Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.868
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ63 Main bei Kahl

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Ossis Angelladen
    Schweinheimerstr. 18
    63739 Aschaffenburg
    Tel. 06021 / 22867
    Fax 06021/22860
    Internet: www.ossis-angelladen.de


    Flußstrecke im Landkreis Aschaffenburg

    bei 63538 Großkrotzenburg.


    Hauptfischarten: Kapitale Karpfen, Brassen, Barben, Döbel, vereinzelt Hechte, Zander, Barsche, große Welse, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (10.09.2014 um 08:57 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Angelbonsai Avatar von Peter Weingärtner
    Registriert seit
    22.12.2005
    Ort
    63579
    Alter
    54
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 35 Danke für 18 Beiträge
    Hallo da bin ich wieder, der kleine aus dem Hessenland.
    Ich habe unmittelbar in der nähe der Kahlmündung in den Main immer wieder
    starke Döbel (Aitel, Dickkopf) beobachten können. Also hier kann man bestimmt manch schönen Brocken erwischen. Falls im oberen Lauf der Kahl ein starker Regenfall stattfand und sich das trübe Wasser in den Main schiebt, ist auch immer mit besseren Fängen zu rechnen.
    Das trübe Wasser bringt viel Nahrung mit sich, wie Regenwürmer, Insekten u.s.w.
    Hier ist jetzt ein Tauwurm der Köder der Stunde.
    Da in der Kahl auch immer wieder Forellen gesetzt werden ist es klar das sich hier und
    da auch mal eine in den Main verirrt, schon mancher Stipper machte hier große Augen
    als er sah was da im Kescher gelandet ist.
    Direkt auf Forellen zu gehen ist aber vergebene Liebesmüh, da diese sehr sehr selten
    im Main vorkommen.
    Ich wünsche allen Petri Heil und viele Dicke 2006
    Gruß Peter alias Bonsai

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Peter Weingärtner für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    hy.hast du vieleicht noch nen paar infos zum main in kahl?gehe dotr nähmlich in den letztn monaten oft hin.wie schauts mit karpfen und welsen aus.vor allem wo
    danke dir

  5. #4
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    keiner hier da,der dort an main bei kahl oder dettingen,schleuse kleinostheim geht?
    Catch and Release macht Zukunft,
    und ist auch die Zukunft :-)


  6. #5
    Mainangler
    Registriert seit
    27.05.2008
    Ort
    63846
    Alter
    35
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    434
    Erhielt 381 Danke für 112 Beiträge
    Die Kahler Strecke gehört zur gesamtstrecke der Seligenstädter Zunft die ca. 300m unterhalb Schleuse Kleinostheim beginnt und ca. Ortseingang Seligenstadt endet. Wobei sie sich mit der Strecke andere Zünfte überschneidet. Jahreskarte 2009 kostet 25€
    Nachtangeln erlaubt.

    Die Adresse des Angelladen stimmt nicht mehr, ist jetzt:
    Ossis Angelladen
    Schweinheimerstraße 18
    63739 Aschaffenburg
    Tel. 06021 / 22867
    Fax: 06021/22860
    www.ossis-angelladen.de

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an -Hannes- für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    karpfenfreak2021 Avatar von karpfenfreak2021
    Registriert seit
    11.08.2006
    Ort
    63500
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 29 Danke für 24 Beiträge
    Also war nun schon öfters jetzt an der Strecke fischen.
    Immer FCisch gehabt,auch welche die nicht jeden Tag gefangen werde,Karpfen,Hecht,WELS U:S:W
    Catch and Release macht Zukunft,
    und ist auch die Zukunft :-)


  9. #7
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    63755
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Wie schauts es denn mit der Kahl selbst aus? Wo und wie ist die befischbar?

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen