Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Bachforelle001
    Registriert seit
    02.05.2011
    Ort
    57299
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    218
    Erhielt 69 Danke für 27 Beiträge

    Karpfen an einem kleinen Teich

    Hallo,am Samstag steht bei uns im Verein gemeinschaftliches Karpfenangeln an.Zwar habe ich schon welche als Beifang gefangen,habe aber dennoch keine Ahnung vom Karpfenangeln.Der Teich ist kleiner als ein Hektar und an der tiefsten Stelle 2,10 tief.karpfen wurden in den letzten jahren immer besetzt und es sollen 1-10 Pfünder darin leben.es gibt auch eine kleine Ecke mit Seerosen und etwas schilf aber dort ist es nur 40-70cm tief.

  2. #2
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    Eine Rute an ein Seerosenfeld zu legen lohnt fast immer....aber bevor du deine Angelstelle auswählst musst du den See beobachten!!!
    Am besten versuchst du ausfindig zu machen wo die Karpfen fressen, dabei helfen dir aufsteigende Luftblasen durch die grundelnden Karpfen oder Schlammwolken Rückenflossen usw.
    Oder du fütterst ganz einfach 3 Tage vorher eine Stelle an wo du am D Day angeln willst....da ich annehme das ihr nur ein paar Stunden auf karpfen gehen werdet empfehle ich dir eine Grundrute und eine mit Pose....
    Ein sehr guter Spot ist auch ein Frischwassereinlauf in den See, weil dort frische Nährstoffe in den See gelangen!
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Lüneburger88
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    21339
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    89
    Erhielt 99 Danke für 35 Beiträge
    hey so ein ählich gewässer haben wir auch aber erlich gesagt mit was möchtest du denn angeln ??? Boillis oder mais ??? also ich würde mit ner waggler und mais !!! DAS HAUT BEI MIR IMMER HIN !!!

  4. #4
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    Zitat Zitat von Lüneburger88 Beitrag anzeigen
    also ich würde mit ner waggler und mais !!! DAS HAUT BEI MIR IMMER HIN !!!
    naja dann hast du aber auch ne Menge Beifang....da wären Boilies bzw. Pellets schon Sinnvoller, wenn ich ihn richtig verstanden habe wollen die ja gezieltes Karpfenangeln machen.....
    Natürlich kann man mit mais viele schöne Karpfen fangen aber natürl. auch den ganzen anderen Weißfisch...
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Lüneburger88
    Registriert seit
    16.07.2010
    Ort
    21339
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    89
    Erhielt 99 Danke für 35 Beiträge
    ja das stimmt wohl aber beifänge kann man auch wieder reich schmeißen ;-) aber das muss er selber wissen

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    das wetter samstag wird recht gut,versuchs mit schwimmbrot
    macht total spass weils echt spannend ist
    http://www.karpfen-angeln.com/schwim...brotangeln.php
    http://fishpipe.com/videos/video-kar...echen-montage/
    Geändert von dermichl (29.05.2011 um 19:48 Uhr)

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an dermichl für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen