Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge

    Der richtige Swimbait Kleber

    Jeder kennt das Problem wenn man auf teure Gummiköder einen oder mehrere Hechte gefangen hat:
    Der teure Köder ist ziemlich zerschunden oder sogar unbrauchbar. Sekundenkleber ist nicht optimal, da die geklebten stellen hart werden, die Risse mit erhitzten Rasierklingen zu verschweißen am Wasser zu umständlich und das ganze ist auch nicht immer anzuwenden.
    Nach langem suchen habe ich nun den für mich besten Kleber gefunden.
    Überall und einfach anzuwenden.

    Mend-it Kleber



    Die Werbung war ja viel versprechend:
    Mend-it... ein Name, den der eine oder andere vielleicht schon einmal gehört. hat. "Der" Kleber aus den USA! Klebt praktisch alles was aus Gummi ist...
    Die erste Frage, die man sich sicher stellt ist der Preis... Mend-it erscheint auf den ersten Blick relativ teuer. Wo ist der "Unterschied" zu einem Sekundenkleber wie wir ihn kennen?
    Die Antwort ist relativ einfach... Mend-it ist kein Kleber im herkömmlichen Sinne... Mend-it rekatalysiert den Gummi! Das wiederum führt dazu, dass es keine harten Klebestellen gibt, so wie man das von Sekundenkleber kennt! Dieses rekatalysieren führt dazu, dass der Gummit geschmolzen wird. Dies wiederum bedeutet, dass man Mend-it lediglich in den Riss einspritzen sollte... nicht auseinanderziehen und dann wieder zusammenpressen...
    Eine weitere sehr schöne Eigenschaft ist, dass Mend-it nicht an den Fingern klebt... kein "Chaos", so wie wir das von Sekundenklbern her kennen... alles eine saubere Sache!
    Die Farbe von Mend-it ist "transparent". D.h. vollkommen unauffällig!
    Der heutige Test verlief auch sehr gut.
    Castaic mit diversen Bissspuren:
    Vorher

    Geklebt

    Vorher

    Nachher


    Unbedingt ist aber darauf zu achten, den Köder mit den Bissspuren nicht bei der Kleberzugabe auseinander zu ziehen !!!
    Besonders ist anzumerken das Mend-it nicht an den Fingern klebt, so lässt sich der Kleber bei kleinen Rissen mit den Fingern optimal verstreichen.
    Ich habe meinen Kleber zum reparieren von meinen Gummiködern gefunden, da ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden bin. Klebt einwandfrei, zieht schnell an, Farbe transparent und haftet nicht an den Fingern.

    Die 20 Gramm Flasche Mend-it kostet 11,90€, zu beziehen unter bei www.pikeshop.de
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  2. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Helmut K. für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen