Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfisch-Endler
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    31535
    Alter
    29
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Stipprute, aber ne gute

    Moin moin liebe Anglerfreunde,
    mir ist gestern beim Stippen auf kleinen Fisch leider oder mit glück kann man sehen wie man will ein Karpfen auf meine kleine Stipprute gegangen und hat diese leider durchgebrochen.

    Keine Sorge der Fisch konnte ohne Probleme wieder schonend ins Gewässer zurückgesetzt werden.

    Der Drill hat mir so einen Spaß gemacht das ich nun eine Stippe kaufen möchte die ca 9,50m bis 11 Meter lang ist.

    Könnt ihr mir da qualitativ hochwertige Marken empehlen?

    Mehr als 200Euro sollte die Rute jedoch nicht kosten.

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfisch-Endler
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    31535
    Alter
    29
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge
    Achja...ich weiß nicht ob es wichtig ist aber ich möchte überwiegend an Seen mit der Stippe angeln und weniger im Fluss.

  3. #3
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Moin,

    bei Ebay war (evtl. ist sie es noch) ne wettkampf rute aus ddr zeiten drin, Germina wäre dazu das "Suchwort". Sind wirklich sehr sehr gute Stippen, leicht und stabil. Die angebotene war, wenn ich ich recht erinnere, 10 oder 11m. Preis dafür um 80€ sofort kaufen...

    Ich habe einige Stippen, rate welche ich benutze? Die Germina Ruten ...


    Um bei 11m keinen Tennisarm zu bekommen sind 200€ evtl. ein bisschen wenig, kann aber auch sein dass es in dem PReissegment leichte Ruten gibt.


    Grüße

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfisch-Endler
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    31535
    Alter
    29
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge
    Danke für deinen Raat. Ich hab mir schon fast gedacht das ich für 200Euro wohl keine nagelneue bekomme.

    Einen Tennisarm möchte ich auf keinen Fall haben.

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfisch-Endler
    Registriert seit
    13.12.2007
    Ort
    31535
    Alter
    29
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge
    Es scheint bezahlbare und gute Kopfruten von Browning zu geben.

    Möchte die Kopfrute gerne zum Köfistippen als auch zum KArpfenangeln benutzen.

    Freue mich über vorschläge.

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    59846
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ich würde mal vohrschlagen einen neuen thread zu machen und nach fragen ob irgendwer seine vielleicht verkauft da ja machnche den spaß verlieren oder auf andre angelmethoden umsteigen und die ruten ansonsten eh nur verstauben würden


    lg Veith

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen