Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 77
  1. #1
    Talsperrenturner Avatar von beetlebenner
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    582
    Alter
    45
    Beiträge
    593
    Abgegebene Danke
    1.754
    Erhielt 1.013 Danke für 376 Beiträge

    Karpfenmast/Rekordsucht

    Nabend zusammen,

    ich habe in der letzten Zeit mal die Rekordkarpfenfänge verfolgt und ein bisschen drüber nachgedacht...als da wären

    -Markus Pelzers "Mary"(die wächst und wächst)
    -Peter Schwedes "no Name",da der Fang ja an einem ihm völlig unbekanntem Gewässer erfolgte und er total überrascht war das es da solche Klopper gibt
    -der polnische Rekordkarpfen aus dem Jaroslawki See

    Nun gut,ich bin in meinem jugendlichen Leichtsinn davon ausgegangen,daß die Rekordkarpfen in privaten Gewässern mit spez. Murmeln von spez. Leuten auf extrem spez. Körperformen und somit auch
    auf Rekordgewichte gemästet werden.

    Bei diesen "Vorgehensweisen" schwillt mir pers. schon extrem der Kamm,weil das nicht´s aber auch garnicht´s mehr mit dem Fischen im eigentl. Sinne zu tun hat...aber das hatten wir ja schon.

    Dann bin ich fast vom Stuhl gefallen,als ich sah wie Mastkarpfen in den Jaroslawki See gesetzt oder besser gesagt geworfen wurden

    Also werden "Rekordkarpfen" mittlerweile irgendwo gezüchtet und dann irgendwo eingesetzt um dann wiederrum den "Touristencarphuntern"
    einen schönen Klopper zu ermöglichen...oder wie???

    Das Ganze erinnert mich an einen Fopu...müssen wir jetzt umdenken...gibt es jetzt auch Kapu´s???...ich glaube ja

    Für alle die,die meinen Peter Schwedes Rekordkarpfen wäre ja in der Laichzeit gefangen worden und hätte somit viel Laich "an Bord" stelle ich nochmal die Bauchansicht ein...kein Vergehen meinerseits,sondern nur die Titelseite einer "Fachzeitschrift"

    Achso...ich find den ganzen Karpfenrekordmist zum weglaufen und würde gern wissen wie Ihr darüber denkt

    Gruss Thomas
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von beetlebenner (01.06.2011 um 23:15 Uhr)


  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Geh angeln, dass Thema ist mehr als nur abgedroschen.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  3. Folgende 12 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Kochtopfangler ;)
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    38690
    Alter
    44
    Beiträge
    678
    Abgegebene Danke
    1.906
    Erhielt 1.774 Danke für 424 Beiträge
    Pervers! Um es mit einem Wort auszudrücken!
    Der Grinsebacke auf dem Foto müßte man mit einer gepflegten Rechts-Links
    Kombination das Lachen aus der Visage schütteln!
    Hat nichts mehr mit Angeln zu tun, sondern es geht nur noch darum sich darzustellen und das widerliche an der ganzen Sache ist, das es Menschen
    gibt die es toll finden und diesen Fischquälern nacheifern!
    Von daher sollten solche Vollhonks nie wieder eine Rute auch nur ansehen
    dürfen! Meine Meinung, gönnt sie mir und ich gönn euch eine eigene
    VG Sven

    Angeln 2011

    • 1 Eimer
    • 1 Kükenkiller
    • 0 Enten
    • 0 Sporttaucher
    • 0 vermoppte Fußgänger
    • 0 Fledermäuse
    • 3 Dosen gefutterte Ravioli
    • 4 gefütterte Ratten
    • 0 verjagte Hunde
    • 0 erschreckte Katzen
    • 2 gefundene Spaltbleie
    • 0 eingerissene Fingernägel
    • 8454523 gerauchte Zigaretten
    • 1 gebrochener Haken
    • 0 gebrochene Hacken



  5. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Nordharzer für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...263#post439263

    meine geballten statements gibts dort

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei perikles für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    71155
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    der Karpfen hat starke Ähnlichkeit mit einem meiner Nachbarn ....

    zum Thema: ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Karpfen ohne zutun des Menschen diese Ausmaße annehmen kann. Ein Tier (nicht der Mensch!) wird nur das fressen was er braucht um satt zu sein, wenn es denn soviel findet. Alleine die, oftmals vergebliche, Suche und Jagd nach dem Futter wird es schlank bleiben lassen. Das was hier "zur Schau" gestellt wird, ist m.A.n. eine Straftat des Menschen an der Natur. Hier wurde mit der chemischen Keule das Tier zur Fressmaschine mißhandelt. Und nein, das hat aber auch gar nichts mit Neid zu tun. Mein PB, ein 28 Pfd. Spiegler aus einem See bei Schweinfurt hatte eine wunderschöne Form und keinen Hängebauch. Ein fast (denn auch dort sind Angler) natürlich gewachsener Fisch, der mir 100x lieber war und sein wird als dieses Wasserschwein, welches mir einfach nur leid tut. Es ist bald soweit, dass solch arme Kreaturen, an Fettsucht verreckt, an der Wasseroberfläche treiben. Aber so ist das nunmal in unserer Welt..... immer stärker, schneller, größer ......

  9. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei corpus delikti für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Komischerweise regt sich niemand drüber auf wenn Forellen künstlich "aufgepumpt" werden, das denen das Fett schon aus den Augen kommt. Es wird immer nur über die Karpfen gesprochen.
    Wenn einer ne fette Mastforelle in die Linse hält gibt's Standing Ovations und bei nem Karpfen trägt der Fänger am besten nen Helm.

    MfG

    Björn
    Geändert von spaceace82 (02.06.2011 um 07:58 Uhr)

  11. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei spaceace82 für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von grundi
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    15377
    Alter
    30
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    382
    Erhielt 261 Danke für 73 Beiträge
    Da muss ich ganz klar zustimmen, bin auch der Meinung das ein Karpfen in freier Wildbahn ohne zu tun des Menschen, nie solche Ausmaße annehmen könnte, ich weiß jetzt nicht wie viel der Karpfen auf dem hier eingestellten Tietelbild wiegt, aber schön sieht der in jedem Fall nicht aus.....ich würde ihn gar nicht fangen wollen.......ich warte auch schon ganz gespannt auf
    eine neue Nachricht von "Mary" die sicherlich in den letzten Monaten auch weiter gemästet wurde um wieder ein neues Rekordgewicht erreichen zu können.........ne, ne das ist nichts für mich....bin zwar auch Karpfenangler aber mir sind Fische lieber die natürlich aussehen, dafür aber weit weniger Wiegen, denn ich kann mir nicht vorstellen,das es für den Karpfen gesund ist 35 oder gar 40 kg mit sich rum zuschleppen....und natürlich abgewachsen sind.........aber gut jeder hat da sein eigenes Bild!!!

  13. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei grundi für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Das was ihr manche veranstalten, hat nichts mehr mit angeln zu tun!
    Warum macht ihr euch das Leben so schwer? Frustrier? Oder eher Langeweile?
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei PBMaddin86 für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    71155
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von spaceace82 Beitrag anzeigen
    Komischerweise regt sich niemand drüber auf wenn Forellen künstlich "aufgepumpt" werden, das denen das Fett schon aus den Augen kommt. Es wird immer nur über die Karpfen gesprochen.
    Wenn einer ne fette Mastforelle in die Linse hält gibt's Standing Ovations und bei nem Karpfen trägt der Fänger am besten nen Helm.

    MfG

    Björn
    es geht hier um den Karpfen in Beitrag#1 und nicht um Forellen. Auch meide ich diese FoPu-Etablissements und heiße sie ebenfalls nicht gut. Ich bin auch kein Moralapostel sondern eher tolerant und lasse darum auch jedem seine eigene kleine Welt. Bei diesem Bild musste ich jedoch - ausnahmsweise - auch meine Sichtweise schildern. Entschuldigt bitte meine Unverfrorenheit

    @PBMaddin86: du hast mit deinem subjektiven Frustbeitrag doch nicht mich angesprochen, oder? Falls doch, mein Leben ist ausgeglichen, keine Spur von Frust oder Langeweile. Und zum Thema was wo wer wie mit Angeln zu tun hat, scheinst du mir nicht der angemessene Diskussionspartner zu sein....

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an corpus delikti für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Brauchst nicht gleich beleidigt sein. Deine Meinung ist ja voll und ganz ok. Ich wollte halt nur mal nen Vergleich anstellen.

  19. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2007
    Ort
    71155
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von spaceace82 Beitrag anzeigen
    Brauchst nicht gleich beleidigt sein. Deine Meinung ist ja voll und ganz ok. Ich wollte halt nur mal nen Vergleich anstellen.
    bin ich doch gar nicht

  20. #12
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Dann ist ja gut.

  21. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge

    Thumbs down

    Zitat Zitat von corpus delikti Beitrag anzeigen
    es geht hier um den Karpfen in Beitrag#1 und nicht um Forellen. Auch meide ich diese FoPu-Etablissements und heiße sie ebenfalls nicht gut. Ich bin auch kein Moralapostel sondern eher tolerant und lasse darum auch jedem seine eigene kleine Welt. Bei diesem Bild musste ich jedoch - ausnahmsweise - auch meine Sichtweise schildern. Entschuldigt bitte meine Unverfrorenheit

    @PBMaddin86: du hast mit deinem subjektiven Frustbeitrag doch nicht mich angesprochen, oder? Falls doch, mein Leben ist ausgeglichen, keine Spur von Frust oder Langeweile. Und zum Thema was wo wer wie mit Angeln zu tun hat, scheinst du mir nicht der angemessene Diskussionspartner zu sein....
    Da gb ich dir Recht, das wären Welten die da aufeinander treffen!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  22. #14
    Angelsüchtig...^^ Avatar von Emsangler291
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    34134
    Alter
    32
    Beiträge
    871
    Abgegebene Danke
    1.525
    Erhielt 1.574 Danke für 380 Beiträge
    Angedroschen ist das Thema noch lange nicht!Ganz im Gegenteil,es geht erst richtig los!

    In nächster Zeit werden immer mehr Rekorde von solchen "Karpfen"gebrochen werden und niemand wird was dagegen tun!
    Wieso werden solche Viecher als Rekordfische überhaupt anerkannt?!?!?!
    Eat,drink,sleep.....GO FISHING!!!!!




  23. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Emsangler291 für den nützlichen Beitrag:


  24. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.826
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Ich heiße es gut, wenn für solch eine Diskussion ein extra Thema erstellt wird und nicht in einem speziellen Fangbericht darüber diskutiert wird. Jedoch frage ich mich was an diesem Thema nun so neu ist!? Es ist doch so, dass dies seit Jahrzenten überall normale Praxis ist.

    Es werden fangfertige Fische eingesetzt, eben das was der Kunde gerne an die Angel bekommen möchte. Der eine mag Portionsfische für die Küche, der andere mag lieber Großfische für den inneren Ego, für das Fotoalbum, für das Drillerlebnis oder aus anderen Gründen. Das war schon immer so. Dementsprechend gibt es Zuchtanlagen die langjährig die Fische heranziehen. Solange es Abnehmer gibt, denn billig ist so eine langfristige Aufzucht nicht, solange wird dies auch in Zukunft so bleiben. Große Fische ziehen die Angler ans Gewässer. Gerade Karpfen sind für viele Gewässerbewirtschafter und Vereine eine gute Geldanlage, da heute viel mehr Karpfenangler ihre Fänge releasen. Und was rentiert sich tatsächlich mehr, ein Forellenangler der zehn Forellen mitnimmt oder ein Karpfenangler der seine Tageskarten bezahlt ohne dem Gewässer einen Fisch zu entnehmen?

    Dass die Karpfen somit, hingegen zu früher, oft älter und größer werden, ist nur die logische Folge. Wer mit Wörtern wie "Mast" und "verfettet" argumentiert, sollte doch bitte auch mal erwähnen wie das genau gemeint ist. Steigt plötzlich die jährliche Gewichtszunahme eines Fisches? Oder ist es nicht so, dass die Alterspyramide sich durch C&R verändert?

    Fakt ist, der Kommerz regiert die Welt. Was wollt Ihr denn dagegen tun? Das Angeln auf Großfische verbieten? Das Besetzen von Großfischen verbieten? Die Angler oder gar die Gewässerbetreiber eines besseren belehren? Dieses Thema sollte doch einen Sinn haben, oder dient es wiedermal nur zum Frust ablassen oder um lediglich seine Meinung bestätigt zu bekommen? Dann sind wir auch in zehn Jahren noch nicht weiter... Macht doch mal Vorschläge, wer wo was soll anders werden?
    Geändert von Angelspezialist (02.06.2011 um 10:46 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  25. Folgende 12 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen