sein sollte, deswegen eine starke
    Reizwirkung besitzen muß.
    Und er muß sehr flach laufen, auch bei langsamen Einzug, da ich keinen Bock hab dauernd die Haken vom Tausendblatt befreien zu müssen.
    Ja, was kann man da nehmen?
    Gruss Armin

  2. #2
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Hallo Armin,
    probiere es doch mal mit den Carolina-Rig.
    Als Köder kannst Du Gummiwürmer, Twister und ähnliches nehmen, wichtig ist das der Haken im Köder versenkt ist.
    Du brauchst dazu sogenannte Offsethaken.
    Ich bevorzuge dazu die Zipperköder von AmericanTackleShop.com.
    Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

    Gruß Bernd
    Geändert von Bernd Zimmermann (07.06.2011 um 04:02 Uhr) Grund: Nachtrag


    Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch jemand verrückteren findet, der ihn versteht

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfischfischer1997
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    85614
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 222 Danke für 53 Beiträge
    Ich kenne das , ich habe in meinem Umfeld selbst so einen Teich , und dort angle ich mit zwei Köder :

    1. Swimbaits : Diese Köder lassen sich sehr flach führen und spielen wie ein echtes Fischchen . Wenn die Hechte Hunger haben , laufen diese Köder extrem gut.

    2. Popper und Stickbaits : wenn die Hechte nicht auf Swimbaits Gehn , nehme ich diese Köder . Sie reizen den Hecht , bleiben an der oberfläche und das Angeln mit diesen Ködern ist extrem geil wenn dir erstmal ein Hecht auf deinen Popper knallt , weist du was ich meine .

    MfG
    Niklas
    Raubfischfischer aus Leidenschaft
    Petri Heil an alle

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Raubfischfischer1997 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Im Swimbaitfieber Avatar von fishingfreak
    Registriert seit
    15.06.2010
    Ort
    13156
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    81
    Erhielt 109 Danke für 69 Beiträge
    Kann mich Raubfischer 1997 nur anschliessen. Möchte es aber trotzdem ergänzen.
    Um den Salmo Slider 10F, passt wunderbar zu deinem Gewässer genauso wie der Cormoran Belly Dog der schon ordentlich Radau im Wasser macht.
    Und zu guterletzt für die ganz dicken Mutti´s Softjerks ab 7" richtig geführt eine Bank

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an fishingfreak für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger Avatar von Hecht Gladiator
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    51XXX
    Alter
    37
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 29 Danke für 14 Beiträge
    Hallo Armin,

    in sochen Fällen kann ich dir den Rapala X Rap Subwalk empfehlen.
    Dessen Lauftiefe kannst Du anhand der Einholgeschwindigkeit beeinflussen.
    Sein Lauf ist sehr sauber und er wird bestenfalls mit der Rutenspitze getwitcht.
    "Er sinkt langsam"

    Bei schwierigen Tagen würde ich auf den Storm Live Kickin Shad zurück greifen.

    sein Laufverhalten ist sehr verführerisch für Hecht und Zander: siehe unten der Link

    http://www.youtube.com/watch?v=rYeSWWZbeqY

    Dieser hat mir schon einige schöne Hechte gebracht.

    Mfg Tony
    Geändert von Hecht Gladiator (07.06.2011 um 10:01 Uhr)

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Hecht Gladiator für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Schau mal,
    aehnlicher Fall, gute Tipps: http://fisch-hitparade.de/angeln.php?t=68098

    Viel Spass und Glueck bei der Hechtjagd.

    //EDIT:
    Schau Dir den mal an KLICK
    Bin ziemlich begeister davon. Solltest das Ding aber am beschwerten WideGap fischen. Ich nehme immer Dachdeckerblei. Super Lauf- und vorallem auch Wurfeigenschaften!

    regards
    Peter
    Geändert von zottel (07.06.2011 um 11:11 Uhr)

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei zottel für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Petrijünger Avatar von Hecht Gladiator
    Registriert seit
    07.06.2011
    Ort
    51XXX
    Alter
    37
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 29 Danke für 14 Beiträge
    @ Armin,

    fast vergessen, der gehört für mich in jede Köderbox.
    Besonders zu dem Preis.
    Er läuft wie der Illex ist aber nur 1/3 so teur.

    http://onlineshop.angler-markt.de/ko...-schuppig.html

  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Hecht Gladiator für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen