Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.03.2010
    Ort
    32139
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 40 Danke für 27 Beiträge

    Softjerk auf Barsch?!

    Also wie schon beschrieben möchte ich gerne wissen
    wie man softjerkt?
    1:Also was man brauch,wie man es richtig macht und wo man es einsetzt.
    wäre für hilfe sehr dankbar.

  2. #2
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,
    Eine Spinnausruestung(Rute, Rolle, bestenfalls geflochtene Schnur) und Softjerks sowie passende Haken(ich nehme nur WideGap-Haken) reichen da schon.
    Dann Auswerfen und ruckender Weise den Koeder einholen. Absinkpausen nicht vergessen.

    Ist ja kein Hexenwerk ;-)

    regards
    Peter

  3. #3
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Genauso wie beim Softjerken auf Hecht, nur das die Ködergröße etwas kleiner sein sollte.
    Gruß Tim

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Wie gesagt, Softjerks und Wide Gap Haken, wenn du tiefer fischen willst solltest du dir entweder sog. Belly Weights kaufen, oder (wie ich es gerne mache) Bleischrote auf den Haken klemmen.

    Den Softjerk solltest du (logisch) mit Schlägen führen, dazwischen immer auf die Schnur gucken und auf kleinste Bewegungen der Schnur reagieren!(Die Schnur hängt nach einem Schlag ein bisschen durch und es kann gut sein, dass du durch den "Schnurbogen" den Biss nicht siehst). Wie du ihn am besten führst kommt auf den Köder an, musst du n bisschen experimentieren.
    Geändert von Bartelmann (18.05.2011 um 12:54 Uhr)

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bartelmann für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Zitat Zitat von Bartelmann Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, Joftjerks und Wide Gap Haken, wenn du tiefer fischen willst solltest du dir entweder sog. Belly Weights kaufen, oder (wie ich es gerne mache) Bleischrote auf den Haken klemmen.
    Da pack ich nochmal Dachdeckerblei als Tip dazu. Habe noch nichts besseres gefunden. Ist mir lieber - da flexibel anpassbar und billiger - als jedes BellyWeight.


    Koeder ist zwar kein Soft"Jerk" im klassischen Sinne, aber die Montage ist die gleiche...

    regards
    Peter

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Toller Tip Peter,

    ich hatte ne Weile mit "verformten" Gewichten vom Reifenhändler herum probiert, es aber für schlecht befunden.

    Am liebsten wäre mir ein Gewicht welches im Zweifelsfall die Umwelt nicht belastet. Beton und Estrich ist leider etwas zu "grob" aber evtl. finde ich einen anderen, umweltneutralen, werkstoff den mn für solche leichtgewichte verwenden kann.


    grüße

  9. #7
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Zitat Zitat von Dr.Esox Beitrag anzeigen
    Am liebsten wäre mir ein Gewicht welches im Zweifelsfall die Umwelt nicht belastet.
    Naja,
    beim haengerfreien Fischen ist das(Blei) wohl zu vernachlaessigen. Da musst Du Dir eher was fuer Deine Jigkoepfe einfallen lassen.

    regards
    Peter

  10. #8
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    ahoi,

    leider waren meine versuche nicht so umweltfreundlich , habe das ein oder andere gewicht verloren. lag aber an meinen bastelfähigkeiten...

    werde dein patent mal testen und weiterhin nach alternativen suchen.


    grüße

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen