Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge

    Videos zum Laufverhalten verschiedener Köder

    Hab ein paar Videos zum Laufverhalten verschiedener Köder gemacht, bei Interesse könnt ihr ja rein schauen




    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  2. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei Helmut K. für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    49456
    Beiträge
    52
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 17 Danke für 14 Beiträge
    Danke für die schönen Videos! Sind echt klasse. Der letzte Wobbler gefällt mir am besten.

  4. #3
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    servus helmut,
    als alter wobbler pendejo ist mir aufgefallen, das ein wirbel an den karabiner hängt, dieser beeinflusst brutalst das laufverhalten, beim rappala und beim savage gear kann ich es 1 zu 1 vergleichen, bei mir laufen sie komplett anders, bei deinem video ist die aktion und die arbeit der wobbler wesentlich schwächer

    gruss^^

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an perikles für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Ich glaube entscheidend für das Laufverhalten ist die Geschwindigkeit.
    Helmut, bist da überall gleich schnell gefahren?
    den Savage Gear in der Größe schleppe ich meistens mit der kleinen Schaufel.

    ...und dem Markus seine Wobbler sind irgendwie sowieso immer anders

    Petri Heil
    Stephan

  7. #5
    Allrounder Avatar von Bleikopf
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    81
    Alter
    29
    Beiträge
    689
    Abgegebene Danke
    1.630
    Erhielt 1.202 Danke für 405 Beiträge
    Muss auch sagen, dass der SavageGear bei mir auch viel schlangenförmiger läuft, als hier (zumindest danach zu urteilen, wie es aus der Perspektive ersichtlich ist).

    Allerdings angle ich auch immer mit WIrbel und Karabiner...

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bleikopf für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    Erstmal: Schöne Videos und danke fürs einstellen.
    Jedoch war ich komplett vom Lauf des Rapala Wobblers enttäuscht,
    sieht total unattrakriv aus finde ich.

  10. #7
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    es ist besser immer wobbler mit grossen karabiner ohne wirbel zu schleppen oder zu werfen, weil der wirbel gegen den lauf vom wobbler arbeitet, und den dreh und wackeleffekt abfeedert, probiert es mal aus^^ wichtig ist auch die schlaufenweite des karabiners, damit der wobbler platz zum schlagen hat

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an perikles für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    Zitat Zitat von Stephan Wolfschaffner Beitrag anzeigen
    Helmut, bist da überall gleich schnell gefahren?
    Petri Heil
    Stephan
    Die Strömungsgeschwindigkeit war jedes mal die selbe
    @ Pery
    Ich fische meine Wobbler immer mit Wirbel und fange bis jetzt ganz gut damit
    Vielleicht solltest bei deinen Luckys auch mal einen Wirbel vorschalten das du was fängst damit
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Helmut K. für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    u/w-Video: Savage Gear 4 Play

    Ich habe vor längerer Zeit auch mal das Laufverhalten des 4-Play (Version mit kl. Tauchschaufel) beim Schleppen mit dem Ruderboot unter Wasser gefilmt, montiert ist er an einem Hardmonovorfach mit Wirbel. Ich denke das ist ein interessanter Vergleich.


    Petri Heil
    Stephan

  15. #10
    catfischer Avatar von Roadtrain
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    89264
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    147
    Erhielt 91 Danke für 62 Beiträge
    Danke Helmut für die tollen Videos, sind super gemacht.
    Freue mich immer wenn jemand so klasse Berichte bringt. Weiter so.


    mfg Rol

  16. #11
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    servus helmut,
    danke für den impuls, es kann wirklich sein, das dieser "wirbel" den köder entschärft, die rattles und die starke flankierung und das schlagen soweit abgeschwächt wird, das der fisch den köder eher nimmt, auch verändert sich der lauf der wobblers eindeutig,
    mein luckcraft z.B im vergleich zu dem video, dreht sich viel stärker um seine achse und flankiert auch besser, aber, ich habe ihn auch schon oft geworfen an meiner spinnrute, wo ein wirbel hängt und trotzdem nichts gefangen,
    ps: ich habe früher auch mit wirbel gefischt, heute hängt der wirbel nicht direkt am köder, und ich habe im vergleich dazu besser gefangen, aber es gibt halt wobbler und wobbler^^ es geht mir darum, dass die köder nicht so laufen wie sie eigentlich laufen sollten(was ja auch fangfördernd sein kann), beim rappala sieht man es auch sehr deutlich, ob die köder fische fangen oder nicht, um das gings mir nicht^^





    mein savage gear läuft so wie in den videos

    hier was lustiges^^
    http://www.rapalaworld.com/images/freedom.avi


    so läuft der rappala original floater, beim helmut läuft er bisserl "chaotischer", was ja nicht negativ ist^^



    hier wird der erste wobbler vorgestellt

    Geändert von perikles (15.05.2011 um 16:48 Uhr)

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an perikles für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen